Neue Rezepte

Gebackene Putenkeulen mit Äpfeln

Gebackene Putenkeulen mit Äpfeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nachdem wir die Putenkeulen gut gewaschen haben, schneiden wir sie von Ort zu Ort.

Wir salzen sie, fetten sie mit Olivenöl ein und geben sie in einen Yena-Behälter. Wir füllen die Kerben mit geschnittenem Knoblauch. Würzen Sie gut mit Thymian, Minze, Estragon, Rosmarin, Majoran. etwas Zitronensaft, legen Sie sie unter den Truthahn Beine 300 ml Wasser in die Schüssel geben.

Legen Sie sie in den vorgeheizten Ofen bei 200 gr. Nach 30 Minuten wenden Sie sie auf die andere Seite und lassen Sie sie gut gebräunt.


Gebackene Putenkeule mit Kartoffeln, Kaizer, Gemüsesauce und Orange

und mit Rosmarin, Salbei, Muskat, Salz, Pfeffer und Butter mischen.

Mischen und eine Paste erhalten.

Die Karotte wird in ein Zentimeter dicke Scheiben geschnitten,

Sellerie wird in ein Zentimeter breite Streifen geschnitten,

Schneiden Sie die Zwiebel in zwei Hälften, wenn sie klein ist, oder in vier, wenn sie größer ist.

Der Truthahnbrei wächst auf beiden Seiten.

Jede Kerbe mit Knoblauchpaste mit Gewürzen und Butter einfetten.

In die Pfanne geben und das gehackte Gemüse dazugeben,

geschälte und in Scheiben geschnittene Orange,

Das Gemüse mehr salzen und pfeffern, das Blech mit Alufolie abdecken und 1 Stunde bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen geben.

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen, dann mit Öl mischen.

Den Kaizer in Streifen schneiden und über die Kartoffeln geben.

Wenn das Blech aus dem Ofen genommen wird, nach einer Stunde das Gemüse aus dem Ofen nehmen, es separat platzieren und die Kaizer-Kartoffeln neben das noch nicht gegarte Putenfleisch legen.

Decken Sie das Blech wieder mit Alufolie ab und lassen Sie es eine weitere Stunde bei 200 Grad im Ofen.

Die Sauce aus gekochtem Gemüse separat zubereiten. Gib sie in eine Schüssel und zerkleinere sie mit einem Mixer, bis sie zu einer Paste werden.

Nach Ablauf der Zeit das Blech aus dem Ofen nehmen, die Alufolie entfernen und weitere 10 Minuten bräunen lassen.

Von der in der Pfanne gebildeten Sauce über die Gemüsesauce geben, um sie zu verdünnen.


Zutaten Hähnchenschenkel mit Quitte in der Pfanne

  • 4 obere Hähnchenschenkel, mit Knochen, ca. 200-250 Gramm / Stück
  • 2 große Quitten
  • 250ml. Hühnersuppe oder Wasser, wenn Sie keine Suppe haben
  • 3 Esslöffel (

Zubereitung von Hähnchenschenkeln mit Quitte in einer Pfanne

1. Quitten schälen, Saatkasten entfernen und in Scheiben schneiden. Quittenscheiben werden in kaltem Wasser aufbewahrt. Die Zwiebel schälen und hacken. Hähnchenkeulen sorgfältig kontrollieren, Gefiederspuren entfernen und mit Küchenpapier gut abwischen, dann mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

2. Erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie das Öl hinzu. Die Hähnchenschenkel mit der Haut nach unten hinzugeben und gut bräunen, dann auf die andere Seite wenden. Die Hähnchenschenkel bei guter Hitze anbraten, wenn es zu heiß ist, etwas reduzieren, ca. 7-8 Minuten auf jeder Seite.

3. Nach einer guten Bräunung die Hähnchenkeulen aus der Pfanne nehmen und abgedeckt beiseite stellen. Fügen Sie die gehackte Zwiebel hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Mit einer Prise Salz bestreuen und die Zwiebel unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis die Zwiebel weich wird (ca. 8 Minuten).

4. Sobald die Zwiebel eingeweicht ist, fügen Sie die Hähnchenschenkel zusammen mit dem Saft, den sie auf dem Teller hinterlassen haben, zurück in die Pfanne. Etwa 100 ml hinzufügen. von Suppe / Wasser und mit einem Deckel abdecken. Die Oberschenkel etwa 15-20 Minuten bei schwacher Hitze unter dem Deckel garen, damit sie gut durchdringen.

5. Während die Hähnchenschenkel köcheln, den Zucker in eine Pfanne geben. Schalten Sie die Hitze ein und lassen Sie den Zucker karamellisieren, bis er goldbraun wird. Die Quitten sofort auf einmal hinzufügen. Rühren Sie, um die Quitten so gut wie möglich mit Karamell zu überziehen, und fügen Sie dann optional den Brandy hinzu. Ich glaube nicht, dass Buna ihrem Essen Brandy hinzugefügt hat, aber es ist sicher, dass es in dieser Kombination auch seinen Geschmack hinterlassen hat.

Der Cognac kann aufleuchten, wenn er mit der Pfanne und heißem Karamell in Berührung kommt. Durch das Anbrennen wird schnell Alkohol verbraucht und die Flammen erlöschen von selbst, wenn er ausgeht. Dann die restliche Suppe hinzufügen (ca. 150 ml, wenn Sie kein Wasser haben). Auf dem Boden der Pfanne gut reiben, damit sich der karamellisierte Zucker ablöst und sich auflöst. Sobald sich der karamellisierte Zucker aufgelöst hat, den gesamten Inhalt der Pfanne & # 8211 die Quitten und den Sirup drum herum & # 8211 über die Hähnchenkeulen gießen.

6. Umrühren und zum Kochen bringen. Das Mehl mit 40 ml homogenisieren. kaltes Wasser, dann über die Sauce in die Pfanne geben. Alles zusammen ca. 7-8 Minuten kochen, bis die Quitten durchdrungen sind, ohne ihre Form zu verlieren oder zu weich zu werden.

7. Zum Schluss die Speisen mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und einer sauren Substanz würzen, um die Süße der Sauce auszugleichen. Ich gebe einen Esslöffel Balsamico-Creme hinzu, Sie können etwas Balsamico-Essig, Zitronensaft oder, wenn die Quitten nicht reif sind, also selbst etwas sauer, dazugeben, Sie brauchen möglicherweise nichts. Zum Kochen bringen und die Hitze ausschalten.

Hähnchenschenkel mit Quitte in einer Pfanne servieren

Hähnchenschenkel mit Quitte werden heiß serviert, zusammen mit karamellisierten Quittenscheiben und der Sauce drumherum. Als Garnitur hatten wir a Kartoffelpüree, passt perfekt und ein einfacher, gekochter Reis oder gekochte Nudeln oder, warum nicht, diese leckeren Kartoffelknödel.


Frisches Steak von Putenkeulen und -flügeln

Wenn Sie wissen möchten, wie man ein Putensteak auf wissenschaftlicher Basis zubereitet, sind Sie hier richtig. Um ein saftiges Steak von innen, außen rosig und knusprig zu gelingen, hast du entweder fundierte Kenntnisse in Zellbiologie, Physik und Chemie (die du natürlich in der Kochtechnik anwendest) oder befolgst die Anweisungen in diesem Artikel gewissenhaft.

Wir haben die unten beschriebene Methode auf einen 6 kg schweren Truthahn angewendet, von dem wir nur die Gliedmaßen zum Braten behalten haben, dh die ganzen Flügel und Schenkel. Der Prozess ist lang und erfordert zwei Stufen: In der ersten Stufe bleibt das Fleisch mindestens 3-4 Stunden in der Salzlake (kann aber auch über Nacht bleiben, also bis zu 12-14 Stunden), gefolgt von der ebenfalls dauernden Backphase 2 - 3 Stunden.

Was brauchst du?

  • 8 Tassen Wasser (ca. 1,5 - 2 L)
  • ½ Tasse kristallisiertes Meersalz (ca. 75 - 100 g)
  • 4 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen (etwas gröber gerieben).
  • Offensichtlich das Fleisch: die ganzen Schenkel und Flügel, alle mit Haut und Knochen
  • 6 - 8 Schalotten
  • 10 bis 12 Knoblauchzehen
  • ½ Teelöffel weißer Pfeffer
  • 3-4 Esslöffel Traubenkernöl
  • 1 Glas (150 ml) weißer, trockener Wein (Riesling oder Sauvignon)
  • 1 Tasse Wasser (optional).

Zum Glasieren von Fleischstücken:

  • 2-3 Esslöffel Honig
  • 4 - 5 EL Weißwein (wie oben)
  • 1 Teelöffel Balsamico-Essig.

Wie gehen Sie vor?

  • Bereiten Sie in einem großen Topf (8 - 10 L) die Salzlake zu, indem Sie Salz und Honig in 1,5 - 2 L Wasser auflösen, zu dem Sie Rosmarin, Thymian und schwarzen Pfeffer hinzufügen.
  • Bringen Sie die Salzlake zum Kochen und lassen Sie sie 4-5 Minuten kochen, lassen Sie sie dann auf Raumtemperatur abkühlen und stellen Sie sie dann in den Kühlschrank (im Kühlschrank), bis sie 4-5 °C erreicht
  • Putenstücke vollständig bedeckt in die Salzlake legen und kalt (im Kühlschrank oder im Winter auf dem Balkon) 3 bis 14 Stunden mit abgedecktem Topf ruhen lassen.
  • Eine große Pfanne mit 1-2 EL Öl einfetten
  • Die Schalotten putzen und den Knoblauch mit der Messerseite leicht zerdrücken (ohne ihn zu reinigen)
  • Backofen auf 180 °C vorheizen
  • Die Fleischstücke gut abtropfen lassen, mit saugfähigen Tüchern abwischen, mit dem restlichen Öl einfetten, mit weißem Pfeffer würzen und in das gefettete Blech legen
  • Schalotten und Knoblauch zu den Fleischstücken geben, den Wein in die Pfanne gießen und dann mit einem gut angefeuchteten Backblech abdecken und anschließend ausdrücken.
  • Legen Sie das Blech für 45-50 Minuten in den Ofen
  • Nach Ablauf der Zeit das Fleisch wenden, ggf. mehr Wasser in das Blech geben, wenn es zu wenig Flüssigkeit enthält, wieder mit einem angefeuchteten und zusammengedrückten Backblech abdecken und für weitere 45-50 Minuten in den Backofen schieben.
  • Bereiten Sie in der Zwischenzeit die "Glasur" vor, indem Sie Honig mit Wein und Balsamico-Essig mischen.
  • Entfernen Sie das Backblech, wenden Sie das Fleisch erneut, bestreichen Sie es mit der Mischung aus Honig, Wein und Essig und stellen Sie es für weitere 20-30 Minuten (oder bis es kupferfarben wird) offen in den Ofen.

Das Fleisch auf einem Teller anrichten und mit einer Beilage nach Wahl (Rosenkohl, gedünstetes Gemüse, Kartoffelpüree oder Gemüse) mit einem Glas trockenem, gut gekühltem Weißwein servieren.

Viel Spaß und bis bald gesund!


Truthahnmark mit Zitrone und Rosmarin im Ofen

Die Putenkeulen im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen.

Eine der Zitronen wird ausgepresst und der Zitronensaft wird über den zerdrückten Knoblauch gegossen.

Die scharfe Paprika wird zerdrückt und über den Knoblauch gelegt,

so sind Rosmarinblätter.

Pfeffern.

Gekochte Putenkeulen werden durch diese Mischung gegeben.

In eine hitzebeständige Schüssel geben und den Rest der Knoblauchmischung darübergießen.

Die zweite in Scheiben geschnittene Zitrone auf die Oberschenkel legen (ggf. die dritte verwenden),

und stellen Sie das Gericht für 30 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Ofen.

Die Form aus dem Ofen nehmen, die Zitronenscheiben beiseite legen und weitere 10 Minuten im Ofen bräunen lassen.

Es kann mit Reisgarnitur oder einer anderen gewünschten Garnitur serviert werden.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es geworden ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


Gebackene Putenkeulen

Zutaten
5 Putenkeulen, 1 Esslöffel Salz, 1 Teelöffel Pfeffer, Rosmarin, Thymian, 1 Lorbeerblatt, Paprika, Paprika, 50 ml Olivenöl, 300 ml Milch, 300 ml Wasser, 100 ml Wein, 3 Knoblauchzehen

Schwierigkeit: Durchschnitt | Zeit: 1h 50min


Gebackene Putenkeulen

Was soll man nach diesen ausgiebigen Feiertagen sonst noch kochen & #8230 ein cholesterinfreies Vogelsteak :)), ich habe Suppe gemacht, meine Oberschenkel und Brust sind geblieben, also habe ich einfach ein leckeres Steak aus meinen Oberschenkeln gemacht, sagt mein Mann (der kein Fleisch ohne hasst .) Fett).

  • 2 ganze Putenschenkel
  • 150g Räucherrippchen (Kaizer)
  • ein paar Nadeln Rosmarin (ich habe dir vielleicht schon einmal geschrieben, kauf frischen Rosmarin und bewahre ihn im Gefrierschrank auf)
  • ein bisschen Öl
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 150 ml Weißwein
  • Salz Pfeffer

Waschen Sie das Fleisch, wischen Sie es mit einem trockenen Tuch ab und legen Sie es dann in ein hitzebeständiges Tablett oder mit dickeren Wänden. Tablett, in das ich etwas Öl gegeben habe. Das Fleisch würzen.

Wir schneiden den Kaizer in Stücke und legen ihn zwischen die Fleischstücke, wir machen dasselbe mit den Knoblauchzehen (wir lassen sie ganz).

Wir geben den Wein hinzu, wir fügen 200 ml Wasser hinzu (ich habe so viel getan, weil der Truthahn hausgemacht war und schwerer zu kochen ist), wir decken mit einer Folie ab und backen 1 Stunde und 30 Minuten. Separat in einer kleinen Schüssel etwas Öl mit Paprika mischen. Nehmen Sie die Folie, fetten Sie das Fleisch mit Öl ein und lassen Sie es etwas länger bräunen.

Mit Kartoffelpüree oder einer anderen Beilage servieren.

Sie können das Steak auch mit Hühnchen probieren.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Putenburger mit Schritt für Schritt Rezept

Schritt für Schritt Rezept für Putenburger. Hausgemachter Burger aus Putenhackfleisch, mit hausgemachten Brötchen, Käse, Avocadosauce (Guacamole) und mexikanischem Salat & #8222Pico de Gallo & #8221. Putenfleischbällchen sind saftig und duftend, äußerst schmackhaft und gesund.

Unter den Beef Burgern (Rezept hier) oder Lachs (Rezept hier) Diese Putenburger habe ich diesen Sommer auch gemacht. Ein gesundes hausgemachtes Burger-Rezept, ohne viel Anbraten und mit Saucen und Gemüsesalaten.

Zuerst habe ich selbstgemachte Brötchen für Burger gebacken, rot und flauschig & #8211 Rezept hier.

Dann kaufte ich Truthahn (Fleisch ohne Knochen), den ich zu Hause zermahlen habe. Ich empfehle Brust nicht, weil sie trockener als Fruchtfleisch ist.

Ich dachte an eine Kombination, die mehr Zutaten hervorheben würde, die von & # 8222 Lumea Noua & # 8221 & # 8211, also vom amerikanischen Kontinent, mitgebracht wurden.

Wir alle wissen, dass nach dem 15. Jahrhundert Tomaten, Paprika oder Peperoni, Avocados oder sogar Puten nach Europa gebracht wurden. Zur Zeit der Eroberer waren Truthähne wild und flogen durch die Wälder Nordmexikos, die des Mittleren Westens der USA bis nach Kanada.

Mein Truthahnburger kann daher als Hommage an diese Ereignisse angesehen werden, die den Lauf der Menschheitsgeschichte verändert haben. Die Kartoffel fehlt in dieser Formel, aber niemand wird Sie davon abhalten, diesem wunderbaren Truthahnburger ein paar Pommes Frites hinzuzufügen. Hier ist das Rezept von Pommes frittes & # 8211 doppelte Bratkartoffeln.

Für eine würzigere und fröhlichere Note habe ich etwas scharfe Sauce (Hot Sauce) hinzugefügt. Natürlich kann man es nach Geschmack dosieren. Der Käse, den ich verwendet habe, war Queso Manchego (Spanisch), weil ich nirgendwo mexikanischen Käse kaufen konnte. Grundsätzlich handelt es sich bei beiden um gereifte Käsesorten, die durch Cheddar oder ähnlichen Käse ersetzt werden können.

Ich habe zarte Babyspinatblätter verwendet, aber du kannst sie durch jeden knusprigen grünen Salat oder durch eine Salatmischung (Valerianella, Rucola, Romana usw.) ersetzen.

Die beiden Saucen waren eine Guacamole (Rezept hier)

ja der mexikanische Pico de Gallo Salat (Rezept hier) & # 8211 mit Avocado, Tomaten, Paprika, Zwiebeln.

Ich gebe dir die Mengen für 6 Putenburger. Natürlich können Sie die Mengen je nach Bedarf verringern oder erhöhen.


Putenkeulen in Orangensauce

Das Olivenöl mit allen Gewürzen und dem zerdrückten Knoblauch mischen.

Die gut gewaschenen Putenkeulen werden auf beiden Seiten mit einem Messer angehoben.

Fetten Sie dann jedes Fruchtfleisch mit dem vorbereiteten aromatisierten Öl ein. Es wird auch innerhalb der Kerben darauf bestanden.


Die so vorbereiteten Oberschenkel werden in ein hitzebeständiges Gefäß gegeben.


Wenn noch Öl übrig ist, kann man es über das Fleisch geben, ebenso wie den Saft einer Orange und den Wein.


Die Auflaufform mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und in den vorgeheizten Backofen bei 220 Grad für 1 ½ Stunden stellen.


Nach dieser Zeit die Schüssel aus dem Ofen nehmen und die Keulen mit dem Saft der zweiten Orange beträufeln.

Legen Sie es für weitere 10 Minuten in den Ofen, diesmal wird der Topf aufgedeckt.


Video: EID-OPKODE IDEER. MADINSPIRATION (Kann 2022).