Neue Rezepte

Erbsen mit geräucherten Würstchen

Erbsen mit geräucherten Würstchen

Das Zwiebelöl und die fein gehackte Karotte in einen Topf geben, die Parika hinzufügen, mit 1 ½ Tassen Wasser abschrecken.

Die Würstchen dazugeben und mit Salz, Gemüse und Pfeffer würzen. Auf die Hälfte einkochen lassen, dann die Erbsen hinzufügen, wieder erhitzen und gut abkühlen lassen.

Aus Mehl, Tomatenmark und einer Tasse Wasser machen wir eine Sauce, die wir über die Erbsen gießen, noch 1-2 Minuten kochen lassen, bis sie eindickt, vom Herd nehmen und servieren.


In einem Topf mit dickem oder gusseisernem Boden das Öl erhitzen.

Das gewaschene Schweinefleisch wird in geeignete Stücke geschnitten und unter kräftigem Rühren mit einem Spatel oder Holzlöffel in die Pfanne gegeben.

Nachdem es von der vom Fleisch zurückgelassenen Flüssigkeit abgezogen wurde, fügen wir den in Scheiben geschnittenen Knoblauch hinzu.

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Lorbeer oder Thymian würzen.

Gießen Sie dann den Rotwein und eine Tasse Wasser ein und bedecken Sie die Pfanne mit einem Deckel.

Von Zeit zu Zeit mischen wir das Fleisch, damit es von allen Seiten braun wird und schälen die karamellisierten Fleischstücke vom Pfannenboden.

Nach 30 Minuten legen wir geräucherte Würste in Scheiben oder 5 cm große Stücke und stechen sie mit einem Zahnstocher.

Wir lassen sie stehen, bis sie mit dem Fleisch schön gebräunt sind.

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Das Schweinekotelett kann auf einem mit Salat dekorierten Teller oder klassisch und traditionell in Tontöpfen mit Essiggurken und Sauerkraut serviert werden.

Tricks und Ideen

Schweinefilet mit geräucherten Würsten kann mit Polenta mit einem Ei darauf serviert und mit geriebenem Hammelkäse auf einer kleinen Reibe bestreut werden.


Gemüsegerichte mit geräucherter Wurst

Wir waschen sie, reinigen sie, entfernen die Kerne und schneiden sie (Zwiebel, Karotten in Scheiben, Paprika und Zucchiniwürfelchen fein hacken).

2-3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse dazugeben. Wenn Sie zartere Zucchini verwenden, geben Sie sie in die Pfanne, nachdem alle anderen Gemüse weich geworden sind.

Lassen Sie das Gemüse ausreichend köcheln, tropfen Sie bei Bedarf lauwarmes Wasser ab, damit es nicht anbrennt, und decken Sie die Pfanne bei Bedarf mit einem Deckel ab.

Nach der Hälfte der Garzeit den Knoblauch (gereinigt und in Scheiben geschnitten) und das Lorbeerblatt (falls verwendet) hinzufügen.

Nachdem das Gemüse durchdrungen ist, fügen Sie den Tomatensaft hinzu.

Kochen Sie maximal 10 Minuten weiter, während wir die Würstchen in die Pfanne über das Gemüse legen.

Wir passen den Geschmack von Salz und Pfeffer an.

Wir servieren warme Speisen, mit Polenta, Sahne, Balgkäse, Peperoni etc.
Wir servieren warme Speisen, mit Polenta, Sahne, Balgkäse, Peperoni etc.


Maria UDREA

Willkommen in meinem virtuellen Haus! Ich freue mich, dass Sie die Schwelle überschritten haben und lade Sie mit großer Freude ein, meine Beiträge zu lesen!

Ich bin ein einfacher Mensch und koche immer eher bäuerliche Rezepte, wie ich sie von meiner Großmutter und meiner Mutter gelernt habe.

Außerdem lasse ich mich ab und zu von der Blogroll oder von Fachbüchern inspirieren, denn ich bringe gerne etwas Neues in meine Küche und liebe es, wenn ich mit großer Freude koche.

Es würde mich sehr freuen zu erfahren, dass meine Rezepte eine Inspirationsquelle in Ihrer Küche sein können!


Wie würzt man Hackfleischnudeln für Gänse-, Enten- oder andere Vogelwürste?

Wiegen Sie die Gewürze pro Gramm. Der Pfeffer ist sehr stark, wenn er frisch gemahlen ist, und viel dunkler, wenn er aus dem im Umschlag gekauften (fertig gemahlenen) stammt. Alle Gewürze aus der Zutatenliste über das Hackfleisch geben. Das Fleisch muss ganz kalt sein.

Alles gut durchkneten für ca. 30 Minuten oder bis es bindet (Fleischmyosin bildet Bindungen). Fügen Sie den Würstchen KEIN Wasser oder andere Säfte hinzu. Der Aufruhr ist hart, es ist Männerarbeit, aber wir betrügen nicht mit Wasser, weil wir rohe Würstchen wollen und wir später darum kämpfen, sie zu schlagen und zu behalten. Das Kneten erfolgt mit der Schicht, weil es Ihre Hände vor Anstrengung und kaltem Fleisch tatsächlich betäubt.

Wir machen auch eine Probe aus 2-3 Frikadellen, die wir in der Pfanne braten & # 8211 dies, um herauszufinden, ob die Würze richtig ist.

Das so gewürzte und geknetete Fleisch wird in eine saubere Umhüllung gelegt, mit den Handflächen gut angedrückt, damit es keine Luft enthält, und mit einem Deckel oder einer Lebensmittelfolie abgedeckt. Bis zum nächsten Tag (ca. 12 Stunden) kalt stellen. Was für eine wunderschöne Farbe es hat! Ich erzähle dir nicht einmal mehr über Aromen! Bei uns würde niemand den Mund auf weißliche, blasse Würstchen legen & #8230 wehe der Mutter. So sieht die siebenbürgische Wurstnudeln aus, egal ob Schwein oder Geflügel.

Wie füllt man die Matten mit der Zusammensetzung von Geflügelwürsten?

Die Matten werden gewaschen wie ich in diesem Rezept für Schweinewürste wie in Arad & # 8211 erklärt habe siehe hier.

Das Fleisch für Geflügelwürste aus dem Kühlschrank nehmen und in etwa tennisballgroße Kugeln schneiden. Dieser Schritt ist sehr wichtig, da die Wurstfüllmaschine mit dem aus der Schüssel entnommenen Fleisch nicht eindickt! Wieso den? Weil Luftspalte entstehen, die durch die Matten gehen!

Diese Frikadellen werden gewaltsam in die spezielle Wurstfüllmaschine gerammt: jap, jap. Ziehen Sie den Darm an der speziellen Düse ("Terpentin") und beginnen Sie sehr vorsichtig und langsam zu befüllen. Eine Person muss die gefüllte Wurst (dh "Sticks") führen. Die Technik ist hier dargestellt, im Siebenbürger Wurstrezept & #8211 siehe hier.

Wenn Sie eine elektrische Wurstfüllmaschine haben, formen Sie das Fleisch in kleine (längliche) Formen.

Die Wurststränge werden zu je 80 cm portioniert, gerollt und vorübergehend auf einen sauberen Tisch in einem Kühlraum gelegt.

Oanaigretiu

Foodblogger bei Savori Urbane. #savouriurbane

Dann wird jedes Stück von 80 cm in der Mitte verdreht und die Paare werden gebildet (jeweils 2 Fäden von je 40 cm). Ich finde es schrecklich hässlich, Würste in verschiedenen Größen zu sehen, einige dick, andere dünn, an den Enden unfertig (aufgeblasen) oder mit Luftblasen. Das machen wir nicht, aber jeder muss schön aussehen!

Von nun an werden die Würste 48 Stunden köcheln gelassen. Wichtig! Es sitzt schön auf Holzstäben mit einem Abstand von 1 cm zwischen den Paaren, ohne sich zu überlagern. Es wird an einem kühlen und belüfteten Ort aufbewahrt (Raum oder kalte Speisekammer oder sogar im Kühlschrank mit Grills & # 8211 nicht mit Glasböden). Wichtig ist, dass die Luft zirkuliert und KALT ist! Nach 24 Stunden kehren sie nach hinten zurück.

Ich habe in den Facebook-Gruppen irgendeinen Unsinn über die Zubereitung der Würste gelesen, der mich maskiert hat. Das heißt, nachdem die Komposition mit viel Wasser verlängert wurde (um sich nicht mit dem Kneten zu beschäftigen), fängt es an, die Membran der Würste zu stechen und hängt sie an Besenstielen durch die Küchen neben den Heizkörpern (.) Zum Abtropfen der Saft von ihnen. . Sie sagen uns auch, dass viele Zeitungen und Lumpen aufgelegt werden müssen, weil viel Saft austritt… Leute, ihr habt kein bisschen Logik. Das Hackfleisch ist sehr leicht verderblich, daher muss es kalt gehalten werden, nicht in der Nähe von Wärmequellen! Sie werden feststellen, dass, wenn die Matten mit einer wässrigen Zusammensetzung gefüllt sind und das Wasser dann stark verdunstet, einige verwelkte, zerknitterte Würste übrig bleiben, die schnell verderben können. Stechen Sie NICHT in die Membranen denn hier dringen die Bakterien ein, die die Würste schädigen können! Membranen (Matten) haben natürliche Poren, die dem Fleisch auf natürliche Weise Feuchtigkeit entziehen.


Die Bohnen werden aus Verunreinigungen ausgewählt, gewaschen (es wird empfohlen, wenn Sie sie 10-12 Stunden - über Nacht - in kaltem Wasser einweichen können) und in kaltem Wasser gekocht.

Wechseln Sie das kochende Wasser 2-3 Mal und ersetzen Sie es durch heißes Wasser. Zwiebel fein hacken und in Öl anbraten. Paprika dazugeben und zusammen mit der Zwiebel etwas anbraten.

Nach dem letzten Wechsel des kochenden Wassers die Röstzwiebel mit Paprika, Karotte, fein gehacktem Sellerie und Bleichmittel und etwas Salz oder Knorr Delikat dazugeben.

Nachdem die Bohnen gut gekocht sind, fügen Sie den gehackten Knoblauch, Thymianpulver oder den überbrühten und gehackten Estragon zusammen mit den geschnittenen Würsten hinzu. Noch ein paar Minuten köcheln lassen, dann den Geschmack mit Salz anpassen und die gehackte grüne Petersilie hinzufügen.


Schweinebrötchen mit geräucherten Würstchen

Schweinebrötchen mit geräucherten Würstchen Rezepte: wie man kocht Schweinebrötchen mit geräucherten Würstchen und die leckersten Rezepte für Schweinefilet geflochten mit Würstchen, Tortilla mit Kartoffeln und Würstchen, Keksrolle mit Bananen, Kokosrolle, Waffelrolle mit Keksen, Schlagsahnerolle, Schinkenrolle, Schinkenrolle und Käse, Omelettrolle mit Spinat, Apfelrolle mit Blätterteig.

Schweinebrötchen mit geräucherten Würstchen

Fleischgerichte 1kg. Schweinekeule ein Paar hausgemachte geräucherte Würstchen 400 gr Rippe Salz Pfeffer nach Geschmack und eine Knoblauchzehe

Schweineeintopf mit geräucherten Würstchen

Fertiggerichte, Schweinefleisch, Speisen 500 g mageres Schweinefleisch 300 g geräucherte Würstchen 2 Knoblauchzehen 1 Esslöffel getrockneter Thymian 2 Lorbeerblätter 2 Esslöffel Öl 1 Glas Rotwein 200 g Tomatensaft 1/2 Teelöffel Paprika Salz Pfeffer zum Servieren: Polenta 1 Ei Augen Telemea Käse

Kartoffelessen mit geräucherten Würstchen

Fleischgerichte, Gerichte mit Gemüse -1 kg Kartoffeln -1 Krapfen oder Paprika -3 kleinere Karotten -2 Zwiebeln -300 gr leicht geräucherte Schweinswürste -4 EL Tomatenmark -Salz -Lustgrün -3 EL Öl

Schweinsrolle mit geräucherter Wurst

Thymian, Oregano - ca. 700 gr Schweinekotelett - 300 gr geräucherte Würstchen - 1 Teelöffel Meersalz - 1 Teelöffel geriebener Pfeffer - 3 Teelöffel rote Paprika - Oregano - Thymian - Roinita - ein paar Esslöffel Olivenöl

Tochitura mit Schweinefleisch und Hühnchen

Speisen, Fleischgerichte, Weihnachten Schweinenacken Hähnchenbrust frische Würstchen Räucherwürste Räucherschinken 2 Gläser Wein 1 Glas Tomatensaft Salz Pfeffer Thymian Knoblauch Polenta

Drob mit Würstchen

Thymian, Dill, Karotten 6 Tortenblätter 300 g paniertes Schweinefleisch 300 g Schweineleber 4 geräucherte Würstchen 5 Frühlingszwiebeln 1 getrocknete Zwiebel 2 Karotten Butter Öl 4 Eier Dill Thymian Sesam Salz Pfeffer

Brötchen mit geräucherten Würstchen, Hähnchenbrust und Speck

Fleischgerichte, Weihnachtsrezepte 1,2 kg Hähnchenbrust ohne Knochen 8 geräucherte Würstchen 24 Scheiben Speck

Kohlsuppe mit geräucherten Würstchen

Suppen und Brühen, Gemüsesuppen, Weihnachten 300 gr geräucherte Würstchen, 250 gr Sauerkraut, 1 EL Schmalz, 1 EL Mehl, 1 Zwiebel, Paprika, 3 EL Sauerrahm, Kohlsaft

Weihnachtskuchen

-500 g Schweinefleisch (mit Fett paniert) -1 kg Schweineleber -6 Stück geräucherte Würste -5-6 Knoblauchzehen -2 Zwiebeln -5 Eier -etwas Öl -1 Esslöffel Mehl 1 Glas Schnaps -Dill, Petersilie -Salz, Pfeffer

Geräucherte Schweinswürste

Schweinefleisch, Hackfleisch, Fleischgerichte 8 kg Hackfleisch 250 g Knoblauch 150 g Salz 20 g Pfeffer 200 g süße Paprika Lorbeerblätter 100 g Thymian 15-16 m Schweinedarm

Scharfes Schweinesteak im Ofen

Chili 1,5 kg Schweinefleisch Salz Pfeffer Chilipaste 3 Zehen Knoblauch eine Zwiebel ein Stück geräucherte Würstchen und etwas Spaghetti

Steak mit Schweinefleisch und Würstchen

Pfefferkörner, Mac, Rosmarin ein Stück Schweinefleisch von ca. 1,5 kg ein paar zu Hause zubereitete und von meinem Mann geräucherte Würste 3-4 Knoblauchzehen Olivenöl Pfefferkörner ein paar Lorbeerblätter ein Glas Weißwein demi -trockener getrockneter Rosmarin Salz gemahlen Pfeffer

Carbonara Pasta mit Würstchen

Pasta und Pizza, Pasta 400g Spaghetti 160g geräucherte Würstchen 4 Eier 50g Parmesan 1 Zitrone

Einfacher und leckerer Schweineeintopf

Schweinefleisch, Fleischgerichte, Speisen 400 g Schweinefleisch (Keule) 100 g Leber 300 g geräucherte Würste Pfeffer Salz 2 Zehen Knoblauch Lorbeerblätter 1/2 Teelöffel Paprika 2 Esslöffel Schmalz ein Glas Wein 4 Esslöffel Brühe

Fleischbrötchen mit Würstchen aus Muntenia

Schweinefleischscheiben Schweinewürstchen & ndash je nach Anzahl der Scheiben Fleischbrei Öl Salz und Pfeffer optional kann mit Knoblauch und Basilikum gewürzt werden Koriander und Senfkörner

Sofia-Käse-Muffins, geräucherte Würste und eingelegte Donuts

Vorspeisen, Vorspeisen mit Fleisch, Weihnachten -1 Tasse (200 ml) Joghurt -100 ml Öl -2 Eier - 1 Päckchen Backpulver -150 gr geriebener Käse -3 Stück geräucherte Würste-Sesam, in -1 Tasse und eine halbe Tasse Mehl -ein Salzpulver -3 Hälften eingelegter Donut

Tochitura Moldoveneasca.

Fleischgerichte Kartoffelwürfel 500 g Schweinekeule 500 g geräucherte Würstchen 3-4 Esslöffel Schmalz (Öl) 4 Zwiebeln 10 Knoblauchzehen Salz und Pfeffer nach Geschmack

Weihnachtskuchen

500 g Schweinefleisch (mit Fett paniert) 1 kg Schweineleber 4 Stück Räucherwürste Paprika süß / scharf (je nach Vorliebe) 5-6 Knoblauchzehen 2 Zwiebeln 5 Eier etwas Öl 1 EL Mehl 1 EL Tomatenmark 1 Glas Dill-Cognac, getrocknete Petersilie Salz, Pfeffer

Paniertes Schweinefilet (gerollt)

ein Schweinefilet (ca. 1 kg) 100 - 150 g geräucherter Speck 1-2 halbgeräucherte oder geräucherte Würste 10 Knoblauchzehen 5 Esslöffel Öl Salz nach Geschmack frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Rosmarin und andere Gewürze nach Belieben.

Süßer Kohl mit geräucherten Würstchen

Fleischgerichte, Gemüse- und Gemüsegerichte 1 Süßkohl von ca. 1 kg 300 g leicht getrocknete geräucherte Würstchen 3-4 Tomaten 1 Zwiebel 1 rote Paprika 1 Karotte 1 Handvoll Spinatblätter Sellerie Petersilie Dill 50 g Ketchup 2-3 Blätter Lorbeerblatt 50 ml Öl Pfeffer Pfeffer Pfeffer Thymian 1.

Sofia-Käse-Muffins, geräucherte Würste und Sesam

Vorspeisen, Vorspeisen mit Eiern, Weihnachten -1 Tasse (200 ml) Joghurt -100 ml Öl -2 Eier - 1 Päckchen Backpulver -100 gr geriebener Käse -3 Stück geräucherte Würste -gleiche Samen -1 Tasse und eine halbe Tasse Mehl - a Prise Salz

Eier mit Würstchen und Pilzen

2 Eier 300gr Champignons 200gr scharfe oder geräucherte Würstchen 150ml Kochsahne 2,3 EL Olivenöl Salz, Pfeffer

Kohl mit Würstchen und geräuchertem Fleisch

Fleischgerichte 1 Sauerkraut 1 gehackte große Zwiebel 2 Tassen Tomatensaftöl 4 halbgeräucherte Würstchen einige Stücke geräucherte Rippchen

Schweinsrolle mit Wurst und Speck

Lebensmittel, Fleischgerichte, weihnachtliche Schweinemuskulatur, Würstchen, geräucherter Speck, Salz, Pfeffer, Thymian, 3-4 EL Öl, 100 ml Weißwein.

Tochitura mocaneasca

Fleischgerichte 600 g mageres Schweinefleisch 200 g geräucherte Würstchen 150 g Leber 350 ml Wein 2 EL Schmalz 1 EL Donutpaste 6 Knoblauchzehen 2 Thymian Salz Salz gemahlener Pfeffer scharfe Paprika

Bohneneintopf mit Würstchen

Fleischgerichte 500g getrocknete Bohnen 400g geräucherte Würstchen 1 Karotte 1 Petersilienwurzel 2 große Zwiebeln 2 Lorbeerblätter 2 EL Brühe 2 EL Öl Salz, Pfeffer

Tochitura moldoveneasca

Thymian 500gr. frisches Schweinefleisch in kleine Stücke geschnitten, 4 geräucherte Würstchen, 150 ml. Weißwein, 3-4 zerdrückte Knoblauchzehen, 150gr. gesalzener Schafskäse, 3 Eier, Öl, Thymian, Salz Pfeffer Polenta: Maiswasser Salz.

Mamaliga enthüllt

Fleischgerichte 200 g Mais 400 ml Wasser 1 Teelöffel geriebenes Salz 200 g dicke geräucherte Würste 250 g Schweinefleisch mit Fett 200 g Kaiser 300 g Schafskäse (Balg oder Telemea)

Sautierter Kohl mit Würstchen

Lebensmittel, Kohlgerichte, Weihnachten 1 Sauerkraut 400 g geräucherte Würstchen eine Zwiebel 1 Esslöffel Tomatenmark 2 Lorbeerblätter 50 ml Öl 1 Teelöffel getrockneter Thymian 1/2 Esslöffel getrocknete Dillpfefferkörner

Tochitura moldoveneasca

Fleischgerichte -500 g Schweinefleisch -2 Würstchen (am besten geräuchert) -Öl -1 Glas Wein -3-4 Knoblauchzehen -Salz Pfeffer gemahlen -2 Eier -200 g Käse (Schafkuh Ziege. Je nach Vorliebe) für Polenta: - Mais -Wasser -Salz -etwas Öl

Eintopf

Fleischgerichte 800 g Schweinefleisch 300 g geräucherte Würste hausgemacht 300 g geräuchertes Fleisch 2 Zwiebeln 50-75 ml Öl 1 Lorbeerblatt Salz und Pfeffer 250 ml. Weißwein 2 Esslöffel Brühe 3 Knoblauchzehen Telemea zum Rasieren darüber (optional)

Bohnen mit geräuchertem Speck und Würstchen

Fleischgerichte 500 g Bohnen Bohnen 2 Zwiebeln 1 Paprika 2 Karotten 1/4 Sellerie 1 Pastinake 11 Scheiben geräucherter Speck 4-5 hausgemachte geräucherte Würstchen 3 EL Tomatenmark Öl Lorbeerblätter getrockneter Thymian Pfefferkörner Salz

Penne mit Würstchen und Champignons

Pasta mit Fleisch, Pasta, Pasta und Pizza 400 g Pasta 1 EL Olivenöl 350 g geräucherte Würstchen 300 g Champignons 1/2 Glas Wein 100 ml flüssige Sahne 300 Parmesan Petersilie Salz Pfeffer

Fleisch, Rippchen und Würstchen zum Garnieren

Lebensmittel, Fleischgerichte, Weihnachtsschwein geschnittene Wurststücke Schweinerippchen Schmalz

Schweinerolle

2 Stück Schweinefilet (ca. 1,5 kg.) Eine Paprika, hat rot, ein Bund Frühlingszwiebeln, 200 gr. Entsteinte Oliven, 1 Teelöffel gemahlener Pfeffer, ein Päckchen Estragon, Salz nach Geschmack, 100 ml Öl. , 100 ml. Rotwein, 2 Stück würzige Würstchen (400.

Sarmalute im Nest mit geräuchertem

Fleischgerichte, Weihnachtsrezepte 1kg Schweinefleisch 400g geräucherte Rippchen 300g geräucherter hausgemachter Schinken 250g geräucherte Würstchen 150g Reis 1 Ei 50ml Öl 2 große Zwiebeln 3-4 EL Tomaten 500ml Tomatensaft Lorbeerblätter Thymian Salz Pfeffer

Schweinekeule mit Paprika und Würstchen im Ofen

Lorbeerblätter, Dafin 1 Scheibe Schweinefleisch 1/2 kg dicke Schweinswürste 2 Esslöffel Mosaik-Pfeffermischung (rot, weiß, grün, schwarz) 2 Lorbeerblätter Salz

Linsenfutter mit Würstchen

Fleischgerichte, Mahlzeiten, Gemüsegerichte 1 Zwiebel 2 Karotten 2-3 Stangen Sellerie 1 Teelöffel Kreuzkümmel 2 Knoblauchzehen 400 g grüne oder braune Linsen 1 Lorbeer Thymian Salz Pfeffer 300 g geräucherte Würstchen 1 Teelöffel Zitronensaft 2 EL Petersilie Tomatenmark zum Dekorieren

Wurst mit Würstchen

Gerichte, Fleischgericht, Weihnachten 500 g weiße Bohnen, große Beeren 4-5 Stück mit geräucherten Würstchen halbe rote Paprika halbe halbe grüne Paprika eine Karotte passend eine kleine, getrocknete Zwiebel 2 Stränge grüne Zwiebel 3 Esslöffel Brühe 100 ml Öl Salz, vegeta , Pfeffer, Paprika, Thymian.

Hausgemachte Würstchen im Pizzateig

Hefe, Hausgemachtes Räucherwurstwasser im Schafsteig Pizzateig: 5 EL Hefemehl - 25 g Salzwasser und 1 EL Schmalz ein Ei für gefetteten Sesam und Mohn

Schweinefilet geflochten mit Würstchen

Salbei, Wein 2 Schweinemuskeln 200 g frische Würstchen im Schafsdarm 2 Esslöffel Olivenöl 200 ml Wein 1 Teelöffel Kreuzkümmel 1 Frühlingszwiebel 1 Knoblauchzehe Salbei Pfeffer Pfeffer Mosaik Salz

Putensteak mit Würstchen und Kartoffeln

Thymian, Zitrone, Essig 1 Putenoberkeule (1,2-1,5 kg), 500 g dünne geräucherte Würstchen (Cabanos) 250-300 g geräuchertes Schweinekotelett (Schinkenrippen), 1 kg weiße Kartoffeln, 250 g Kürbiskuchen, 1 Orange, 1 Zitrone, 1 Dill und Petersilie, 1 Knoblauchzehe.

Panierter Muskel

Für die Zubereitung des Muskels habe ich verwendet: 2 Stück Schweinefleisch à 1 kg Stück 6 Stück Karotte 4 Stück Pastinakenwurzeln, 4 Stück Petersilienwurzeln, 1 Knoblauchzehe. aromatische Kräuter, Schweinegewürze, Salz nach Geschmack 6.

Rollen

Sahne, Pfeffer, Basilikum für das Brötchenblatt benötigen wir: 5 Eier 200ml Sauerrahm 4 EL Mehl 1/2 roter Pfeffer grüne Petersilie Gewürze nach Geschmack: Salz Pfeffer Oregano Basilikum für die Füllung: geschmolzener Käse oder feiner Frischkäse (2 Brötchen oder 2 Boxen) & nbsp 2.

Sarmale mit Schweinefleisch und Sauerkraut im Kürbis

Fleischgerichte, Weihnachtsrezepte 700 g Schweinehackfleisch, 500 g geräucherte Würstchen, 1 Sauerkraut ca. 2 kg, 150 g Reis, 2 Zwiebeln, 1-2 Karotten, 2-3 Tomaten, 100 g roter Ketchup und rote Paprika, 100 ml Brühe, 2 rote / grüne Paprikaschoten (Donuts), 2 Würfel / Teelöffel.

Schweinesteak im Kessel

Fleischgerichte 500 gr. Schweinefleisch 4 hausgemachte Würstchen (ich hatte Grillwürstchen) 2 passende Zwiebeln 1 rote Paprikabrühe (ich habe rote Paprikapaste eingelegt) Salz Pfeffer 4 Knoblauchzehen 1 Tasse Thymianwein 2 Lorbeerblätter

Oltenisches Rezept: Panduri-Essen

Mahlzeiten, Fleischgerichte 80 g Oltenische Würstchen 80 g Schweinswürste 70 g Trommel 100 g Zigeunermuskeln 150 g Schweinefleisch 200 g Zwiebel 100 ml Arpisöl 3 Esslöffel Brühe 100 ml Knochenbrühe 100 ml Wein 10 g Petersilie Salz, Pfeffer , nach Geschmack

Essen ist still und wird verschluckt

Mahlzeiten, Zubereitungen mit Polenta 500 g Mais, 1 l Milch (Wasser), 50 g Butter, 100 g Sauerrahm, 200 g geriebener Salzkäse, 200 g geräucherte Würstchen, 150 g Kaizer, 100 g geräucherter Speck, 3 Eier.

Scharfe und leckere Pizza

Pasta- und Pizzateig: -Wasser 400 ml. - Olivenöl 2,5 Esslöffel - Mehl 750-800 gr. -Salz 2,5 Teelöffel -Trockenhefe 2,5 Teelöffel -Donnerstagschinken 250 gr. -Salam 200gr. -geräucherter Schweinenacken 150 gr. -geräucherte Würste 300gr. -Käse 250 gr. -getrockneter Käse von.

Wurstlebensmittel

Mahlzeiten, Fleischgericht, Weihnachten 4 Scheiben geräucherter Speck, 1 - 2 rote Zwiebel-Petersilien-Bündel, 2 Karotten, dazu ein paar Zweige frischen (oder getrockneten) Rosmarin, 3 frische Lorbeerblätter, 2 Lauch 400 g Würstchen vorzugsweise geräuchert), 3- 4 dicke Scheiben Brot, 2 Welpen.


Geräucherte hausgemachte Würstchen

Über hausgemachte Würstchen, nirgendwo wurden so viele Geschichten erzählt wie in unserem Land, im Banat. Unsere Würste sind ein Grund für großen Stolz im Haushalt. Natürlich neben dem Bananenbaum. Diese Köstlichkeiten sind so wichtig hausgemachte Würstchen für den Raum Banat (Raum = Speisekammer, Keim. Spezies), so dass seit 45 Jahren in unserem Land mit großem Getöse das Banater Wurstfest stattfindet. Darin registrieren sich die erfahrensten Metzger des Banats mit hausgemachte Würstchen sehr sorgfältig vorbereiten. Dieser Wettbewerb weckt jedes Jahr viel Leidenschaft. „Worschtkoschtprob” & # 8211, also die Verkostung der Würste, auf Schwäbisch, findet jedes Jahr in einer Banater Lokalität statt, nach vielen Jahren nur noch in Timișoara.

Hier im Banat muss ein gepflegter Platz im Januar aussehen, nachdem der Ignat vorbeigezogen ist und die Schinken, Speck und Würste geräuchert wurden, wie im Bild unten. Ich habe das Foto im Raum meiner Schwiegereltern gemacht. Es ist ein Ort, an dem es köstlich riecht und als Haushaltsstandard der Gegend angesehen werden kann.

Welche Spezialitäten bereiten wir zum Schneiden von Schweinefleisch vor?

Jedes Jahr werden die gleichen Taten mit einem köstlichen Ergebnis wiederholt: Schinken (Speck, wie wir sagen), Speck (Clisa), mit Paprika gekochte Gans, caltaboş, blutend, traditionelle Trommel, Beinschienen, Würste. Sie nehmen einen Ehrenplatz ein. Das Rezept für geräucherte hausgemachte Würste, das ich Ihnen heute anbiete, ist ein traditionelles, einfach, aber auf jeden Fall köstlich. Wir wurden nie enttäuscht und alle, die unsere Würstchen probiert haben, waren begeistert. Einige dieser Verkoster sind Leute, die wirklich wissen, wie es geht, sie wissen es sogar wie kein anderer.

Diese hausgemachten Würste haben wir aus 42 Kilogramm Fleisch zubereitet, davon 16 Kilogramm Rind- und 26 Kilogramm Schweinefleisch. In der Sprache der Metzgerei bedeutet Schweinearbeit all jene Stücke, die beim Schneiden und Formen der wichtigsten Stücke entstehen, geeignet für Steaks, Schinken usw. Metzger nennen diese Gerichte auch & # 8222fits & # 8221. Im Allgemeinen ist Schweinefleisch ziemlich fettig, daher fügen wir auch Rindfleisch hinzu. Die Würste können auch aus Schweineschulter zubereitet werden, wobei die Mischung dann mäßig fettig wird. In diesem Fall ist kein Rindfleisch erforderlich.

Es dauert Wochen, um Trockenwürste wie die in der Abbildung zu bekommen. Die eingestellte Garzeit ist nur indikativ, wir haben das Maximum gewählt, soweit es die Schnittstelle zulässt.


Ich glaube, dies ist eines meiner ersten Rezepte als Kochanfänger. Als ich Student war und meine Kollegen zu mir kamen, um in der Session zu lernen, haben wir versucht, etwas schnell zu machen, also haben wir auch auf dieses Rezept zurückgegriffen & #8211 Ich garantiere Ihnen, dass nie etwas auf dem Teller war & #8230

ZUTAT:

500 g gefrorene Erbsen
3-4 Stück geräucherte Wurst
1 große Zwiebel
1 Karotten-Marcel
1/2 rote Paprika (Kapia)
100 ml Tomatensaft
2 EL Tomatenmark (hausgemachter Ketchup)
200 ml Hühnersuppe / Wasser
1/2 Teelöffel Mehl & #8211 in Tomatensaft auflösen
1/4 Teelöffel Zucker
1 Lorbeerblatt
ein paar Zweige Thymian
1 Knoblauchzehe halbiert
Salz
ein paar Pfefferkörner
1/2 Dillanschluss

Die Zwiebel zusammen mit der geriebenen Karotte und den in Scheiben geschnittenen Würstchen fein hacken.

Nachdem sie schön hart geworden sind, fügen wir die restlichen Zutaten hinzu und bringen sie bei mittlerer Hitze bis auf den Dill zum Kochen.

Wenn die Erbsen gar sind, den fein gehackten Dill in den Topf geben, noch eine Minute kochen lassen und fertig!


Bauernkartoffeln mit geräucherten Würsten kochen

Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 1,5 kg weiße Kartoffeln
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 300 gr Donuts in Tomatensauce
  • 200 gr Tomatensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Paprika, geräuchert
  • 750 gr geräucherte Würstchen
  • Sonnenblumenöl
  • 1/2 Bund Dill
  • 1/2 Bund Petersilie
  • ein paar Basilikumblätter

Zubereitungsart

Wie bereiten wir das Bauernkartoffel-Rezept mit geräucherten Würsten zu?

Zuerst die Kartoffeln gut waschen und geschält in Wasser kochen, bis sie gut bedeckt sind.

In der Zwischenzeit die Würstchen in kleinere Stücke schneiden und in Öl anbraten, dann abtropfen lassen.

Wir putzen und hacken die Julienned-Zwiebel und legen sie zum Härten in 2 Esslöffel des Öls, in dem wir die Würste gebraten haben.

2 Knoblauchzehen hinzufügen, die Scheiben hacken und von Zeit zu Zeit heißes Wasser hinzufügen, damit die Zwiebel nicht den intensiven Geschmack des Bratens bekommt.

Wenn die Zwiebel gut durchgezogen ist, die Donutstreifen zusammen mit der Tomatensauce hinzufügen.

Wenn die Kartoffeln gut gekocht sind, gießen Sie sie aus dem heißen Wasser, geben Sie sie durch einen kalten Wasserstrahl und reinigen Sie sie. Wir schneiden sie in große Stücke und geben sie über die Zwiebelsauce auf dem Feuer. Die Gewürze hinzufügen und einige Minuten auf dem Feuer gut mischen. Wenn nötig, fügen Sie eine Tasse heißes Wasser hinzu.

Die Würstchen in dickere Scheiben schneiden und unter die Kartoffeln mischen. Wir lassen die köstlichen Bauernkartoffeln mit geräucherten Würsten 7-8 Minuten auf dem Feuer, um die Geschmacksrichtungen zu verflechten, während wir eine Knoblauchzehe, ein paar gehackte Basilikumblätter und gehackten Dill hinzufügen.

Nach dem Ausschalten der Hitze die gehackte Petersilie hinzufügen.

Wir lieben dieses Kartoffelgericht, Bauer, ich hoffe das Rezept gefällt dir auch!


Rezept, um ein Gericht aus getrockneter gelber Erbsencreme mit Würstchen zuzubereiten

Getrocknete gelbe Erbsencreme mit Würstchen

Es ist mein Lieblingsessen. Es ist ein sehr gesundes und leckeres Essen. Leider esse nur ich in der Familie und bereite es daher selten zu.

Es kann während des Fastens gegessen werden, aber anstelle von Würstchen bereite ich in Öl gekochte Zwiebeln zu.

Zutaten gelbe Erbsencreme mit Würstchen

  • 500 g getrocknete gelbe Erbsen
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • ein Esslöffel Mehl
  • 200gr Würstchen

Zubereitungsart

Die getrockneten Erbsen werden gewaschen und 2 Stunden eingeweicht. Dann das Wasser abgießen und in kaltem Wasser mit Salz bei schwacher Hitze kochen, dabei gelegentlich umrühren, um sich nicht zu verfangen.

Wenn die Erbse mit dem Stabmixer weich geworden ist, übergeben Sie sie.

2 EL Öl in einem Topf erhitzen und 1 zerdrückte Knoblauchzehe dazugeben.

Den Knoblauch etwas anbraten und einen Esslöffel Mehl hinzufügen. Dann die getrockneten Erbsen dazugeben und unter ständigem Rühren noch etwas aufkochen.

Gegebenenfalls etwas Salz und Wasser hinzufügen.

Die Würstchen in Scheiben schneiden und in der Pfanne mit Öl etwas anbraten.

Sie können die Erbsen mit den Spitzen nach Belieben dekorieren. Großer Appetit!

Zutaten 1. die Erbsen sind eingeweicht 2. die Erbsen in Wasser zum Kochen bringen 3. das Essen weitergeben 4. 2 Esslöffel Öl und 1 Knoblauchzehe zerdrückt erhitzen 5. Mehl hinzufügen 6. fügen Sie die getrockneten Erbsen hinzu 7. die Würste werden in Runden geschnitten 8. Würstchen anbraten 9. gelbes Erbsengericht mit Würstchen