Ungewöhnliche Rezepte

Rezept für geräucherten Eichenkäse und getrocknetes Tomatenbrot

Rezept für geräucherten Eichenkäse und getrocknetes Tomatenbrot

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Brot
  • Weißbrot

Kalt oder heiß gegessen, eignet sich dieses Käse- und Tomatenbrot zu jeder Tageszeit zum Frühstück oder für einen schnellen Snack.


Leicestershire, England, Großbritannien

3 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 1 Laib

  • 80 g hydratisierte sonnengetrocknete Tomaten
  • 200 ml Wasser aus eingeweichten sonnengetrockneten Tomaten
  • 50 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 300 g starkes Weißbrotmehl
  • 150 g Mehl
  • 50 g geräucherter Eichenkäse, gerieben
  • 25 g Butter oder Margarine
  • 70 g starker weißer Cheddar-Käse, gerieben
  • 1 1/2 Teelöffel aktive Trockenhefe

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 20 Min.› Verlängerung: 5 Min. ›Fertig in: 40 Min

  1. Hydratieren Sie getrocknete Tomaten, indem Sie sie einige Minuten in Wasser einweichen. Geben Sie Wasser und Milch in die Brotmaschine, geben Sie das Salz und die Hälfte des Mehls hinzu, fügen Sie dann die Tomaten, den geräucherten Eichenkäse, die Butter und 25 g Cheddar hinzu und fügen Sie dann die Hefe hinzu.
  2. Stellen Sie den Brotbackautomaten auf die Teigeinstellung. Dies sollte ungefähr 1,5 Stunden dauern.
  3. In eine geölte Kastenform geben und 45 Minuten bis 1 Stunde gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.
  4. 20 Minuten bei 180 ° C / Gas Stufe 4 in den vorgeheizten Ofen stellen.
  5. Mit dem restlichen Käse bedecken und für weitere 5 Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist, wieder in den Ofen stellen.

Trinkgeld

Versuchen Sie es mit anderem Käse wie Parmesan.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(1)

Bewertungen in Englisch (1)

Erstaunliches Brot. Familie hat es geliebt, wird auf jeden Fall wieder machen.-13 Aug 2014


Schau das Video: Getrocknete Tomaten- Ick will kochen Folge 63 (November 2021).