Ungewöhnliche Rezepte

Gans mit Orangenglasurrezept

Gans mit Orangenglasurrezept

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Gans

Dieses Gänsegericht ist nicht nur lecker, es ist auch einfach zuzubereiten. Auf Wunsch mit Bratkartoffeln und einer Beilage Gemüse genießen.

53 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 4 Gänsebrüste
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Schuss trockener Wermut
  • 1 Esslöffel geriebene Orangenschale
  • 1 Orange, entsaftet
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel dunkelbrauner Weichzucker
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1/2 Teelöffel Senfpulver
  • 1/4 Teelöffel Kümmel

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 30 Min.› Fertig in: 45 Min

  1. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Brüste in kaltem Wasser abspülen und in die Auflaufform legen. Mit Wermut bespritzen und mit Salz abschmecken. beiseite legen.
  2. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Orangenschale, Orangensaft, Zitronensaft, dunkelbraunen Weichzucker, Knoblauch und Sojasauce. Mit Senf und Kümmel würzen. Die Brüste in der Auflaufform mit Glasur übergießen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen oder bis sie nicht mehr rosa sind und die Säfte klar sind. Während des Backens mindestens zweimal heften.

Zutaten

Wenn Ihr örtlicher Supermarkt keine Gänsebrüste auf Lager hat, können Sie diese bei Ihren örtlichen Metzgern kaufen. Möglicherweise müssen Sie eine spezielle Bestellung für sie aufgeben.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(26)

Bewertungen in Englisch (25)

von JAKOBSMOM

Mein Mann bringt immer wildes Wild mit nach Hause und wartet gespannt darauf, dass ich einen magischen Weg finde, es vorzubereiten! Dies ist absolut das beste Rezept, das ich für Gänsebrust gefunden habe! Er war angenehm überrascht von diesem Gericht und sagte, es sei besser als er gedacht hätte. Die Sauce passte perfekt zum Fleisch und die einzige Zutat, die mir fehlte, war der Kümmel ... es war großartig ohne ihn. Ich weiß nicht, ob dies einen Unterschied macht oder nicht, aber mein Mann besteht darauf, die Gänsebrust für ein paar Tage in Milch und dann für ein oder zwei Tage in Saft (Apfel, Preiselbeere usw.) zu legen. Er sagt, es entfernt den Wildgeschmack. Vielen Dank für ein tolles, einfaches Rezept. Wir werden auf jeden Fall wieder verwenden! -06 Dez 2008

von LMF443

Mit dieser Glasur machen wir die ganze Zeit wilde Gänse. Es ist einfach und gut. Wenn Sie kein Wildfleisch mögen, werden Sie mit dieser Glasur wahrscheinlich kein Wildfleisch mögen. Die Glasur ergänzt den Geschmack und überfordert ihn nicht. Ich achte nie darauf, wie lange wir es kochen, sondern überprüfe es nur gelegentlich. Aber nicht austrocknen lassen! -14 Nov 2008


Schau das Video: Weihnachtsgans MIT REZEPT. Top 10 Rezepte für Weihnachten (November 2021).