Neue Rezepte

Unternehmerische Pfadfinderin verkauft Kekse außerhalb der Pot-Apotheke

Unternehmerische Pfadfinderin verkauft Kekse außerhalb der Pot-Apotheke

Eine Pfadfinderin aus Oregon beschloss, Kekse vor einer Marihuana-Apotheke mit einem Schild mit der Aufschrift „Satisfy Your Munchies“ zu verkaufen.

Diese Pfadfinderin sollte ein zusätzliches Abzeichen bekommen, nur weil sie ihr Publikum kennt.

Diese Pfadfinderin ist ein kluger Keks.

Es ist wieder die Zeit des Jahres, in der uns Pfadfinderinnen mit Kisten mit Thin Mints, Samoas und mehr verführen. Und obwohl die Dinge für den modernen Scout jetzt, da die digitale Bestellung verfügbar ist, ein bisschen einfacher ist, spricht nichts dagegen, einen strategischen Verkaufsplan zu implementieren. Betreten Sie eine Pfadfinderin, die am vergangenen Wochenende mit ihrer Tante beschlossen hat, Kekse außerhalb der Foster Buds Marihuana Dispensary in Portland zu verkaufen. Auf ihrem Schild stand Satisfy Your Munchies.“

Laut dem lokalen Nachrichtensender KATU wollte das junge Mädchen genug Geld sammeln, um diesen Sommer zum Pferdecamp zu gehen, und es sieht so aus, als könnte es passieren. Innerhalb von Minuten nach der Einrichtung des Ladens vor der Apotheke hatte sie bereits mehrere interessierte Kunden, die ihren Appetit befriedigen wollten.

Foster Buds stiegen eifrig ein und boten sogar einen Verkauf an: Wenn Sie eine Schachtel Kekse kaufen, erhalten Sie einen Rabatt auf bestimmte Marihuana-Sorten. Das nennen wir Teamarbeit.

„Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie das nicht dulden, aber es verstößt nicht gegen die Regeln“, sagte ihre Tante gegenüber KATU. Die Pfadfinderinnen warnen Mädchen auch davor, außerhalb von Apotheken ohne Aufsicht von Erwachsenen zu verkaufen.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.


Brilliant Girl Scout baut einen Stand vor der Topfapotheke auf

Es ist Girl Scout Cookie-Saison und jeder hat eine Menge Knabbereien.

Eine unternehmungslustige Pfadfinderin beschloss, den Moment zu nutzen. Am Samstag eröffnete der Scout vor der Marihuana-Apotheke von Foster Buds in Portland, Oregon. Während fast jeder irgendwann in seinem Leben ein Verlangen nach Tagalogs oder Thin Mints verspürt, sind Pot-Raucher ein besonders . engagierte demografische.

Als die namenlose Pfadfinderin ihren Pitch machte, beaufsichtigte die Tante der Mädchen in der Nähe. Innerhalb von Minuten ließen die beiden mehrere Kunden an ihrem Tisch erscheinen.

Ja, das sind Girl Scout Cookies, die vor einem Marihuana-Laden in SE Portland verkauft werden. Geschichte #LiveOnK2 @ 11. pic.twitter.com/UhIflKLT5R

— Corry Young (@photocorry) 21. Februar 2016

"Die Pfadfinderinnen-Organisation hat gesagt, dass sie dies nicht duldet, aber es verstößt nicht gegen die Regeln", sagte die Tante des Pfadfinders der lokalen Nachrichtenagentur KATU.

Die Pfadfinderinnen von Oregon und West-Washington haben den Stand nicht geschlossen, aber sie gaben einige sehr starke Ratschläge.

„Wenn ein Minderjähriger ein Gelände nicht ohne Begleitung betreten kann, sollte sie keine Pfadfinderkekse vor dem Gelände verkaufen“, sagte ein Sprecher.

Das hielt Foster Buds Dispensary jedoch nicht davon ab, ihr ganz eigenes Girl Scout Cookie Special zu kreieren. Wenn Kunden mit einer Schachtel Kekse hereinkämen, würden Foster Buds ihre eigene "besondere" Girl Scout Cookie-Sorte mit einem Rabatt auf ihrem Instagram anbieten.

Der Pfadfinder hofft, den Erlös aus dem Verkauf zur Finanzierung des Reitcamps verwenden zu können.