Neue Rezepte

10 einfache Rezepte, die Kinder in der Diashow zum Muttertag für Mama machen können

10 einfache Rezepte, die Kinder in der Diashow zum Muttertag für Mama machen können

Holen Sie Ihre Kinder in die Küche mit diesen lustigen, einfachen Rezepten für Mama

10 einfache Rezepte, die Kinder zum Muttertag für Mama machen können

Ja, es mag beängstigend erscheinen, Ihre Kinder in die Küche zu bringen, wo scharfe Messer, heiße Öfen und Schüsseln mit leicht verschütteten Flüssigkeiten scheinbar überall sind, aber es ist tatsächlich eine notwendige (und unterhaltsame) Lebensfertigkeit, die Kinder leicht aufbauen können diesen Muttertag. Auch wenn Ihre Kinder keine Paprika hacken oder Nudeln kochen, können sie es auf jeden Fall einen Beitrag in der Küche leisten mit diesen 10 einfach zu befolgenden, aber köstlichen Rezepten.

Apfelkuchen-Pfannkuchen-Rollen

Dieses schnelle und einfache Frühstück bietet perfekt süße Buttermilchpfannkuchen, die um warme Apfelkuchenscheiben gewickelt sind. Kinder werden eine Menge Spaß haben, den Pfannkuchenteig zusammenzumischen, die süße Füllung hineinzurollen und diese Mama zu servieren.

Für das Rezept für Apfelkuchen-Pfannkuchen-Rollen klicken Sie hier.

Chipotle Mango-Fleischbällchen

Wenn Mama sich am Muttertag zurücklehnen und Sport gucken möchte, sind diese Mango-Frikadellen die perfekten mundgerechten Snacks. Kinder können mithelfen, ihre eigene Barbecue-Sauce zuzubereiten und diese Vorspeisen für ein kreatives Kocherlebnis am Stiel aufzuspießen.

Für das Rezept für Chipotle-Mango-Fleischbällchen klicken Sie hier.

Einfacher Karottenkuchen

Eine großartige Möglichkeit, Kinder zum Experimentieren in der Küche zu bringen, besteht darin, mit einer Box-Mischung zu beginnen und sie auszuarbeiten. Dieser Karottenkuchen beginnt mit einer gelben Kuchenmischung, fügt aber Obst, Gemüse und Gewürze hinzu, was zu einem einfachen, feuchten Dessert führt, das jeder Bäcker zubereiten kann.

Für das einfache Karottenkuchen-Rezept klicken Sie hier.

Halbmond-Roll-Ups mit Schinken und Käse

Jiaozi-Knödel

Wenn Mama gerne internationale Küche isst, sind diese köstlichen, herzhaften chinesischen Teigtaschen die perfekte Vorspeise zum Muttertag. Die zarte Schweinefleischfüllung besteht aus Ingwer, Sojasauce, Sesamöl und asiatischem Gemüse und verpackt jeden Knödel im Taschenformat mit Geschmack.

Für das Rezept für Jiaozi-Knödel klicken Sie hier.

Mini Frittatas

Mit diesen Mini-Ei-Muffins können Kinder in einfach zu befolgenden Schritten Zutaten abmessen, verquirlen und einschenken. Das Ergebnis sind handgehaltene Frittatas, die sich perfekt für ein Tablett für das Frühstück im Bett eignen.

Für das Mini-Frittatas-Rezept klicken Sie hier.

Mokka-, Vanille- und Schokoladenbecher

Tägliche, vorgefertigte Zutaten zu verbessern ist der Schlüssel, um Kindern in der Küche freie Hand zu lassen. Diese proteinreichen Joghurtbecher verleihen Vanillejoghurt neue Geschmacksrichtungen und sind in Bechern geschichtet. Wenn Ihr Kind schöpfen kann, kann es Mama dieses süße Gericht servieren.

Für das Rezept für Mokka-, Vanille- und Schokoladenbecher klicken Sie hier.

No Bake Champagner Cookie Pops

Eisbär weiße heiße Schokolade

Kleine Burger

Jeder liebt Mini-Lebensmittel, auch Kinder. Diese einfach gewürzten Schieber lassen sich ganz einfach mit Ihren Lieblingskäsesorten, Belägen und Saucen anpassen und erfordern nur wenige kurze und einfache Schritte.

Für das Wee Burger-Rezept klicken Sie hier.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Reihe von Rezepten – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurde mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Reihe von Rezepten – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurde mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Reihe von Rezepten – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurde mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein wenig Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein wenig Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.


12 kinderfreundliche Rezepte für den Muttertagsbrunch zu Hause

Der Muttertag ist die perfekte Ausrede, um Mama mit einem hausgemachten Brunch zu verwöhnen. Diese Rezepte – darunter Standards wie French Toast, Waffeln mit Vanilleduft, Plüschpfannkuchen, flauschiges Rührei und knuspriger Speck – wurden mit einem Auge für Einfachheit zusammengestellt. Viele dieser Hauptgerichte, Süßigkeiten und Beilagen, wie der Kaffeekuchen und die Zimtschnecken, kommen leicht in einer Schüssel zusammen und sind somit ideale Projekte für Kinder.

Andere, wie Sahnekekse, Rührei und Bananen-Erdnussbutter-Haferflocken, können in weniger als 30 Minuten gekocht und auf den Tisch gebracht werden, sodass sie perfekt für faule, verschlafene Wochenendmorgen sind. Eier in Cocotte mit Tomaten und Ziegenkäse und der deutsche Apfelpfannkuchen mögen schick klingen und aussehen, aber sie bestehen aus Techniken, bei denen sogar ein Kleinkind helfen kann. Ein bisschen Planung im Voraus wird sicherstellen, dass der Brunch am nächsten Sonntagmorgen auf dem Tisch steht und für Mama bereit ist – egal ob sie ausschlafen möchte oder nicht.