Neue Rezepte

Kirschkuchen

Kirschkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich schlug das Eiweiß hart, dann fügte ich den Zucker im Regen hinzu und schäumte es weiter auf, bis ein starkes Baiser entstand.

Ich fügte das Eigelb, Mehl und die Essenz hinzu, mischte leicht, goss dann 3/4 der Zusammensetzung in den Topf des Geräts, fettete mit etwas Butter und bestäubte mit Mehl.

Den Rest der Komposition mischte ich mit einem Löffel Kakao und goss ihn von Ort zu Ort über die erste Komposition.

Ich habe die Kirschen mit etwas Mehl bestäubt und auf die Masse gelegt.

Ich drückte die BAKE-Funktion, dann 160 Grad und die Zeit betrug 35 Minuten und ich schloss den Deckel des Geräts.

Nach der Backzeit habe ich das Gerät vom Netz genommen, den Kuchen noch 5 Minuten im Gerät gelassen, dann habe ich ihn mit Hilfe des Paddels ganz leicht herausgenommen.

Ich habe den Kuchen auf eine Unterlage gelegt, mit Puderzucker bestäubt und dann in Scheiben geschnitten.



Bemerkungen:

  1. Jem

    Entschuldigung, aber das ist nicht genau das, was ich brauche.

  2. Moke

    Ich denke das ist eine gute Idee.

  3. Abeodan

    Natürlich. Und ich bin darauf getroffen.



Eine Nachricht schreiben