Neue Rezepte

Orientalischer Salat

Orientalischer Salat



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kochen Sie die Kartoffeln in der Schale, wenn sie fertig sind, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in Würfel.

Die Zwiebel in Julienne schneiden.

Kartoffeln, Zwiebeln, Eier, Oliven in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel vermischen, mit Öl und Salz abschmecken.


Rezept für orientalischen Salat

Der Salat, den wir Ihnen jetzt präsentieren, ist ein einfacher, klassischer und erinnert Sie, wenn Sie ihn zubereiten, an den Geschmack der Kindheit.

Für den Anfang müssen Eier und Kartoffeln gekocht werden. Letzteres muss in der Schale gekocht werden, um diesen angenehmen Geschmack zu erhalten. 30-40 Minuten kochen, je nach Bedarf, dann das Wasser abgießen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit können Sie sich um die Eier kümmern. Sie sollten für orientalischen Salat gekocht werden. Sie müssen so stark wie möglich sein, deshalb können Sie sie nach dem Kochen des Wassers noch 8-10 Minuten auf dem Feuer lassen. Danach abkühlen lassen und die Salatkartoffeln wieder pflegen.

Die Kartoffeln, die für diesen orientalischen Salat nach dem klassischen Rezept benötigt werden, müssen geschält, dann beliebig klein geschnitten werden, entweder gewürfelt oder in zwei oder vier und dann in dünne Scheiben geschnitten. Eier werden auch gereinigt, denn es handelt sich nicht um einen orientalischen Fastensalat, sondern um einen mit Ei, und die Scheiben oder Scheiben werden in zwei Teile geschnitten.

Was die Zwiebel für diesen orientalischen Salat angeht, und hier schneiden Sie sie nach Belieben, entweder Fisch oder fein hacken. Es mischt sich mit den anderen Zutaten, einschließlich Oliven. Sie können für diesen orientalischen Salat mit Ei jede Art von Oliven verwenden, die Sie mögen.

Da es sich bei dem orientalischen Salatrezept um möglichst klassisch handelt, wird erst mit Salz gewürzt, dann Fisch, Öl und Essig zugeben, je nachdem wie stark es ölig-sauer sein soll. Aus diesem Grund habe ich die Mengen nicht erwähnt, da jeder nach seinem eigenen Geschmack machen kann.

Sie können dieses Gericht jederzeit in einen Fastensalat verwandeln, wenn Sie die Eier entfernen. Ja, es schmeckt vielleicht nicht gleich, aber es wird auf jeden Fall gut sein. Es ist ein einfaches Gericht für die Jahreszeiten, in denen Sie kein Fleisch essen möchten.

Wenn Sie einen moderneren Kartoffelsalat zubereiten möchten, können Sie dies mit einem speziellen Design tun, bestehend aus: Saft einer halben Zitrone, 100 ml Öl, 50 ml Wasser, abgeriebene Zitronenschale, ein halber Teelöffel Honig, 2 Esslöffel Senf, Salz und Pfeffer. Dies macht Sie zu einem besonderen orientalischen Salat mit einem etwas anderen Geschmack.

Es gibt auch Leute, die Mayonnaise als Dressing verwenden und so einen orientalischen Salat mit schmackhafter, aber kalorienreicherer Mayonnaise erhalten.

Optional kann man auch zum Kartoffelsalat (unabhängig vom Dressing) und roter Paprika oder Essig, gekochte Rüben, Karotten, Essiggurken, Frühlingszwiebeln oder andere Zutaten hinzufügen, die einem in den Sinn kommen, denn es ist ein Salat, der seine Basis formt lässt sich durch die Zugabe von Gemüse aller Art oder auch Fleisch oder Fisch um einiges erweitern. Aber übertreiben Sie es nicht, wenn Sie den klassischen Geschmack behalten möchten.

Wenn Sie es einfacher haben möchten, die Zutaten zuzubereiten, benötigen Sie ein Messer, das sehr gut schneidet. Dafür ist ein Messerschärfer ein Accessoire, das Sie in der Küche nicht verpassen sollten.


Video: Oriental Barberry Rice with Saffron. Orientalischer Berberitzen-Reis mit Safran (August 2022).