Neue Rezepte

Die 10 besten Kneipen-Snacks in London

Die 10 besten Kneipen-Snacks in London

Alle Augen sind gerade auf London gerichtet und alle Herzen und Köpfe sind von olympischen Leistungen und inspirierenden Geschichten gefesselt. Aber was ist mit unserem Magen? Einige von uns denken über Essen nach, während wir die außergewöhnliche Sportlichkeit anderer bewundern, und dieses Mal träumen wir von Essen in London.

Siehe Top 10 Pub-Snacks in London Diashow

Mit unglaublicher ethnischer Vielfalt, Weltklasse-Köchen und wunderbaren saisonalen Märkten ist London eine großartige Essensstadt. Angesichts des regionalen Stolzes, der während der Olympischen Spiele unweigerlich auftaucht, sind wir am meisten an den Speisen interessiert, die typisch London sind und mit der Kultur und Geschichte der Stadt verbunden sind. Natürlich spielt die Umgebung eine Rolle, was diese Speisen besonders macht, und nirgendwo fühlt sich London besser an als in einem Pub.

Die erstaunliche Kneipenkultur der Stadt wird am besten durch die riesigen Menschenmengen bewiesen, die sich um 17 Uhr vor der Tür eines jeden Pubs ergießen, ein Pint in der Hand. jeden Wochentag scharf (bei schönem Wetter). Aber heutzutage ist in vielen dieser Kneipen sogar das Essen gut – und wir meinen nicht die Mikrowellen-Fleischpasteten der Vergangenheit. Wir sprechen von mit Salbei geschnürten Wurstbrötchen, belaubten Fischstäbchen-Sandwiches und zarten geräucherten Makrelen im Topf.

Die schiere Anzahl an Pub-Optionen in London kann überwältigend sein, aber keine Angst: Verwenden Sie unsere Liste, um genau herauszufinden, wo Sie die Top 10 Pub-Snacks finden, egal ob Sie während oder nach den Spielen in London sind.

Laura Siciliano-Rosen ist Mitbegründerin von Iss deine Welt, eine Website, die regionale Speisen und Getränke rund um den Globus ins Rampenlicht stellt. Folgen Sie Eat Your World auf Twitter @eat_your_world.

Iss deine Welt, ein globaler Online-Guide für lokale Speisen und Getränke, hat einen umfassenden London City Guide herausgebracht, der Besuchern hilft, Londons beste und authentischste kulinarische Erlebnisse zu finden. Der 30-seitige Leitfaden von Eat Your World skizziert 38 typische Feinschmecker-Erlebnisse, von Eccles-Kuchen bis hin zu gebratenem Knochenmark, erklärt die kulturelle und historische Bedeutung jedes Gerichts und sagt den Lesern genau, wo sie sie finden können. Für eine begrenzte Zeit ist ein kostenloser vierseitiger Olympia-Essensführer enthalten. Um den Leitfaden herunterzuladen, besuchen Sie eatyourworld.com/special_offer.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Als das Coronavirus auftauchte, war die Branche bereits angeschlagen, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Eine Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Der Sektor war bereits angeschlagen, als das Coronavirus auftauchte, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, besonders wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Eine Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Der Sektor war bereits angeschlagen, als das Coronavirus auftauchte, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Die Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Als das Coronavirus auftauchte, war die Branche bereits angeschlagen, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, besonders wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Eine Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Der Sektor war bereits angeschlagen, als das Coronavirus auftauchte, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Die Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Der Sektor war bereits angeschlagen, als das Coronavirus auftauchte, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Eine Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Als das Coronavirus auftauchte, war die Branche bereits angeschlagen, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Eine Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Als das Coronavirus auftauchte, war die Branche bereits angeschlagen, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Eine Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Der Sektor war bereits angeschlagen, als das Coronavirus auftauchte, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, insbesondere wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Die Buchung wird unabdingbar sein.


Alles endet mit Bier: 10 der besten Kneipenspaziergänge Englands

Hasta la vista … es war für viele von uns ein Fall von „bis später“, wenn es darum ging, schöne Orte wie Black Hill in Herefordshire zu erkunden, aber die Dinge werden sich ändern … Foto: James Osmond/Alamy

Das Auftanken nach einer guten Wanderung – der vielleicht beliebtesten Landbeschäftigung überhaupt – ist in England ab 12. April wieder möglich

Von all den Dingen, die viele von uns im letzten Jahr vermisst haben, hat der Pub einen hohen Stellenwert, und am 12. . Der Sektor war bereits angeschlagen, als das Coronavirus auftauchte, aber seitdem ist es viel schlimmer geworden.

Nach Angaben der British Beer and Pub Association sind im vergangenen Jahr mehr als 2 Milliarden Pints ​​leer gegangen und schätzungsweise 2.000 Pubs haben dauerhaft geschlossen. Dies ist also der perfekte Zeitpunkt, um die Kneipe zu unterstützen, besonders wenn Sie dies mit einem anständigen Spaziergang kombinieren können. Es gibt natürlich Hunderte, aber hier sind ein paar gute, um Ihren Appetit anzuregen. Die Buchung wird unabdingbar sein.