Die besten Rezepte

Rezept für Speck, Ei und Kartoffelsalat

Rezept für Speck, Ei und Kartoffelsalat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Gemüsesalat
  • Kartoffelsalat

Dieser Kartoffelsalat ist so lecker und wird alle um das Rezept bitten! Hart gekochte Eier, Mayo, knuspriger Speck und Wunschkartoffeln ergeben zusammen einen cremigen Kartoffelsalat, der mit Knoblauch und Frühlingszwiebeln gewürzt ist.

94 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 14

  • 6 Eier
  • 2 kg Wunschkartoffeln
  • 440 g Mayonnaise
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 8 Speckscheiben Speck
  • 1 1/2 Teelöffel Zwiebelsalz
  • 1 Esslöffel Knoblauchgranulat

MethodeZubereitung: 20 Min. ›Kochen: 20 Min.› Verlängerung: 2 Std. Kühlen ›Fertig: 2 Std. 40 Min

  1. Kochen Sie die Eier hart, indem Sie sie in einen Topf geben, mit Leitungswasser bedecken und zum Kochen bringen. Schalten Sie die Heizung aus, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 17 Minuten lang ruhen. Unter fließendem Wasser abkühlen lassen, knacken und eine Stunde im Kühlschrank mit kaltem Wasser abkühlen lassen. Sie sollten jetzt leicht zu schälen sein. In Viertel schneiden.
  2. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, wenn Sie möchten, aber der Salat funktioniert genauso gut ungeschält. Kartoffeln in 3 cm große Würfel schneiden, in einen großen Topf geben und mit gesalzenem Leitungswasser bedecken. Zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten kochen lassen; Überprüfen Sie regelmäßig, die Kartoffeln sollten nur gekocht werden und nicht auseinanderfallen. Abtropfen lassen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank lagern. Dies hilft zu verhindern, dass die Kartoffeln beim Mischen der restlichen Zutaten auseinanderfallen.
  3. Frühlingszwiebeln in 5 mm große Stücke schneiden, nicht die dunkelgrünen Zwiebelspitzen verwenden.
  4. Speck bei starker Hitze schnell braten, damit er gebräunt, aber nicht zu knusprig ist. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden.
  5. Mayonnaise, Zwiebelsalz und Knoblauchgranulat mischen und mit Kartoffeln, Eiern, Frühlingszwiebeln und Speck vermischen.
  6. Hält ein paar Tage im Kühlschrank, damit Sie den Salat im Voraus zubereiten können und schmeckt noch besser, wenn alle Aromen zusammen aufgegossen sind!

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(32)

Bewertungen in Englisch (33)

schön! sehr einfach und ist im Voraus leicht vorzubereiten.-11 Apr 2011

Verwendete das Grundrezept, hatte aber keine Frühlingszwiebeln zur Hand. Einige weiße Zwiebeln in Olivenöl mit etwas Knoblauch und Selleriesamen anbraten und den Speck hinzufügen. Es hat sich als sehr gut herausgestellt, alle haben ein Kompliment gemacht. Einfach zuzubereiten und sehr lecker! -03 Nov 2013

Genius-28 Mai 2016


Schau das Video: Original Birnen, Bohnen und Speck der Eintopf. Omas Rezept (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Adal

    Es ist möglich und notwendig, unendlich zu diskutieren :)

  2. Winefield

    Stimmen Sie zu, es ist der bemerkenswerte Satz

  3. Jov

    die ausgezeichnete Frage

  4. Hrycg

    Geht mit Bier :)



Eine Nachricht schreiben