Neue Rezepte

Rezept für Hühnchen mit Orangen-Ahorn-Glasur

Rezept für Hühnchen mit Orangen-Ahorn-Glasur

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbrust
  • Gebratene Hähnchenbrust

Hähnchenbrust wird mit einer Rosmarinmischung eingerieben, dann in der Pfanne gebraten und in einem Orangen-Ahornsirup geschmort. Mit frisch gekochtem Reis servieren und die Sauce darüber geben.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 250ml Orangensaft
  • 125ml trockener Weißwein
  • 125ml Ahornsirup
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin oder 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen
  • 30g Butter
  • 2 Esslöffel Olivenöl

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:30min ›Fertig in:35min

  1. Orangensaft und Wein in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Hitze leicht reduzieren, aber hoch genug halten, um 5 Minuten bei niedriger Temperatur weiterzukochen, dabei gelegentlich umrühren. Ahornsirup einrühren und weitere 5 bis 6 Minuten unter häufigem Rühren weiterkochen, bis er glänzt und nur noch leicht eingedickt ist. Beiseite legen.
  2. In einer kleinen Schüssel Rosmarin, Salz und Pfeffer vermischen. Hähnchenbrust beidseitig mit der Mischung einreiben und beiseite stellen.
  3. Butter und Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Hähnchenbrust hinzugeben, Bratpfanne abdecken und auf jeder Seite ca. 5 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt ist. Gießen Sie die Orangen-Ahorn-Mischung über das Huhn (die Mischung kocht und sprudelt). Reduzieren Sie die Hitze, um zu köcheln; abdecken und weitere 10 Minuten köcheln lassen, gelegentlich begießen, bis das Hühnchen durchgegart ist und die Sauce eine reichhaltige, dicke Glasur geworden ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(592)

Bewertungen auf Englisch (417)

Das war unglaublich! Meine ganze Familie liebt es! 13. Januar 2014

sehr lecker wird es wieder machen-08 Mär 2017

Das war herrlich - wirklich leckere Sauce! Musste es allerdings mit etwas Maisstärke etwas andicken, ich habe etwa einen Esslöffel davon verwendet (mit einem Schuss kaltem Wasser zu einer glatten Paste verrühren, dann nach und nach hinzufügen und ständig rühren, bis die gewünschte Dicke erreicht ist). Die Sauce scheint sich im Geschmack zu intensivieren, wenn sie irgendwie abkühlt. Teufelsmagie, kein Zweifel. Wirklich gut und wird es auf jeden Fall wieder geben.-19. Dez. 2016


  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 1 Esslöffel natriumreduzierte Sojasauce
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Ingwer
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust (ca. 8 Unzen), getrimmt und zart entfernt (siehe Tipp)

Sirup, Sojasauce, Zitronensaft, Knoblauch, Ingwer und Pfeffer in einer kleinen, flachen Schüssel verquirlen. Hühnchen dazugeben und wenden, um mit der Marinade zu bedecken und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, dabei einmal wenden.

Eine Indoor-Grillpfanne mit Kochspray bestreichen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Hühnchen aus der Marinade nehmen (die Marinade aufbewahren) und kochen, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle der Brust eingeführt wird, 3 bis 5 Minuten pro Seite 165 Grad F anzeigt.

Währenddessen die reservierte Marinade in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Kochen, bis etwa die Hälfte reduziert ist, etwa 4 Minuten. Das Hähnchen großzügig mit der reduzierten Sauce begießen und servieren.

Tipp: Wickeln Sie die Hähnchentender ein und frieren Sie sie ein. Wenn Sie genug gesammelt haben, verwenden Sie sie in einer Pfanne – sie haben die perfekte Größe.

Menschen mit Zöliakie oder Glutensensitivität sollten Sojasaucen verwenden, die als "glutenfrei" gekennzeichnet sind, da Sojasauce Weizen oder andere glutenhaltige Süßstoffe und Aromen enthalten kann.


  1. Backofen auf 450 Grad vorheizen. Ahornsirup, Zitronensaft und Butter in einem kleinen Topf vermischen. 5 Minuten köcheln lassen. Eine Auflaufform besprühen und Hühnchen hineinlegen. Fügen Sie dem Huhn Salz und Pfeffer hinzu. 10 Minuten backen. Hähnchen aus dem Ofen nehmen und auf Glasur gießen. 15 Minuten weiter backen oder bis der Saft klar ist.

Jill Cooper und Tawra Kellam sind Experten für sparsames Wohnen und die Autoren des Dining On A Dime Cookbook. Dining On A Dime hilft Ihnen, Geld für Lebensmittel zu sparen und Schulden zu vermeiden, indem Sie schnelle und einfache hausgemachte Mahlzeiten zubereiten. Kostenlose Tipps und Rezepte finden Sie unter Living On A Dime.


Rezept für Hühnchen mit Ahorn-Orange-Glasur

Die Kombination aus Ahornsirup und Orangenschale verleiht diesem Hühnchen einen wunderbaren Geschmack. Achte darauf, echten Ahornsirup zu verwenden.

  • Ahorn
  • Sirupdijon
  • Senforange
  • zestvinegarthymechicken
  • BrusterdeSalzpfeffer
  • ahornfruchtig
  • backen
  • Ahorn
  • Sirupdijon
  • Senforange
  • zestvinegarthymechicken
  • BrusterdeSalzpfeffer
  • ahornfruchtig
  • backen

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 1/2c Ahornsirup
  • 2TL Dijon-Senf
  • 1TL geriebene Orangenschale
  • 1 EL weißer Essig
  • 1 Teelöffel. gehackter frischer Thymian
  • 4 Hähnchenbrust mit Knochen und Haut (ca. 3 Pfund) quer halbiert
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Gemüse Öl

Zutaten

  • 1/2c AhornsirupEinkaufsliste
  • 2TL Dijon SenfEinkaufsliste
  • 1TL geriebene OrangenschaleEinkaufsliste
  • 1 TL weißer EssigEinkaufsliste
  • 1 Teelöffel. gehackter frischer ThymianEinkaufsliste
  • 4 Hähnchenbrust mit Knochen und Haut (ca. 3 Pfund) halbiert kreuzweise Einkaufsliste und Pfeffereinkaufsliste
  • 1 EL Gemüse Öleinkaufsliste

Wie man es macht

  • Rost auf mittlere Position stellen und auf 475 erhitzen. Ahornsirup, Senf, Schale, Essig und Thymian in einer Schüssel verquirlen. Hähnchen mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze bis zum Rauchen erhitzen. Hähnchen mit der Hautseite nach unten braten, bis es gut gebräunt ist, etwa 5 Minuten. Hähnchenhautseite nach oben drehen und die Pfanne in den Ofen geben. Kochen, bis das Hühnchen tief goldbraun und durchgegart ist, etwa 15 Minuten.
  • Wenn Sie einen Ofenhandschuh tragen, gießen Sie das Fett in der Pfanne ab. Ahornmischung in eine leere Pfanne geben und bei mittlerer Hitze kochen, gebräunte Stücke mit einem Holzlöffel auskratzen, bis sie dick und sirupartig sind, ca. 3 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Von der Hitze das Hühnchen in die Pfanne geben und wenden, bis es gut mit Glasur bedeckt ist. Aufschlag.
Leute, die dieses Gericht mögen 5
  • BeereWinterpark, FL
  • Griechischer Koch1Atlantic City, New Jersey
  • AromenAlgonquin, IL
  • pat2meNashua, NH
  • jeffsgirlMedford, OR
  • pleclareFramingham, MA
  • Hier auftauchen?Bewerten oder bookmarken Sie es! ✔

Das klingt nach einem sehr guten Rezept.

Die Köchin

Das Rating

Lecker Pleclare. wirklich gut.

Das hört sich lecker an. muss es demnächst mal ausprobieren!


Galerie

  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Tasse frische Semmelbrösel
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Vier 6-Unzen-Hähnchenbrusthälften ohne Knochen, mit Haut
  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Sherry-Essig
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf

Backofen auf 450° vorheizen. In einer großen ofenfesten Pfanne die Butter schmelzen. Die Semmelbrösel einrühren und bei mäßiger Hitze goldbraun braten. Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Wischen Sie die Pfanne aus.

Das Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen, bis es schimmert. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite nach unten in die Pfanne geben. Bei mäßig hoher Hitze kochen, bis die Haut gebräunt ist, 3 Minuten. Das Hähnchen wenden und 7 Minuten im Ofen braten, bis es gerade durch ist.

Bringen Sie die Pfanne zum Brenner zurück. Sirup und Essig dazugeben, aufkochen. Drehen Sie das Hähnchen mit der Hautseite nach unten und kochen Sie es, bis es reich glasiert ist. Geben Sie es etwa 30 Sekunden mit der Hautseite nach oben auf die Teller. Die Brühe in die Pfanne geben und kochen, bis sie um ein Drittel reduziert ist, wobei alle gebräunten Teile vom Boden abgekratzt werden. Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce über das Hühnchen geben. Mit den Semmelbröseln belegen und servieren.


Orange-Ahorn glasiertes Hühnchen (inspiriert von Withnail und mir)

Sie haben gesehen Withnail und ich, rechts? Natürlich hast du. Es ist ein klassischer Film, warte, WAS? Sie haben es nicht? Das musst du sehen! Genau in dieser Minute! Los, wir warten. *Klopft streng mit den Fingern auf den Tisch*. Schnitt auf 5 Stunden später (weil man es zweimal anschauen und ein Nickerchen machen musste, weil man beschwipst war). Fühlst du dich jetzt… nicht besser? Etwas hat gefehlt, nicht wahr?

Zum Jahre, jedes Mal, wenn ich ein Hühnchen brate, bin ich versucht, es in den Ofen zu stellen, nur um zu kichern.

Jetzt weiß ich, dass es eine Sache ist, Hühnchen auf einer Bierdose zu kochen, aber ich bin es Weg zu unfallanfällig, um zu versuchen, ein großes, rutschiges Huhn auf einem Großen zu balancieren. Dann sah ich das, bemerkte, dass es nur 20 Dollar kostete und entschied, dass ich es haben muss. Ich muss Ihnen sagen, es funktioniert wirklich unglaublich gut und, was noch wichtiger ist, Ihr Hühnchen wird urkomisch aussehen, wenn es aufrecht in Ihrem Ofen hängt.

Ich kann mir vorstellen, dass das sehr bald ich, Matt und eines unserer Hühner sein werden.

Ich erzähle Matt, dass ich das nachbauen möchte Withnail und ich Hühnerszene:

Ich habe ein Rezept von Cooks Illustrated verwendet, nach dem ich irgendwie süchtig bin. Ihre Rezepte sind in der Regel großartig, obwohl sie oft etwas sehr Einfaches nehmen und es super kompliziert machen. Ich bin sicher, dass sie alles getestet haben, aber manchmal zeige ich auf einen 15-Schritte-Prozess, verdrehe meine Augen und nehme eine Abkürzung. Es nervt mich auch, dass sie dafür verlangen alles und dieser Whackadoodle ist der reichste Mann auf PBS.

In diesem Fall war das Rezept etwas aufwendig, aber das Ergebnis hat sich definitiv gelohnt. Ich habe es ein wenig angepasst und Knoblauch und frische Zitrone hinzugefügt, um die Süße ein wenig zu reduzieren, aber der Gesamtprozess kam von ihnen. Es endet wirklich mit einer unglaublich knusprigen Haut, was der Sinn des Bratens eines ganzen Huhns ist, oder?


15 Minuten Orangenahorn glasierter Lachs

Schöne gebackene Lachsfilets mit einer pikanten orangefarbenen Ahornglasur und zerdrückten Pekannüssen. Dieser Lachs ist unglaublich einfach zuzubereiten und kommt in nur 15 Minuten zusammen. Gesunde Abendessen unter der Woche haben noch nie so gut geschmeckt.

Geht es nur mir so oder fühlen sich kürzere Arbeitswochen am längsten an? Ich setze mich am Dienstagabend ein und tippe diesen Beitrag ein und freue mich schon auf das kommende Wochenende.

Apropos, lasst uns die Dinge locker halten und über das vergangene Wochenende vom 4. Juli sprechen! Was habt ihr gemacht?! Was war das beste Patriotische, das Sie gegessen haben? Ich habe die meiste Zeit des Wochenendes gearbeitet, konnte aber trotzdem einige Zeit mit Freunden und Familie genießen. Es gab auch VIEL No-Bake S’mores Pie (heute das letzte Stück zum Frühstück fertig)… und einige Leinenkugel Summer Shandy’s. Diese Dinge trafen einfach ernsthaft auf den Punkt. Also (scheinbar) lange Wochen + arbeitsreichere Arbeitstage = EINFACHE Abendessen. Einfach, SCHNELL und gesund ist wirklich das magische Trifecta. Genau das habe ich hier für Sie. Cue alle Ausrufezeichen.

Ich sage euch, es ist schwer, NICHT von diesem Rezept süchtig zu werden. Der Lachs schmeckt super leicht und erfrischend, ist aber fabelhaft würzig. Ich übertreibe jede rauchige + süße Kombination und dieses Rezept meistert diese Fusion wirklich.

Lassen Sie mich das näher erläutern. Wir haben eine Trockenreibe mit geräuchertem Paprika, Meersalz und Knoblauch, kombiniert mit einem reichhaltigen Ahornsirup und Orangenglasur. Ganz zu schweigen von den zerkleinerten Pekannüssen, die beim Rösten bereits einen deutlichen Geschmack von süßem Ahorn haben. Im Ernst, wenn ich durch meinen Bildschirm springen und es für dich in deiner Küche machen könnte, wäre ich vor 10 Minuten dort gewesen. Flasche Pinot in der Hand. Wir haben diesen Lachs mit Bratkartoffeln und gegrilltem Spargel genossen, obwohl ich es ernst meine, wenn ich sage, dass ALLES geht. Brauner Reis, Quinoa, Couscous, Pasta, ALLES und jedes Gemüse. Du kannst haben, was immer du magst.

Ich liebe diesen Lachs auch auf einem grünen Bett mit einem einfachen Balsamico-Dressing. Die Möglichkeiten sind mit all den unberührten Sommerprodukten derzeit endlos. In jedem Fall erhalten Sie mit dieser Mahlzeit eine herzhafte Dosis herzgesunder Omega-3-Fette, hochwertiges Protein und eine breite Palette an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen. Ich hoffe, ihr liebt dieses köstliche Sommerrezept genauso wie wir! Wenn Sie es schaffen, machen Sie unbedingt ein Bild und markieren Sie #dishingouthealth, damit ich Ihre schönen Kreationen sehen kann!


Kommentare

Christine M.

Fand das sehr gut. Mir ging es um die Zimtstange. Ich habe es hinzugefügt, aber entfernt, bevor ich Sojasauce, Sesamöl, Pfeffer und Sambel Oelek hinzugefügt habe. Es war alles sehr gut. Ich würde das auf jeden Fall wieder machen. Tolle Aromen.

Regina B.

Exzellent! Super Geschmack, einfach zuzubereiten. Ein wunderbares Gericht zum Vorbereiten für eine große Gruppe von Gästen.

Lisa D.

Ich habe gerade diese fertig gemacht und sie sind großartig! Ich konnte die Sauce trinken :) Das einzige, was ich hinzugefügt habe, war geriebener frischer Ingwer, weil ich ihn im Gefrierschrank hatte und ich wusste, dass er unglaublich gut dazu passen würde! LECKER. Vielen Dank für dieses Rezept!

Lisa D.

Ich kann es kaum erwarten, das morgen zum Mittagessen zu machen.

TOLLE! Big it mit jedem Familienmitglied. einfach zuzubereiten. Serviert es über Reis.


KrausnicKüche

Ich fand dieses Rezept “Schweinefleisch in Pekannusskruste mit Orangen-Ahorn-Glasur” in Better Homes and Garden, Sep 2011. Es war köstlich, außer dass die Kochmethode für mich nicht funktionierte (mögliche Ursache = meine Unfähigkeit). Die Pekannüsse brannten, aber das Schweinefleisch war zu wenig gekocht. Ich musste es im Ofen fertig machen.

Die Familie liebte die Aromen: Ahorn, Pekannüsse und Orangensaft. Ich wollte sie mit einer besseren Kochmethode auf Hühnchen anwenden. Also habe ich das typische Panierverfahren verwendet: Fleisch trocken getupft, in Mehl ausgebaggert, dann Eiweiß, dann Kruste, in diesem Fall gehackte, geröstete Pekannüsse. Das Hähnchen wird bei 375 Grad gegart und mit der Orange-Ahorn-Glasur veredelt.

Pekannuss-Huhn mit Orangen-Ahorn-Glasur

Zutaten

2 Tassen Pekannussstücke, fein gehackt, geröstet
4 Hähnchenbrust (1-1/2 Pfund)
2/3 Tasse reiner Ahornsirup
2 Orangen, eine entsaftet, die andere in Scheiben geschnitten
1/4 + 1/8 Teelöffel Kreuzkümmel (getrennt)
1/8 Teelöffel Cayennepfeffer (optional)
1/4 Tasse Mehl
2 Eiweiß, plus Spritzer Wasser

Richtungen

1. Kombinieren Sie die Zutaten für die Glasur: den Saft einer Orange, Ahornsirup und 1/4 Teelöffel Kreuzkümmel. Beiseite legen.
2. Rohe Pekannussstücke in einer trockenen Bratpfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze einige Minuten rösten. In einer flachen Schüssel verteilen. Beiseite legen.
3. In einer zweiten flachen Schüssel Mehl, 1/8 Teelöffel Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer mischen. In einer dritten flachen Schüssel Eiweiß und Wasser verquirlen.
4. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
5. Hähnchenbrust putzen, in gleiche Portionen schneiden und gleichmäßig ausklopfen.
6. Hähnchen mit Papiertüchern trocken tupfen. Hähnchen in Mehl wälzen, überschüssiges abschütteln, dann die Eier hineinbaggern und schließlich mit den Pekannüssen bestreichen, andrücken, damit sie haften bleiben. Vorsichtig in eine 13″x9″ Auflaufform geben.
7. Backen, bis die Säfte klar sind, etwa 12 bis 15 Minuten.
8. Während das Hühnchen kocht, Glasur vorbereiten. In einer mittelgroßen Saucenpfanne die Orangen-Ahorn-Mischung hinzufügen. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel köcheln lassen, bis sie eingedickt ist, dabei gelegentlich umrühren.
9. Gießen Sie die Glasur über das gekochte Huhn. Mit Orangenscheiben servieren.

© Dorene Krausnick und KrausnicKitchen 2011-2012. Die unbefugte Verwendung und/oder Vervielfältigung dieses Materials ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung des Autors und/oder Eigentümers dieses Blogs ist strengstens untersagt. Auszüge und Links dürfen verwendet werden, sofern Dorene Krausnick und KrausnicKitchen mit entsprechender und konkreter Ausrichtung auf die Originalinhalte vollständig und eindeutig genannt werden.


Nachahmer Bennigan’s Guinness Glaze

Nachahmer Bennigan’s Guinness Glaze kann als Soße für fast alles verwendet werden! Huhn, Steak und Rindfleisch, Schweinefleisch und Gemüse. Verwenden Sie es entweder als Nieselregen oder übergießen Sie Ihr Essen damit!

Es gibt nur noch eine Handvoll Bennigan’s, und als sie häufiger waren, erinnere ich mich nur, dass ich ein paar Mal dort war. Aber ich erinnere mich an die Guinness-Glasur die sie für Burger und ihre Blauschimmelkäse-Chips verwendet haben. Und es war SO gut! Jetzt können Sie mit dieser Copycat Bennigan’s Guinness Glaze ihre berühmte Sauce nach Hause bringen und zu Ihren Lieblingsgerichten hinzufügen. Hier finden Sie unsere Sammlung von irisch inspirierten Rezepten! Und hier finden Sie weitere Nachahmer-Restaurantrezepte wie unsere Copycat TGI Friday’s Whisky Glaze!

Die Sauce zuzubereiten ist sehr, sehr einfach, aber es dauert ein wenig, bis sie auf dem Herd reduziert und dann im Kühlschrank gekühlt wird. Verwenden Sie einen Topf, der größer als ein Suppentopf ist, da die Mischung sprudelt. Der größere Topf bedeutet weniger Sorgen, dass er überschwappt (meine erste Charge ist übergelaufen, als ich buchstäblich 3 FEET wegging und es beobachtete, und dann hatte ich harten klebrigen Zucker auf meinem Herd). Die Zwiebeln anbraten, die Gewürze und dann die Flüssigkeiten hinzufügen. 30-45 Minuten köcheln lassen und eindicken lassen. Sie möchten, dass es sprudelt, damit es dicker wird, aber nicht so schnell kocht, dass es wächst und überall verschüttet wird. Zu diesem Zeitpunkt wird es nicht zu dick, da der Zucker abkühlen muss, damit es eindickt. Wenn Sie es an dieser Stelle richtig dick werden lassen, wird es beim Abkühlen ziemlich steinhart. Gießen Sie es also in einen Gar- oder Glasbehälter (16-Unzen-Einmachgläser sind perfekt, da dies 2 Tassen Glasur ergibt) und lassen Sie es abkühlen, idealerweise über Nacht im Kühlschrank. Nach dem Abkühlen ähnelt die Konsistenz der von Honig.

Wenn Sie das verwenden Irish Stout Glasur, wenn die Speisen heiß sind, wird die Glasur wieder dünner. Denken Sie also daran, wie Sie es verwenden möchten. Da es so viel Zucker enthält, verbrennt es auch leicht. Wenn Sie also grillen, backen oder etwas anderes mit langer oder hoher Hitzeeinwirkung aussetzen, ist es am besten, es am Ende oder nach dem Garen hinzuzufügen, um Verbrennungen zu vermeiden.