Ungewöhnliche Rezepte

Rezept für gerösteten Butternusskürbis und Paprikasuppe

Rezept für gerösteten Butternusskürbis und Paprikasuppe

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Pfeffersuppe
  • Gebratene Pfeffersuppe

Ein köstliches Suppenrezept, das die ganze Familie lieben wird.

398 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 1 großer Butternusskürbis, geschält und gehackt
  • 3 Paprika, gehackt
  • 1 (28 g) Knorr Suppentopf
  • 1 Liter Wasser
  • Olivenöl
  • Eine Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe (optional)

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 3 Std.› Fertig in: 3 Std. 15 Min

  1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Paprika und Kürbis (und Knoblauch, falls verwendet) in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl beträufeln. 30 Minuten oder bis sie weich sind im Ofen rösten.
  2. Leeren Sie das Gemüse in eine große Pfanne (einschließlich des Öls), bedecken Sie es mit Wasser und fügen Sie den Knorr-Suppentopf hinzu. 1 Stunde köcheln lassen.
  3. Mischen Sie entweder in einem großen Mixer oder mit einem Stabmixer, bis alles glatt ist. Füllen Sie Wasser nach, wenn Sie feststellen, dass es zu dick ist. Stellen Sie die Hitze wieder auf und kochen Sie weitere 1,5 Stunden.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(10)

Bewertungen in Englisch (10)

Schöne reichhaltige leckere Suppe. Zwei Tweaks - zuerst den Kürbis teilen und in zwei Hälften rösten. Dann schöpfen Sie einfach das Fleisch aus und sparen sich das ganze Schälen und Hacken. Zweitens habe ich ein paar Zwiebeln damit geröstet.-14 Feb 2012

tolle Suppe von der ganzen Familie geliebt! wird leicht zu einem Familienfavoriten! -03 Jan 2013

Das ist fantastisch! Ich habe es gerade für ein Familientreffen geschafft und es ist großartig. Ich habe eine Knoblauchzehe in jedem halbierten Butternusskürbis geröstet und die Menge verdreifacht (Fütterung von 11 Personen) .- 18. April 2014


Schau das Video: Hokkaido-Kürbissuppe. (Januar 2022).