Neue Rezepte

Orientalischer Salat mit Ana

Orientalischer Salat mit Ana



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gestern Mittag wusste ich nicht, was ich mit Essen anfangen sollte und dachte daran, einen leckeren und sättigenden Salat zu begraben.

  • 3 passende Kartoffeln
  • eine Marisioara-Tomate
  • eine Gurke
  • 2 gekochte Eier
  • eine kleine Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Weinessig
  • Salz und Pfeffer

Portionen: 3

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Orientalischer Salat mit Ana:

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Wasser mit etwas Salz kochen. Pass auf, dass du sie nicht so stark kochst wie ich, da sie sich auflösen, wenn du sie in den Salat gibst.

Eier kochen, Gurken in Scheiben schneiden, Zwiebeln fein hacken und Tomaten in kleine Würfel schneiden.

Wenn die Kartoffeln gekocht sind, das Wasser abgießen und abkühlen lassen.

Alle geschnittenen Gemüse und Eier in eine Schüssel geben, Öl und Essig hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles leicht mischen, um die Kartoffeln nicht zu zerdrücken. Manchmal füge ich in Scheiben geschnittene schwarze Oliven hinzu, aber diesmal hatte ich keine.

GUTEN APPETIT!!!

Tipps Seiten

1

Wenn Sie einen leckeren Fastensalat haben möchten, lassen Sie die Eier beiseite und ersetzen Sie sie durch die Oliven, von denen wir gesprochen haben, ich verwende manchmal Sojakäse.


Wie man den besten orientalischen Salat macht: geheime Zutaten für einen köstlichen Geschmack

Von allen Hausfrauen zubereitet, ist orientalischer Salat ein unverzichtbares Gericht in der lokalen Küche. Um köstlich zu sein, musst du mehrere Schritte mit Heiligkeit befolgen. Die Geheimnisse des Salatkochens finden Sie im Buch von Radu Anton Roman, dem gastronomieverliebten Journalisten, „Rumänische Gerichte, Weine und Bräuche“ (Paideia Verlag).

Zu diesem Salat notiert der Autor folgendes: „Die siebenbürgischen Damen aus Stadt und Dorf nennen ihn „orientalisch“ (…). Es ist nicht wirklich ein Salat, sondern eine siebenbürgische Beilage, sauer zu Lammsteak oder anderem Fleisch.
In Silvania wird im Juni oder September, wenn es einen Strauß Kürbisblüten gibt und es zu viele oder keinen Sinn gibt, Früchte zu tragen, zum Blumenkuchen der Kartoffelsalat serviert. Fleischig und zart werden die sauber gepflückten Kürbisblüten durch einen weichen Pfannkuchenteig gegeben und in Schmalz gebraten. Ich habe sie probiert, sie sind unglaublich! Manche, von einer anderen Schule und in einer anderen europäischen Straße, legen geräucherten Fisch oder Fischkonserven in Öl und Kartoffelsalat, aber dann ist es ganz anders, in einer anderen Geographie.

Zutat:

2 rote Zwiebeln (2 Anschlüsse grün-rote Zwiebeln)
3 gekochte Steineier (wenn nüchtern, ohne!)
1 grüner Salat
50 g schwarze, fleischige und duftende Oliven
1 Dill-Link
Obstessig nach Geschmack
Salz Pfeffer
3 Esslöffel Öl (Oliven, falls vorhanden)
1 kg harte Kartoffeln (die sandigen und krümeligen haben in dieser Geschichte nichts zu suchen)

Vorbereitung:
• Kochen Sie die Kartoffeln, aber nicht bis sie knacken, sondern nur bis die Gabel sie durchdringt (um etwas klebrig zu bleiben)
• Sauber, in dünne Scheiben schneiden
• Gekochte Eier und Zwiebeln werden ebenfalls in dünne Scheiben geschnitten
• Salat schneiden
• Dill fein hacken
• Oliven sind eher ein buntes Ornament, also bleiben sie es mit Kernen
• Alles mit Essig, Salz, Pfeffer, dann Öl vermischen.“

Die Journalistin mit Leidenschaft für die Gastronomie

Radu Anton Roman, Journalist, Schriftsteller, Fernsehregisseur, Jäger und Sportfischer, veröffentlichte in seinen 57 Lebensjahren Gedichte, Reiseberichte, Romane und Essays, war an mehreren Fernsehprojekten und Publikationen beteiligt und widmete sich seit 1997 dem gastronomischen Bereich . 1998 veröffentlichte Radu Anton Roman eines der wichtigsten neueren Werke der rumänischen Gastronomie "Rumänische Gerichte, Weine und Bräuche" (Paideia Verlag).


Kabeljau mit orientalischem Salat

Für dieses Rezept habe ich verwendet:
& # 8211 Seehechtfilets (500g)
& # 8211 eine Dose Öl
& # 8211 eine Dose Wasser
& # 8211 Fischgewürze (ich bevorzuge den Fuchs)
& # 8211 eine Knoblauchzehe
& # 8211 eine Zitrone
& # 8211 der weiße Teil eines Lauchfadens
& # 8211 ein halbes Glas Weißwein

Der Fisch wird gut gewaschen, gewürzt und in das Tablett gelegt, in das ich die Tasse Öl gegossen habe. Dann Wasser, Wein, geschnittenen Lauch, Knoblauchzehen und geschnittene Zitrone hinzufügen. Lassen Sie es etwa eine halbe Stunde im Ofen.

Für orientalischen Salat:
& # 8211 ganze Kartoffeln
& # 8211 3 Eier
& # 8211 100g Oliven
& # 8211 2 große rote Zwiebeln
& # 8211 Olivenöl
& # 8211 Sar

Die Kartoffeln in der Schale kochen, dann in Stücke schneiden und mit hartgekochten und gehackten gekochten Eiern, Oliven und roten Zwiebeln mischen. Gießen Sie das Olivenöl darüber und salzen Sie es nach Geschmack. Für rote Zwiebeln: Wenn ich das Gefühl habe, dass der Fisch zu hart ist, halte ich ihn 1-2 Stunden in kaltem Wasser, gereinigt und in 4 geschnitten.


Zubereitungsart

Einen Kommentar hinzufügen

Wählen Sie zum Kommentieren eine der folgenden Optionen aus

Melden Sie sich mit dem adevarul.ro-Konto an
Melden Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto an

12 Kommentare

und was ist Romans Geheimnis?!

Sie schenken nicht viel Aufmerksamkeit, Sir, sehr vorsichtig. Es gibt zwei Römer. Einer ist Bogdan Roman (wahrscheinlich ein Konkurrent) und ein anderer ist Radu Anton Roman mit Gurken.

Also, was ist das Geheimnis? Warum lügst du uns an? Wir wissen warum, aber bist du so weit gekommen? SCHADE.

Beeindruckend. Ein ganzes Leben lang habe ich orientalischen Salat nach einem Geheimrezept eines Meisterkochs gegessen und erst jetzt habe ich es herausgefunden. Kartoffeln, Zwiebeln, Oliven im orientalischen Salat? Wer hätte das gedacht ?!

Nun, wenn ein EINFACHER orientalischer Salat (zum Beispiel Mayonnaise sehe ich nicht - da die komplexere Variante ist) bei Masterchef Furore gemacht hat, dann merke ich, auf welchem ​​Niveau sie geschmacklich sind. Sie mögen schöne Bilder? Wir sind müde ..


Falafel "rumänisch" wie im Kloster & #8211 fluffig, gesund (aus rohen Kichererbsen!)

Hülsenfrüchte gehören zu den Grundnahrungsmitteln, die in Klöstern konsumiert werden.

Bohnen, Sojabohnen, Linsen, Erbsen und Kichererbsen sind für Mönche wertvolle Proteinquellen, da sie kein Fleisch, sondern Fisch essen.

Kichererbsen werden nicht nur während des Fastens, sondern das ganze Jahr über serviert.

Aus Kichererbsen können verschiedene Zubereitungen hergestellt werden.

Am bekanntesten sind Hummus und Falafel oder streichfähige Kichererbsenpaste und Kichererbsen-Frikadellen.

Für jedes dieser Rezepte gibt es Dutzende von Versionen.

Flauschige Frikadellen, rohe Kichererbsen & #8211 Klosterrezept

In den folgenden Zeilen präsentieren wir Ihnen ein Rezept für Mönchs-Falafel, inspiriert von der palästinensischen Küche und angepasst an unsere Gegend.

Es ist eine schnelle und gleichzeitig gesunde Option, da Sie Kichererbsen, Zwiebeln oder andere Zutaten nicht kochen müssen.

Dies kann ein großer Vorteil für Menschen sein, die nicht viel Zeit zum Kochen haben. Kichererbsen kochen im Vergleich zu anderen Hülsenfrüchten sehr hart.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Kichererbsen ihre Nährstoffe besser behalten, wenn sie nicht vorher gekocht werden.

Mutter Katharina sagt, dass die Feuchtigkeit von rohen Kichererbsen verhindert, dass Öl in die Frikadellen eindringt, wenn man sie frittiert.

Grundsätzlich kochen die Fleischbällchen mehr und sind somit gesünder.

Rohe Kichererbsen-Frikadellen sind sehr erfolgreich. Es gibt auch zwei Geheimnisse, um flauschig zu werden.

Wir empfehlen Ihnen, das folgende Rezept auszuprobieren!

Rohe Kichererbsen-Falafel - Rezept

Zutaten

  • 250 g eingeweichte Kichererbsen
  • 5 Knoblauchzehen
  • 3 passende Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Teelöffel gemahlener Thymian
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Kurkuma (optional)
  • 1 Teelöffel Piment
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • Salz nach Geschmack
  • ein bisschen Mineralwasser

Zubereitungsart

Die Kichererbsen werden vom Abend bis zum nächsten Tag eingeweicht.

Sie müssen es mindestens 10 Stunden lang hydratisiert lassen.

Dies erleichtert das Mischen im Mixer, da es nicht kocht, bevor es der Zusammensetzung hinzugefügt wird.

Sie benötigen eine Küchenmaschine mit einer S-Klinge, um die Zusammensetzung der Fleischbällchen zu machen.

Wie man Kichererbsenzusammensetzung macht

Geben Sie die hydratisierten und abgetropften Kichererbsen in den Futternapf.

Die gewaschene, gut gepresste Petersilie dazugeben und in Stücke brechen.

Den geschälten Knoblauch, die gehackte Zwiebel und etwas Mineralwasser dazugeben.

Mischen, bis die Zutaten zerkleinert sind. Die Paste muss nicht vollständig hergestellt werden.

Wenn du immer noch Wasser brauchst, füge mehr hinzu, um eine Paste zu erhalten, die weich und formbar genug ist.

Dann Salz, Backpulver und Gewürze hinzufügen.

Nochmals glatt rühren.

In eine große Schüssel umfüllen und erneut mit einem Holzlöffel vermischen.

Kichererbsen-Frikadellen kochen

Tuci / Kessel mit viel Öl auf das Feuer stellen, erhitzen.

Formen Sie die Komposition von Hand und geben Sie ihr die Form mittlerer Klumpen.

Nudeln mit viel Wasser, Sie müssen die Fleischbällchen dicker und höher machen.

Die Kichererbsen-Frikadellen in einem Ölbad einige Minuten anbraten, bis sie schön braun sind.

Wenn sie fertig sind, steigen sie an die Oberfläche des Gefäßes. Mit einem Spatel herausnehmen und auf einem mit Servietten ausgelegten Tablett belassen, um das Öl aufzunehmen.

Serviervorschläge

Falafel wird normalerweise mit Salaten aus Gemüse oder Gemüse und Stick serviert.

Manchmal wird es mit Gurken oder verschiedenen Saucen aus Knoblauch, Senf, Mayonnaise und scharfen Saucen verzehrt.

Ich passe gut zu einer Beilage aus Püree, Reis, Pilzen.

Da es ein so nahrhaftes und sättigendes Lebensmittel ist, kann es als Hauptgericht gegessen werden.


Fischrezepte, die das Verdauungssystem pflegen

Unter den Lebensmitteln, die fördert die Verdauung sind einige Fische wie Stöcker, Seezunge oder Brasse. Andere Lebensmittel, die das Verdauungssystem pflegen, sind Lammsalat, Koriander, Sellerie, Schnittlauch, Hafer, Artischocken und Fenchel. Mit was jeder dieser Fische, der mit diesen Zutaten gekocht wird, die Verdauung erleichtert,

Dieses Rezept können Sie zum Beispiel ganz einfach zubereiten. Die benötigten Zutaten sind Seezungenfilets, Artischocken, Zitrone, Öl, Salz, Knoblauch und Petersilie. Nur die Artischockenherzen in Salzwasser kochen. Die Hälfte der Seezungenfilets hacken, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hälfte Knoblauch, Petersilie und gebratenem Lorbeerblatt mischen. Mit dieser Mischung die Artischocken füllen und gleichzeitig mit den restlichen Filets umgeben, mit Zahnstochern festhalten. Alles 15 Minuten in den Ofen geben. Um es zu präsentieren, können Sie Zitronensaft mit Sesam hinzufügen.

Im Ofen Sie können das Filet auch mit Fenchel und Zitrusfrüchten zubereiten. Für dieses Rezept müssen Sie einen Saft mit einer halben Zitrone, einer halben Limette und einer halben Orange zubereiten. Sie schieben es hinein und schieben es weg. Schneiden Sie diese Zitrusfrüchte auch in sehr dünne Scheiben. Ein Backblech mit Öl bestreichen und mit einigen sauberen Fenchelknollen bedecken. Legen Sie die Platte darauf. Den Saft aufgießen und 20 Minuten bei 170°C backen. Wer Lust hat, kann noch einige Granatapfelkerne in die Präsentation einbeziehen.

Der Inhalt des Artikels respektiert unsere Grundsätze der redaktionellen Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie hier.

Ganzer Artikel: Mütter von heute »sorgen« für die Gesundheit » 6 Rezepte für eine gute Verdauungsgesundheit


Im Sommer sind Salate an der Macht! Wir bringen Ihnen die Geheimnisse bei, damit jeder zu Hause zubereitete Salat perfekt gelingt

Jeder weiß, wie man einen guten Salat zubereitet, aber um einen wirklich außergewöhnlichen zu machen, braucht es mehr als Öl und Essig. Das Geheimnis liegt in der Umkleidekabine und wie gut sie zum Grün und Gemüse auf dem Teller passt.

Salat, Kreson, Rucola, Endivie, Radicchio. Aus allen (oder separat) können Sie leckere Salate zubereiten. Sie wählen die frischesten aus, waschen sie und trocknen ihre zarten Blätter gut ab, fügen anderes Gemüse hinzu oder lassen es einfach und am Ende beenden Sie es mit einem Dressing. Das ist das Geheimnis. Nicht jedes Dressing passt zu jedem Salatblatt. Wir verraten Ihnen die idealen Kombinationen, damit Ihr Salat beim nächsten Mal richtig lecker wird.

Für die Rakete fügen Sie ein süßes Dressing hinzu. Dies liegt daran, dass die Rucolablätter leicht pfeffrig sind. Um den Geschmack zu beruhigen, können Sie eine Vinaigrette mit Honig oder Ahornsirup daneben legen. Und denken Sie daran, dass Rucolablätter sehr schnell welken und weich werden, vermeiden Sie also ein dichtes Dressing mit Sauerrahm oder Senf. Das beste Dressing besteht aus: Salz, Pfeffer, Essig oder Zitronensaft, Olivenöl und einem Tropfen Honig.

Für Salat die Auswahlmöglichkeiten sind fast ähnlich wie bei der Rakete. Es hat ebenso empfindliche Blätter und wird durch das Gewicht anderer Zutaten weicher, sodass das beste Dressing leicht ist. Aber der Geschmack von Salat ist süßer, deshalb das beste Dressing besteht aus: Salz, Pfeffer, Olivenöl und Essig oder Zitrone.

Für Endivien, die intensiv bitter sind, aber auch dickere Blätter haben, wirkt eine süß-fettige Soße im Salat wahre Wunder. Das beste Dressing enthält: Salz, Pfeffer, Essig oder Zitrone, Olivenöl und Sauerrahm oder schimmeliger Käse.

Für den Eisbergsalat, knusprig, aber ohne zu viel Eigengeschmack, muss eine Umkleidekabine die ganze Arbeit machen. Fügen Sie dem kalkhaltigen Dressing ein paar Streifen gebratenen Speck oder gehärtete Zwiebeln hinzu und Sie erhalten einen zusätzlichen Geschmack. Das beste Dressing enthält: Salz, Pfeffer, einen Tropfen Zitronensaft, Sauerrahm oder Mayonnaise, karamellisierte Zwiebeln und ein paar Zweige gehackten Schnittlauch.

Für Radicchio, eignet sich ein Dressing ähnlich dem für Endivien, da es genauso bitter ist. Die beste Option enthält: Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Olivenöl, einen Tropfen Honig und etwas Dijon-Senf.

Für Spinat Es ist gut, das Dressing am Ende, kurz vor dem Servieren, stehen zu lassen, da die Blätter schnell welken, besonders wenn das Dressing zu sauer oder zu fettig ist. Die beste Kombination ist aus Olivenöl, Salz, Pfeffer und einem Tropfen Zitronensaft.

Für Brunnenkresse Sie brauchen ein süßeres Dressing, da diese Pflanze einen leicht pfeffrigen und sehr erfrischenden Geschmack hat. Ein passendes Dressing enthält neben den üblichen Zutaten und eine Pause von Joghurt oder geschlagener Milch, weil es ein zusätzliches Fett und Säure bringt.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Orientalischer Fastensalat. Ein leckeres Rezept

Das orientalische Fasten ist eines der gängigsten Rezepte für Kartoffelsalat in der rumänischen Küche, und das sollte uns überhaupt nicht überraschen: Es ist lecker, günstig, sehr einfach zuzubereiten und kann je nach dem, was wir haben, leicht modifiziert werden oder nach geschmack.

LESEN SIE DAS GESAMTE LIVE-MAGAZIN! FEBRUAR, KOSTENLOS, HIER!

Orientalischer Fastensalat enthält Kartoffeln und Gurken, und Oliven und Gemüse bringen zusätzliche Farbe, Geschmack und Aroma. Ich denke, wir bereiten es jeden Monat vor. Jedes Mal sieht es anders aus, weil ich versuche, es bunt, so appetitlich wie möglich zu gestalten.

  • 750-800 g Kartoffeln
  • 1 kleine rote Zwiebel oder 1/2 mittlere rote Zwiebel
  • 70 g kernlose Oliven
  • 1-2 kleine Gurken
  • 1/2 kleine rote Paprika / Kapiapfeffer
  • 1/2 grüne Dill-Krawatte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dressing:
  • 80 ml heißes Wasser
  • 4 Teelöffel Essig
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 50 ml Olivenöl

Die Schale der Kartoffeln gut waschen, dann in Wasser mit etwas Salz kochen. Lassen Sie sie nach dem ersten Kochen etwa 20 Minuten kochen und testen Sie dann die größte der Kartoffeln mit einer Gabel. Wenn sie leicht eindringen, bedeutet dies, dass sie gekocht sind, also nehmen wir sie aus dem Wasser und lassen sie einige Minuten abkühlen, damit wir sie schälen können. In dieser Zeit putzen und schneiden wir die Julien-Zwiebel und den Dill so fein wie möglich.

Die Gurken und das Paprikastück in Würfel oder mittelgroße Streifen schneiden. Die Kartoffeln in eine große Schüssel geben, Zwiebeln, Oliven, Essiggurken und Paprika dazugeben, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Bereiten Sie das Dressing vor, indem Sie heißes Wasser mit Zucker und Essig mischen.

Gießen Sie Wasser über die Kartoffeln, fügen Sie das Olivenöl hinzu, mischen Sie und probieren Sie, ob es noch Gewürze, Essig oder Öl braucht.

Sehen Sie sich einige Salatrezepte an, die Sie immer zur Hand haben können


Orientalischer Salat & # 8211 Sanda Marin Rezept. Sie können nicht scheitern!

Bereiten Sie nach diesem Rezept orientalischen Salat zu. Es ist einfach lecker und günstig!

  • 10-12 Kartoffeln
  • 6-7 gekochte Eier
  • 20 schwarze Oliven
  • 230 g Mayonnaise
  • 3-4 Esslöffel Gurkensaft
  • 3-4 saure Gurken, in Würfel geschnitten
  • 2 Teelöffel Senf
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Legen Sie die Kartoffeln in einen Topf mit Wasser und kochen Sie sie 40-45 Minuten lang oder bis sie weich sind und den Test mit der Messerspitze bestehen. Währenddessen die Eier kochen. Sie reinigen sie und legen sie beiseite. Nachdem die Kartoffeln abgekühlt sind, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in große Schüsseln, auch wenn sie weich und bröselig sind.

Die Eier in Würfel schneiden und in dieselbe Schüssel geben. Schneiden Sie die Oliven und die 3 oder 4 saure Gurken in kleine Stücke und geben Sie diese Zutaten in die Kartoffelschüssel. Mayonnaise und Senf dazugeben und gut vermischen. Je nach Vorliebe mehr oder weniger Mayonnaise hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alle Zutaten gut vermischen. Den Kartoffelsalat bis zum Servieren kalt stellen.


Video: Orientalischer Couscous-Salat mit Feigen. saisonales Rezept (August 2022).