Neue Rezepte

Zitronenmuffins mit Himbeerrezept

Zitronenmuffins mit Himbeerrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Muffins
  • Fruchtmuffins
  • Zitronenmuffins

Zitronenmuffins sind eine meiner Lieblingsmuffins! Sie schmecken wunderbar zitronig und ich finde, die Himbeere macht sie auch schön und süß. Perfekt für Himbeeren in der Saison.

8 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 13

  • Schale von 2 großen Zitronen (ca. 4 Teelöffel)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g weiche Butter
  • 200 g Puderzucker
  • 1 großes Ei
  • 250 ml Buttermilch
  • 14 Himbeeren

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Koch: 25 Min.› Fertig in: 40 Min

  1. Die geriebene Zitronenschale und 1 Teelöffel Vanille in eine kleine Schüssel geben, mischen und einige Minuten stehen lassen.
  2. Den Backofen auf 190 ° C / Gas 5 vorheizen und eine Muffinform oder Linie mit Papieretuis einfetten. Mehl, Backpulver und Salz mischen.
  3. In einer Schüssel Butter schaumig rühren, den Zucker und den restlichen 1 Teelöffel Vanille unterrühren und 2-3 Minuten rühren. Rühren Sie nun das Ei ein, gefolgt von der Buttermilch (nicht auf höchstem Niveau umrühren, da die gesamte Menge zu diesem Zeitpunkt sehr flüssig ist). Zum Schluss die Zitronenschale-Vanille-Mischung umrühren.
  4. Nun die Mehlmischung mit einem Spatel unterheben und alles gründlich von Hand mischen. Die Mischung in vorbereitete Muffinformen (ca. 3/4 voll) geben. Legen Sie eine Himbeere in die Mitte jedes Muffins und drücken Sie sie vorsichtig nach unten.
  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen, bis die Muffins oben leicht gebräunt sind und ein Spieß sauber herauskommt.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(5)

Bewertungen in Englisch (1)


Schau das Video: Mohnkuchen. BakeClub (November 2021).