Neue Rezepte

James Beard Buch-, Rundfunk- und Journalismus-Gewinner und weitere Nachrichten

James Beard Buch-, Rundfunk- und Journalismus-Gewinner und weitere Nachrichten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im heutigen Media Mix, wie viele Eltern beim Autofahren Multitasking betreiben. Außerdem, wie das Fotografieren Ihres Essens dem Welthunger helfen kann

Das Daily Meal bringt Ihnen die größten Neuigkeiten aus der Lebensmittelwelt.

James Beard-Gewinner: Hier ist die vollständige Liste der James Beard-Gewinner für den Buch-, Rundfunk- und Journalismus-Preis. [James Beard-Stiftung]

Nick Kokonas über Food Critic Fight: Die rechte Hand von Grant Achatz bestreitet die Beteuerungen von Esquires Essenskritiker John Mariani, dem Achatz vorwarf, eine teure, maßgeschneiderte Weinkarte aus dem Alinea-Speisesaal genommen zu haben. [Esser]

Food Porn for Good: Sie können die nervige Person sein (schuldige Schuldige), die Fotos von Ihrem Essen auf Instagram macht, aber Sie können auch die sozial bewusste Person sein, die für jede 100 Kalorien, die Sie essen, Geld spendet, um den Hunger zu bekämpfen. [Mashable]

Essen plus Fahren: Eine neue Studie ergab, dass 90 Prozent der Eltern beim Autofahren Multitasking betreiben, oft ihr Kind füttern oder sich selbst ernähren. [LiveScience]


James Beard Foundation gibt Kochbuch-, Print- und TV-Preise bekannt

Die James Beard Foundation hat die Gewinner ihrer Buch-, Rundfunk- und Journalismuspreise 2012 bekannt gegeben.

"Modernist Cuisine" gewann sowohl das Kochbuch des Jahres als auch den Preis für das Kochen aus professioneller Sicht. Food52 und Gastronomica wurden beide als Publikation des Jahres ausgezeichnet.

Ted Allen von "Chopped" des Food Network gewann die beste Medienpersönlichkeit und seine Show gewann die beste Fernsehsendung

Die Juroren der Buchpreise (insgesamt mehr als 40), Rundfunk (mehr als 28) und Journalismuspreise (mehr als 70) setzen sich aus verschiedenen Redakteuren, Autoren, Journalisten und Professoren zusammen. Alle Nominierten basieren auf Werken, die im Jahr 2011 veröffentlicht oder ausgestrahlt wurden.

Bleiben Sie dran für die Gewinner der Restaurant- und Kochpreise, die am Montagabend bekannt gegeben werden.

Buchpreise der James Beard Foundation 2012

Kochbuch des Jahres
Moderne Küche
von Nathan Myhrvold mit Chris Young und Maxime Bilet
(Das Kochlabor)

Kochbuch Hall of Fame
Laurie Colwin
Hausmannskost und mehr Hausmannskost

Amerikanische Küche
Eine neue Wendung im Süden: Südliche Aromen für Ihre Küche neu erfunden
von Hugh Acheson
(Clarkson Potter)

Backen und Dessert
Jeni's Splendid Ice Creams at Home
von Jeni Britton Bauer
(Handwerker)

Getränk
Bitters: Eine temperamentvolle Geschichte eines klassischen Allheilmittels mit Cocktails, Rezepten und Formeln
von Brad Thomas Parsons
(Zehngeschwindigkeitspresse)

Kochen aus professioneller Sicht
Moderne Küche
von Nathan Myhrvold mit Chris Young und Maxime Bilet
(Das Kochlabor)

Allgemeines Kochen
Ruhlmans Zwanzig
von Michael Ruhlmann
(Chronikbücher)

Fokus auf Gesundheit
Super natürlich jeden Tag: beliebte Rezepte aus meiner Naturkostküche
von Heidi Swanson
(Zehngeschwindigkeitspresse)

International
Das Essen Marokkos
von Paula Wolfert
(Ecco)

Fotografie
Notizen aus einer Küche: Eine Reise in die kulinarische Obsession
Künstler/Fotograf: Jeff Scott
(Tatroux)

Referenz und Stipendium
Den Spieß umdrehen: Restaurants und der Aufstieg der amerikanischen Mittelschicht, 1880-1920
von Andrew P. Haley
(Presse der Universität von North Carolina)

Einzelfach
Alles über das Rösten
von Molly Stevens
(W.W. Norton & Company)

Schreiben und Literatur
Blood, Bones & Butter: Die versehentliche Erziehung eines widerstrebenden Kochs
von Gabrielle Hamilton
(Beliebiges Haus)

2012 James Beard Foundation Journalism Awards

Publikationen des Jahres
Amanda Hesser
Essen52

Darra Goldstein
Gastronomie

Kochen, Rezepte oder Anleitung
Anna Thomas
Gut essen
„Die Suppe fürs Leben“

Umwelt, Ernährungspolitik und Politik
Ben Paynter
Schnelles Unternehmen
"Die süße Wissenschaft"

Lebensmittelberichterstattung in einer auf Lebensmittel fokussierten Publikation
Saveur
James Oseland

Lebensmittelberichterstattung in einer Publikation von allgemeinem Interesse
Lesley Bargar Suter
Los Angeles
„Chinesisches Essen in L.A.“, „Es ist Zeit für das Frühstück in L.A“, „Führer für Feinschmecker“

Esskultur und Reisen
Fuchsia Dunlop
Die Financial Times
"Globales Menü: Ein Gestank aufsteigen"

Lebensmittelbezogene Spalten
Lettie Teague
Das Wall Street Journal
Über Wein: Lettie Teague: "Drink, Memory: Wie man sich an diesen Wein erinnert" "Lob des One-Cabernet-Mittagessens" "Darf ich empfehlen: Lessons of Great Sommeliers"

Gruppenessen-Blog
Das Salz: NPRs Food-Blog
Maria Godoy
npr.org/blogs/thesalt

Gesundheit und Wohlbefinden
Maureen O'Hagan
Die Seattle Times
„Das Gewicht spüren: Der emotionale Kampf um die Kontrolle der Ernährung von Kindern“

Humor
Brett Martin
GQ
"Der Kater Teil III"

Individueller Food-Blog
Fest des armen Mannes
Elissa Altman
Poormansfeast.com
„Sehnsucht nach der Nahrung der Verderbtheit“

Persönlicher Aufsatz
Cal Fussman
Esquire.com
"Trinken bei 1.300 Fuß: Eine 9/11-Geschichte über Wein und Weisheit"

Profil
Susan Choi
Essen & Wein
„Die Gewürzzauberei von Lior Lev Sercarz“

Visuelles Geschichtenerzählen
Landon Nordeman
Saveur
„Soul of Sicily“, „BBQ Nation“, „Heart of the Valley“

Wein, Spirituosen und andere Getränke
Sarah Karnasiewicz
Trinken
"Sprudelndes Geschäft"

Craig Claiborne Distinguished Restaurant Review Award
Alan Richman
GQ
„Die sehr leckere Befreiung von Paris“, „I Heart SF“, „Diner for Schmucks“

MFK Fisher Distinguished Writing Award
John T. Edge
Saveur
"BBQ-Nation"

2012 James Beard Foundation Broadcast Media Awards

Radiosendung/Audio-Webcast
Angst vor dem Braten: Kulinarische Albträume
Moderator: Nina Barrett
Gebiet: WBEZ
Produzent: Jason Marck

Special/Dokumentarfilm (Fernsehen oder Video-Webcast)
Geschmackssache: Paul Liebrandt servieren
Netzwerk: HBO
Produzenten: Sally Rowe, Rachel Mills und Alan Oxman

Fernsehprogramm, im Studio oder an einem festen Ort
Gehackt
Moderator: Ted Allen
Netzwerk: Lebensmittelnetzwerk
Produzenten: Linda Lea, Dave Noll und Vivian Sorenson

Fernsehprogramm, vor Ort
Bizarre Speisen mit Andrew Zimmern
Gastgeber: Andrew Zimmern
Netzwerk: Reisekanal
Produzent: Andrew Zimmern

Fernsehsegment
CBS News Sonntagmorgen
Moderatorin: Martha Teichner
Netzwerk: CBS
Produzenten: Lauren Barnello, Jon Carras, Edward Forgotson, Patrick Lee und David Small

Video-Webcast
eatTV mit Jamie Tiampo
Eattv.com
Moderator: Jamie Tiampo
Produzenten: Suzanne Glickstein, Jimmy McCoy und Jamie Tiampo

Medienpersönlichkeit/Moderator (Fernsehen oder Video-Webcast)
Moderator: Ted Allen
Show: Gehackt
Netzwerk: Lebensmittelnetzwerk


Buchpreise der James Beard Foundation 2020

Für Kochbücher und andere Sachbücher zum Thema Essen oder Trinken, die 2019 in den USA veröffentlicht wurden.

Amerikanisch

Bücher mit Rezepten, die sich auf das Kochen oder Essen von Regionen oder Gemeinden in den Vereinigten Staaten konzentrieren.

Jubiläum: Rezepte aus zwei Jahrhunderten afroamerikanischer Küche

Backen und Desserts

Bücher mit Rezepten, die sich auf Brot, Gebäck, Desserts und andere Leckereien konzentrieren.


Fügen Sie diese preisgekrönten Bücher von James Beard 2020 Ihrem Regal hinzu

Zu den diesjährigen Gewinnern gehören Jubiläum von Toni Tipton-Martin, Das ganze Fisch-Kochbuch von Josh Niland und mehr.

Wenn Sie nach neuen Büchern zum Lesen und Kochen suchen, sind diese Gewinner des James Beard Award ein großartiger Ausgangspunkt.

Anfang dieser Woche gab die James Beard Foundation die Gewinner der Media Awards 2020 bekannt, die die besten Bücher, Rundfunkmedien und Journalismus auszeichnen. Die Kategorien der Buchpreise reichen von Backen und Desserts bis hin zu Fotografie. Es gibt’s Der Weltatlas des Weins 8. Auflage von Hugh Johnson und Jancis Robinson, wenn Sie Ihr Weinwissen auffrischen möchten, und Jeffrey Larsen’s Glutenfreies Backen zu Hause, das Rezepte für über 100 Backwaren anbietet. Plus, Das ganze Fisch-Kochbuch von Josh Niland, der in diesem Jahr gleich zwei Auszeichnungen erhalten hat.

Wir haben alle 13 ausgezeichneten Bücher, sortiert nach ihrer jeweiligen Preiskategorie, gesammelt, falls Sie sie zu Ihrer Sammlung hinzufügen möchten. Lesen Sie weiter für die Liste und beginnen Sie, Platz in Ihrem Regal zu schaffen.


2011 James Beard Foundation Design- und Grafikpreise


Herausragendes Restaurantdesign
Designfirma: Aidlin Darling Design
Designer: Joshua Aidlin, Roslyn Cole und David Darling
Projekt: Bar Agricole, San Francisco

Hervorragende Restaurantgrafiken
Für die besten Restaurantgrafiken in Nordamerika seit dem 1. Januar 2008
Designfirma: Liebe und Krieg
Designer: Katie Tully
Projekt: The National Bar & Dining Rooms, NYC


Die James Beard Foundation Book, Broadcast & Journalism Awards erwecken TV-Dinner zum Leben

Die Fernsehindustrie hat die Emmys, die Filmindustrie die Oscars, die Theaterindustrie die Tonys. In der Food-Welt würdigen die James Beard Awards das Beste, was neu und begehrt ist, von Kochbüchern und Food-Videos bis hin zu dem, was in großen und kleinen Restaurants auf dem Teller liegt. Dienstagabend fanden die James Beard Foundation Book, Broadcast & Journalism Awards am New Yorker Pier 60 statt, wo Hunderte von kulinarischen Legenden, Branchenneulingen und Food-Fans zusammenkamen, um die Rolle des Essens in Medien aller Art zu feiern.

Das Thema des Abends waren Fernsehessen – aber geschätzte Gäste wurden ihre Mahlzeiten nicht auf einem Plastiktablett serviert. Stattdessen wurde die Speisekarte, von den übergebenen Vorspeisen über das mehrgängige Abendessen im Sitzen bis zum Dessertempfang, von klassischen Fernsehfavoriten wie Gilligan's Island inspiriert (eine Meeresfrüchte-Vorspeise von Salt Cod „Cru“ war das erste Gericht auf dem Teller), I Love Lucy (kubanische Squash Blossom Empanadas, oben abgebildet) und Donald Duck (ja, Sie haben es erraten, in diesem Vorspeisegang gab es dünn geschnittene geräucherte Ente mit süß-säuerlichen Kirschen).

Es war Gastgeber und Küchenchef Ming Tsai, die Präsentation mit den ersten Auszeichnungen zu eröffnen, und nachdem die ersten Preisträger ihre Medaillen abgeholt und von Dankbarkeit und Ehrfurcht über die Anerkennung gesprochen hatten, wurde klar, dass Arbeiten mit Schwerpunkt auf der internationalen Küche viel Anklang fanden Erfolg. Während es tatsächlich eine Buchpreiskategorie gab, die sich auf das Thema konzentrierte – Michael Solomonov und Steven Cook gewannen mit „Zahav: A World of Israeli Cooking“ in der Kategorie International –, wurden auch andere außerhalb dieser Kategorie geehrt.

Cooking Channels eigenes Extra Virgin, das die rustikale und zugängliche toskanische Küche der Gastgeber Debi Mazar und Gabriele Corcos feiert, gewann den Broadcast Media Award for Television Program, in Studio or Fixed Location, während Indian Curries: The Basics & Beyond, moderiert von Raghavan Iyer auf Craftsy.com, gewann den Preis für Video Webcast, Fixed Location und/oder Instructional.

Yotam Ottolenghi und Ramael Scullys NOPI: The Cookbook, das Ottolenghis Londoner Restaurant zum Leben erweckt, erhielt den Book Award for Cooking from a Professional Point of View. Und Solomonov und Cook nahmen ihre zweiten Medaillen des Abends mit nach Hause, als sie für Zahav mit dem Buch des Jahres ausgezeichnet wurden.

Werke, die sich auf Geschmacksrichtungen und Reiseziele in der Nähe der Heimat konzentrieren, haben letzte Nacht ebenfalls Top-Credits verdient. Küchenchefin Virginia Willis, die die FN Dish-Kolumne Down-Home Comfort geschrieben hat, hat mit ihrem Kochbuch Lighten Up, Y’all: Classic Southern Recipes Made Healthy and Wholesome den Buchpreis in der Kategorie Focus on Healthy gewonnen. In der Kategorie Journalismus gewann der Artikel America’s Best Food Cities der Washington Post in der Kategorie Essen und Reisen.

Als nächstes? Die 2016 James Beard Foundation Restaurant and Chef Awards, die am 2. Mai live in Chicago bekannt gegeben werden.


Die vollständige Liste der Gewinner des Buches, der Sendung und des Journalismus der James Beard Foundation 2016

Heute Abend gab die Stiftung in einer Zeremonie in New York City ihre Buch-, Rundfunk- und Journalismus-Gewinner für 2016 bekannt. Letzten Monat veröffentlichte die Beard Foundation ihre Liste der Finalisten in allen Kategorien, und heute wurde jede Liste mit etwa drei Namen gestrichen zu einem Gewinner.

Die Gewinner in den Kategorien Restaurant und Chefkoch werden am Montag, 2. Mai, im Rahmen einer Gala in der Lyric Opera of Chicago bekannt gegeben. Dies ist das zweite Jahr, in dem die Auszeichnungen in Chicago stattfinden. Hier sind nun die Gewinner auf literarischer und produktionstechnischer Seite.

Gewinner der James Beard Foundation Awards 2016

2016 James Beard Foundation Buchpreise

Auszeichnung zum Buch des Jahres
Zahav: Eine Welt der israelischen Küche von Michael Solomonov und Steven Cook

Aufnahme in die Kochbuch-Hall of Fame
Deborah Madison

Amerikanische Küche
Das Beetlebung Farm Kochbuch
Chris Fischer
(Little, Brown und Company)

Backen und Dessert
Sauerteig: Rezepte für rustikales fermentiertes Brot, Süßigkeiten, Herzhaftes und mehr
Sarah Owens
(Roost-Bücher)

Getränk
Der Oxford-Begleiter zum Wein
Jancis Robinson und Julia Harding
(Oxford University Press)

Kochen aus professioneller Sicht
NOPI: Das Kochbuch
Yotam Ottolenghi und Ramael Scully
(Zehngeschwindigkeitspresse)

Fokus auf Gesundheit
Lighten Up, Y'all: Klassische Südstaaten-Rezepte, die gesund und vollwertig sind

Virginia Willis
(Zehngeschwindigkeitspresse)

Allgemeines Kochen
The Food Lab: Bessere Hausmannskost durch Wissenschaft
J. Kenji López-Alt
(W.W. Norton & Company)

International
Zahav: Eine Welt der israelischen Küche
Michael Solomonov und Steven Cook
(Rux Martin Bücher/Houghton Mifflin Harcourt)

Fotografie
Nah & Fern: Von Zuhause und Reisen inspirierte Rezepte
Heidi Swanson
(Zehngeschwindigkeitspresse)

Referenz und Stipendium
Der Jemima Code: Zwei Jahrhunderte afroamerikanische Kochbücher
Toni Tipton-Martin
(University of Texas Press)

Einzelfach
Ein Vogel in der Hand: Hühnerrezepte für jeden Tag und jede Stimmung
Diana Henry
(Mitchell Beazley)

Gemüsefokussiert und vegetarisch
V steht für Gemüse: Inspirierte Rezepte und Techniken für Hobbyköche
Michael Anton
(Little, Brown und Company)

Schreiben und Literatur
Soda-Politik: Big Soda annehmen (und gewinnen)
Marion Nestlé
(Oxford University Press)

Radiosendung oder Audio-Webcast
The Food Chain moderiert von Dan Saladino auf BBC

Video-Webcast an einem festen Ort/Anleitung
Indische Currys: The Basics & Beyond moderiert von Raghavan Iyer

Video-Webcast vor Ort
Der Sushi-Koch: Oona Tempest und Toshio Oguma
Knabbereien

Speziell
Lidia feiert Amerika: Zuhause für die Feiertage moderiert von Lidia Bastianich
PBS

Dokumentarfilm
Die Seesternwerfer von Jesse Roesler
DirectTV und iTunes

Fernsehprogramm, im Studio oder an einem festen Ort
Extra vergine, Gastgeber: Debi Mazar und Gabriele Corcos
Produzenten: Debi Mazar und Gabriele Corcos
Ausstrahlung auf: Cooking Channel

Fernsehprogramm, vor Ort
Ich werde haben, was Phil hat moderiert von Phil Rosenthal
Sendet auf: PBS

TV-Segment
"Food4Thought" moderiert von Allison Aubrey
Ausstrahlung auf: PBS News Hour

Visuelle und technische Exzellenz
Chef's Table
Ausstrahlung auf: Netflix

Herausragende Persönlichkeit/Gastgeber
Vivian Howard, Das Leben eines Kochs
PBS

2016 James Beard Foundation Journalism Awards

Für Artikel, die 2015 in englischer Sprache veröffentlicht wurden.

"Amerikas beste Food Cities"
Tom Sietsema
Die Washington Post

"Straight-Up-Passing"
John Birdsall
Jarry

"Der Fett-Leitfaden für gesunde Köche"
Sidney Fry und Robin Bashinsky
Kochlicht

Lebensmittelberichterstattung in einer Publikation von allgemeinem Interesse

Los Angeles Magazin
Lesley Bargar Sutar und Bill Esparza

"Essen"
Francis Lam
New York Times Magazin

„Meeresfrüchte von Sklaven – Eine AP-Untersuchung hilft, Sklaven im 21. Jahrhundert zu befreien“ Martha Mendoza, Margie Mason und Robin McDowell
Zugehörige Presse

"Kochen wie ein Profi!"
Adam Rapoport
Guten Appetit

@Freshcutgardenhose
Maryse Chevrière
Instagram

"Über Hühnchen-Tender"
Helen Rosner
Guernica

"Christiane Lauterbach: The Woman Who Ate Atlanta" Wendell Brock
Der bittere Südländer

"Eine Nacht: Kachka"
Erin DeJesus, Danielle Centoni, Jen Stevenson, Dina Avila, McGraw Wolfman
Esser

Wein, Spirituosen und andere Getränke

"Es gibt fast keine Schwarzen, die Craft Beer brauen. Hier ist der Grund."
Dave Infante
Nervenkitzel

Craig Claiborne Distinguished Restaurant Review Award

„Ein Health Food Restaurant, das so cool ist, dass Sie gerne Samen essen“, „Momofuku Ko nach der Revolution wieder besuchen“, „Polo Bar Review: Ralph Lauren Corrals the Fashionable Herde“
Tejal Rao
Bloomberg Verfolgungen


Rundfunkmedien

Dokumentarfilm
Das ist mein Jazz
Sendet auf: Vimeo

Online-Video, fester Standort und/oder Anleitung
Grace Young – Wok-Therapeutin
Ausstrahlung auf: GraceYoung.com und YouTube

Herausragende Persönlichkeit/Gastgeber
Roy Choi
Gebrochenes Brot mit Roy Choi
Ausstrahlung: Tastemade und KCET

Fernsehprogramm, im Studio oder an einem festen Ort
Patis mexikanischer Tisch – Die Tour eines Einheimischen durch Culiacán
Airs on: WETA wird national vom amerikanischen öffentlichen Fernsehen verbreitet

Fernsehprogramm vor Ort
Las Crónicas del Taco (Taco-Chroniken)—Canasta
Ausstrahlung auf: Netflix

Visuelle und audiotechnische Exzellenz
Chef's Table
Adam Bricker, Chloe Weaver und Will Basanta
Ausstrahlung auf: Netflix

Visuelle Berichterstattung (im Fernsehen oder online)
Rotten – Der Avocado-Krieg
Reporter: Christine Haughney, Erin Cauchi und Gretchen Goetz
Ausstrahlung auf: Netflix


Teilen Alle Freigabeoptionen für: Hier sind die Gewinner des Buches, der Sendung und des Journalismus der James Beard Foundation 2015

Das schicke Dinner ist vorbei und die Partys können beginnen: Die Finalisten für Buch, Rundfunk und Journalismus der James Beard Foundation für 2015 wurden auf eine Liste der Gewinner zusammengestellt. Hier sind sie:

Gewinner der James Beard Foundation Awards 2015

2015 James Beard Foundation Kochbuch Hall of Fame

2015 James Beard Foundation Kochbuch des Jahres Award

Yucatán von David Sterling

2015 James Beard Foundation Buchpreise

Erbe
Sean Brock (Handwerker)

Geschmacksmehle: Eine neue Art zum Backen mit Teff, Buchweizen, Sorghum, anderen Vollkorn- und Urgetreide, Nüssen und Nichtweizenmehl
Alice Medrich (Handwerkerin)

Liquid Intelligence: Die Kunst und Wissenschaft des perfekten Cocktails
Dave Arnold (W.W. Norton & Company)

Kochen aus professioneller Sicht

Bar Tartine: Techniken & Rezepte
Nicolaus Balla und Cortney Burns (Chronikbücher)

Cooking Light Mad Delicious: Die Wissenschaft, wie gesundes Essen fantastisch schmeckt
Keith Schroeder (Oxmoor-Haus)

Das Küchen-Kochbuch: Rezepte, Küchen und Tipps zur Inspiration beim Kochen
Faith Durand und Sara Kate Gillingham (Clarkson Potter)

Yucatán: Rezepte einer kulinarischen Expedition
David Sterling (University of Texas Press)

In ihrer Küche: Geschichten und Rezepte von Omas aus aller Welt
Gabriele Galimberti (Clarkson Potter)

Referenz und Stipendium

Schlachten von Geflügel, Kaninchen, Lamm, Ziege und Schwein: Der umfassende fotografische Leitfaden für humanes Schlachten und Schlachten
Adam Danforth (Storey Publishing)

Bitter: Ein Geschmack des gefährlichsten Geschmacks der Welt, mit Rezepten
Jennifer McLagan (Ten-Speed-Presse)

Gemüsefokussiert und vegetarisch

In der Vollwertküche zu Hause: Die Kunst des guten Essens zelebrieren
Amy Chaplin (Roost Books)

Schreiben und Literatur

Der dritte Teller: Feldnotizen zur Zukunft der Lebensmittel
Dan Barber (Pinguinpresse)

2015 James Beard Foundation Broadcast and New Media Awards

Der Feed-Podcast
Gastgeber: Rick Bayless und Steve Dolinsky
Produzenten: Matt Cunningham und Steve Dolinsky
Ausstrahlung auf: soundcloud.com/thefeedpodcast

Radiosendung/Audio-Webcast

Versteckte Küchenwelt
Gastgeber: Die Küchenschwestern (Davia Nelson und Nikki Silva)
Produzent: The Kitchen Sisters (Davia Nelson und Nikki Silva)
Sendet auf: NPR

Nahrungskette
Gastgeber: Wald Whitaker
Produzenten: Hamilton Fish, Smriti Keshari, Eva Longoria, Sanjay Rawal und Eric Schlosser
Ausstrahlung: iTunes und Netflix

Fernsehprogramm, im Studio oder an einem festen Ort

Martha Stewarts Kochschule
Moderator: Martha Stewart
Produzenten: Greta Anthony, Kimberly Miller Olko, Martha Stewart, Calia Brencsons-Van Dyk und Lisa Wagner
Ausgestrahlt: PBS

Fernsehprogramm, vor Ort

Der Geist eines Kochs
Moderator: Anthony Bourdain
Produzenten: Jared Andrukanis, Anthony Bourdain, Joe Caterini, Chris Collins, Michael Steed und Lydia Tenaglia
Sendet auf: PBS

CBS heute Morgen's "Das Gericht"
Moderator: Anthony Mason und Vinita Nair
Produzenten: Brian Applegate, Greg Mirman und Marci Waldman
Sendet auf: CBS

Video-Webcast, fester Standort und/oder Anleitung

ChefSteps
Moderator: Grant Lee Crilly und Chris Young
Produzent: Richard B. Wallace
Ausstrahlung auf: chefsteps.com

Video-Webcast vor Ort

Essen.kuratiert
Gastgeber: Lisa de Guia
Produzent: Liza de Guia
Ausstrahlung auf: foodcurated.com

Visuelle und technische Exzellenz

Wall of Fire: Eine ChefSteps-Geschichte
Regie: Sandy Smolan
Fotograf und Herausgeber: Reva Keller
Produzenten: Grant Crilly und Chris Young
Ausstrahlung auf: chefsteps.com

Herausragende Persönlichkeit/Gastgeber

Moderatorin: Ina Garten
Barfuß Contessa: Zurück zu den Grundlagen
Ausstrahlung auf: Food Network

2015 James Beard Foundation Journalism Awards

2015 James Beard Foundation Publikation des Jahres
Bratensoße, eine Veröffentlichung der Southern Foodways Alliance

Das Indien-Problem
Die Herausgeber von Saveur
Saveur

"Die giftige, missbräuchliche, süchtig machende, unterstützende, co-abhängige Beziehung zwischen Köchen und Yelpern"
Rebecca Flint Marx
San Francisco Magazin

"Gegen das Korn"
Michael Specter
Der New Yorker

"Ausgegraben"
Tamar Haspel
Die Washington Post

Lebensmittelberichterstattung in einer Publikation von allgemeinem Interesse

GQ
Die Herausgeber von GQ

Ernährungspolitik, Politik und Umwelt

"Der Quinoa-Streit: Wem gehört das beste Superfood der Welt?"
Lisa M. Hamilton
Harpers

"Kohl-Handwerk"
Kathy Gunst
Gut essen

"Geben & Danken"
Ben Schott mit dem Guten Appetit Herausgeber
Guten Appetit

Orangette
Molly Zauberberg

"Elite-Fleisch"
Dana Goodyear
Der New Yorker

"Machen"
Gillian Duffy
New York

Wein, Spirituosen und andere Getränke

"In die Reben"
Gabrielle Hamilton
AFAR
Die Washington Post


James Beard Foundation gibt Gewinner des Buch-, Rundfunk- und Journalismus-Preises 2012 bekannt

Die James Beard Foundation hat die Gewinner ihrer Buch-, Rundfunk- und Journalismuspreise für 2012 bekannt gegeben. Zu den großen Gewinnern gehört "Modernist Cuisine", das sowohl das Kochbuch des Jahres als auch den Preis für das Kochen aus professioneller Sicht gewonnen hat. Food52 und Gastronomica wurden beide als Publikation des Jahres ausgezeichnet.

Die Juroren der Buchpreise (insgesamt mehr als 40), Rundfunk (mehr als 28) und Journalismuspreise (mehr als 70) setzen sich aus verschiedenen Redakteuren, Autoren, Journalisten und Professoren zusammen. Alle Nominierten basieren auf Werken, die im Jahr 2011 veröffentlicht oder ausgestrahlt wurden.

Bleiben Sie dran für die Gewinner der Restaurant- und Chefkochpreise, die am Montagabend bekannt gegeben werden.

Buchpreise der James Beard Foundation 2012

Kochbuch des Jahres
Moderne Küche
von Nathan Myhrvold mit Chris Young und Maxime Bilet
(Das Kochlabor)

Kochbuch Hall of Fame
Laurie Colwin
Hausmannskost und mehr Hausmannskost

Amerikanische Küche
Eine neue Wendung im Süden: Südliche Aromen für Ihre Küche neu erfunden
von Hugh Acheson
(Clarkson Potter)

Backen und Dessert
Jeni's Splendid Ice Creams at Home
von Jeni Britton Bauer
(Handwerker)

Getränk
Bitters: Eine temperamentvolle Geschichte eines klassischen Allheilmittels mit Cocktails, Rezepten und Formeln
von Brad Thomas Parsons
(Zehngeschwindigkeitspresse)

Kochen aus professioneller Sicht
Moderne Küche
von Nathan Myhrvold mit Chris Young und Maxime Bilet
(Das Kochlabor)

Allgemeines Kochen
Ruhlmans Zwanzig
von Michael Ruhlmann
(Chronikbücher)

Fokus auf Gesundheit
Super natürlich jeden Tag: beliebte Rezepte aus meiner Naturkostküche
von Heidi Swanson
(Zehngeschwindigkeitspresse)

International
Das Essen Marokkos
von Paula Wolfert
(Ecco)

Fotografie
Notizen aus einer Küche: Eine Reise in die kulinarische Obsession
Künstler/Fotograf: Jeff Scott
(Tatroux)

Referenz und Stipendium
Den Spieß umdrehen: Restaurants und der Aufstieg der amerikanischen Mittelschicht, 1880-1920
von Andrew P. Haley
(Presse der Universität von North Carolina)

Einzelfach
Alles über das Rösten
von Molly Stevens
(W.W. Norton & Company)

Schreiben und Literatur
Blood, Bones & Butter: Die versehentliche Erziehung eines widerstrebenden Kochs
von Gabrielle Hamilton
(Beliebiges Haus)

2012 James Beard Foundation Journalism Awards

Publikationen des Jahres
Amanda Hesser
Essen52

Darra Goldstein
Gastronomie

Kochen, Rezepte oder Anleitung
Anna Thomas
Gut essen
„Die Suppe fürs Leben“

Umwelt, Ernährungspolitik und Politik
Ben Paynter
Schnelles Unternehmen
"Die süße Wissenschaft"

Lebensmittelberichterstattung in einer auf Lebensmittel fokussierten Publikation
Saveur
James Oseland

Lebensmittelberichterstattung in einer Publikation von allgemeinem Interesse
Lesley Bargar Suter
Los Angeles
„Chinesisches Essen in L.A.“, „Es ist Zeit für das Frühstück in L.A“, „Führer für Feinschmecker“

Esskultur und Reisen
Fuchsia Dunlop
Die Financial Times
"Globales Menü: Ein Gestank aufsteigen"

Lebensmittelbezogene Spalten
Lettie Teague
Das Wall Street Journal
Über Wein: Lettie Teague: "Drink, Memory: Wie man sich an diesen Wein erinnert" "Lob des One-Cabernet-Mittagessens" "Darf ich empfehlen: Lessons of Great Sommeliers"

Gruppenessen-Blog
Das Salz: NPRs Food-Blog
Maria Godoy
npr.org/blogs/thesalt

Gesundheit und Wohlbefinden
Maureen O'Hagan
Die Seattle Times
„Das Gewicht spüren: Der emotionale Kampf um die Kontrolle der Ernährung von Kindern“

Humor
Brett Martin
GQ
"Der Kater Teil III"

Individueller Food-Blog
Fest des armen Mannes
Elissa Altman
Poormansfeast.com
„Sehnsucht nach der Nahrung der Verderbtheit“

Persönlicher Aufsatz
Cal Fussman
Esquire.com
"Trinken bei 1.300 Fuß: Eine 9/11-Geschichte über Wein und Weisheit"

Profil
Susan Choi
Essen & Wein
„Die Gewürzzauberei von Lior Lev Sercarz“

Visuelles Geschichtenerzählen
Landon Nordeman
Saveur
„Soul of Sicily“, „BBQ Nation“, „Heart of the Valley“

Wein, Spirituosen und andere Getränke
Sarah Karnasiewicz
Trinken
"Sprudelndes Geschäft"

Craig Claiborne Distinguished Restaurant Review Award
Alan Richman
GQ
„Die sehr leckere Befreiung von Paris“, „I Heart SF“, „Diner for Schmucks“

MFK Fisher Distinguished Writing Award
John T. Edge
Saveur
"BBQ-Nation"

2012 James Beard Foundation Broadcast Media Awards

Radiosendung/Audio-Webcast
Angst vor dem Braten: Kulinarische Albträume
Moderator: Nina Barrett
Gebiet: WBEZ
Produzent: Jason Marck

Special/Dokumentarfilm (Fernsehen oder Video-Webcast)
Geschmackssache: Paul Liebrandt servieren
Netzwerk: HBO
Produzenten: Sally Rowe, Rachel Mills und Alan Oxman

Fernsehprogramm, im Studio oder an einem festen Ort
Gehackt
Moderator: Ted Allen
Netzwerk: Lebensmittelnetzwerk
Produzenten: Linda Lea, Dave Noll und Vivian Sorenson

Fernsehprogramm, vor Ort
Bizarre Speisen mit Andrew Zimmern
Gastgeber: Andrew Zimmern
Netzwerk: Reisekanal
Produzent: Andrew Zimmern

Fernsehsegment
CBS News Sonntagmorgen
Moderatorin: Martha Teichner
Netzwerk: CBS
Produzenten: Lauren Barnello, Jon Carras, Edward Forgotson, Patrick Lee und David Small

Video-Webcast
eatTV mit Jamie Tiampo
Eattv.com
Moderator: Jamie Tiampo
Produzenten: Suzanne Glickstein, Jimmy McCoy und Jamie Tiampo

Medienpersönlichkeit/Moderator (Fernsehen oder Video-Webcast)
Moderator: Ted Allen
Show: Gehackt
Netzwerk: Lebensmittelnetzwerk


Schau das Video: How James Beard pioneered the farm-to-table movement (Kann 2022).