Neue Rezepte

Ente mit Orangensauce

Ente mit Orangensauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihr Lieben, ich präsentiere euch jetzt das leckerste und erfolgreichste Rezept seit ich Koch bin, oder vielleicht kam es mir so vor !! Ich habe 2 Raten vom Land bekommen und lass uns auch "Wunder" tun !!! Ich habe nie gegessen, Also konsultierte ich Mr. Google, ich wählte, ich wählte, kombinierte ich nach meinem Geschmack und schau, was dabei herauskam!

  • 1 Entenbrust
  • 3 Orangen
  • Salz Pfeffer
  • 1 Esslöffel Mischung aus 5 Gewürzen
  • 1/2 Tasse wird weiß
  • 1/2 Tasse Hühnersuppe
  • 5-6 EL Sojasauce
  • 2 Esslöffel brauner Zucker

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Preis mit Orangensauce:

Die knochenlose Brust, den Teil mit der Haut eingekerbt, gewürzt, in der ölfreien Teflonpfanne braten, 3 Minuten auf jeder Seite, Sojasauce dazugeben und noch einige Minuten karamellisieren lassen, dann die Brust herausnehmen und anschneiden schräg; in eine andere Schüssel den Saft von 2 Orangen und geriebene Schale, Suppe, Wein, braunen Zucker, Orangenscheiben geben und kochen lassen, bis eine gallertartige Erscheinung entsteht; mit der Brust in die Schüssel gießen, und wenn die Sauce anfängt zu karamellisieren, die Hitze ausschalten und mit Orangenscheiben und natürlich einem Glas Weißwein (vom Rezept übrig geblieben) servieren !!


Das ganze gebackene Entenrezept gefüllt mit Orangen ist ein absolut leckeres Essen, perfekt für festliche Ostern / Silvester-Mahlzeiten. Ein außergewöhnliches Fleisch, mit dem Aroma von Weißwein und Orangen, das tatsächlich vom Knochen fällt - ein Rezept, das Ihre Gäste beeindrucken und jedes Essen ehren wird. Auf diese Weise zubereitet, erhält das Fleisch dieses Vogels einen besonderen und besonderen Geschmack. Das ganze Entenrezept im Ofen mit neuen Kartoffeln ist eine komplette Mahlzeit (Fleisch + Garnitur), die ich für das Osteressen empfehle, wenn Sie kein Lamm bevorzugen, und der symbolische Osterhase ist eine Schande zu essen.

Wie ist diese ganze Rate im Ofen?
1. Achtsam
2. Festlich
3. Aromatisch
4. Frageda (kann am Fruchtfleisch gesehen werden, das sich leicht löst, wenn das Fleisch vom Knochen fällt)
5. Rumänisch

Bereiten Sie dieses Entenrezept im Ofen mit neuen Kartoffeln für das Osteressen zu und Sie werden nicht scheitern!

Zutat:

3 kg Vollpreis (ich habe es bei Metro gekauft)
2 Orangen
2 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
1 Esslöffel Honig
40 ml Weißwein (ich habe Timbrus / Viorica verwendet)
80 gr Butter 82,5%
Salz und weißer Pfeffer

Hinweis: Ich habe die Ente gefroren bei Metro gekauft, sie hatten auch Raten von 4 kg - 4,5 kg, also wenn Sie mehr Gäste haben, wählen Sie eine größere). Ich habe auch Timbrus (Viorica) Wein von Metro gekauft, aber laut meinem Mann ist es ein zu guter Wein, um in Rezepten verwendet zu werden, also können Sie einen anderen Weißwein verwenden).

Ausbildung:
1. Tauen Sie die Rate vorzugsweise 2 Tage vor dem Kochen auf. Reinigen Sie den Lindenvogel und trocknen Sie ihn mit Papiertüchern ab. Schneiden Sie unansehnliches Bauchfett sowie anderes überschüssiges Fett ab.
2. Die Ente innen und oben vollständig mit Salz und weißem Pfeffer (vor allem aber mit Salz) würzen, damit die ganze Ente im Ofen eine goldene und knusprige Kruste bekommt. Lassen Sie die Ente marinieren, am besten über Nacht oder mindestens 3-4 Stunden. Es ist wichtig, dass das Fleisch vor dem Einschieben in den Ofen Zimmertemperatur hat.
3. Schneiden Sie die Zwiebel in 4 Viertel. Waschen Sie die Orangenschale mit einer Bürste und Backpulver. Den Saft einer Orange auspressen und die zweite in 4 Viertel schneiden.
4. In einem Topf die Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Löschen Sie das Feuer und fügen Sie hinzu: Orangensaft, Honig und Wein.
5. Füllen Sie den Bauch des Vogels mit Zwiebelvierteln, Orangen und gehacktem Knoblauch. Gießen Sie etwas von der entstandenen Sauce.
6. Legen Sie die Ente in eine tiefe Schüssel und gießen Sie die gesamte Wein-Butter-Sauce in die Pfanne, sodass die Ente zu 1/3 von der Sauce bedeckt ist. Mit Alufolie abdecken und in den auf 190 ° -200 ° vorgeheizten Ofen geben.
7. Die ganze Ente etwa 1h30 im Ofen backen. Dann alle 20 Minuten den Vogel herausnehmen und mit dem Saucenpinsel einfetten. Mit Folie abdecken und backen. Je nach Größe des Vogels kochen Sie ihn etwa 3 Stunden lang, bis sich das Fleisch leicht von den Knochen zu lösen scheint. In den letzten 30 Minuten entdeckt er das Fleisch, um diese schöne, rötliche Kruste zu bekommen. Die Ente alle 10 Minuten mit der Sauce aus der Pfanne einfetten, damit sie perfekt braun wird.
8. Nachdem Sie es aus dem Ofen genommen haben, decken Sie es mit Backpapier und einem warmen Handtuch ab, damit sich die Ente "beruhigt" und alle Säfte im köstlichen Fleisch bleiben.
9. Den Vogel auf einen geeigneten Teller geben, mit Salatblättern und Orangenscheiben dekorieren.

Ich schlage vor, Sie bereiten die neue Kartoffelgarnitur im Ofen zu, die Sie hier finden, und probieren Sie wie Gemüse den blanchierten Spargel. Spargel ist ein Gemüse, das mit seinem Geschmack und Aussehen jede Mahlzeit veredelt und insgesamt sehr gesund ist. Der gefrorene Spargel aus dem Metro Chef-Sortiment hat mich angenehm überrascht, jetzt mit aller Aufrichtigkeit: Er ist perfekt! Es ist "fleischig" genug, die Stiele sind nicht alt und haben eine normale Größe.

Um es zuzubereiten, muss man eine Pfanne mit Wasser und Salz kochen, den Spargel hineingeben und etwa 3 Minuten kochen lassen. Abseihen, schön auf einen Teller legen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und fertig. So einfach wie lecker.

Ich hoffe euch hat dieses ganze Entenrezept im Ofen mit neuen Kartoffeln gefallen, dessen Rezept ihr hier findet, denn ich wollte diesen Artikel nicht laden. Wenn Sie das Entenrezept jedoch nicht überzeugt, überprüfen Sie die festlichen Rezepte, indem Sie:

Abonnieren Sie die Seite Facebook oder Instagram , wo sie unterschiedliche Ideen für eine gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil teilen.


Ente mit Orangen (Canard a lOrange)

Die französische Küche erfordert Raffinesse und Geduld, wenn das Endergebnis die extravagante Note Ihres Menüs sein soll. Die Kombination, bei schwacher Hitze gekocht, wird ein Erfolg. Saftige und saure Orangen schmelzen das Fett des Entenfleisches und machen das Steak zu einer einfachen Art, perfekt sogar für ein spätes Abendessen

Die Entenbrust wird gewaschen, entbeint und halbiert. Wachsen Sie es auf der Oberfläche, um das Fett leichter herauszulassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 30 Minuten kalt stellen.

Schälen Sie die Orangen und schneiden Sie die Schale in sehr feine Scheiben, die Sie eine Minute in einer halben Tasse kochendem Wasser kochen. Die Orangen auspressen, den Saft abseihen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen.

Fügen Sie die überbrühten Muscheln und eine Tasse Suppe hinzu und kochen Sie weiter, bis die Sauce tropft und dick wird.

In einer heißen Pfanne ohne Öl die Entenbrust 10 Minuten mit der Haut nach unten anbraten, umdrehen, die Hitze erhöhen und 1-2 Minuten im Fett, das vom Fleisch abläuft, braten.

Lassen Sie das Fett aus der Pfanne ab und fügen Sie die zuvor zubereitete Sauce hinzu. Nun Zucker, Orangenlikör und Balsamico-Essig dazugeben und unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis der Alkohol verdampft ist. Jetzt können Sie die Konsistenz der Sauce anpassen und durch Zugabe von 1-2 Teelöffel Wasser dünner machen.

Die kalte Butter über alle Zutaten geben und in der Pfanne verrühren, bis sie geschmolzen ist.

Den letzten Schliff des Meisterkochs fügen Sie am Ende hinzu, wenn Sie nach Belieben mehr Pfeffer und vielleicht ein paar Tropfen Balsamico-Essig hinzufügen können.

Servieren Sie die Entenbrust warm auf vorgeheizten Tellern und geben Sie einige Esslöffel süß-saure Orangensauce darüber.

Mit Orangenscheiben dekorieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


BERÜHMTE REZEPTE & # 8211 Ente mit Orangensauce

Wie bereitet man Ente zu?: Die Ente waschen, putzen und die restlichen Flusen vom Herd nehmen. Entfernen Sie die Krallen und Flügelspitzen. Die Ente in gleich große Stücke schneiden und mit Zwiebel, Salbei, fein gehackter Orangenschale, Öl, Salz und Pfeffer bei guter Hitze anbraten. Das Fleisch wird mit Wein beträufelt, wenn es einen goldenen bis braunen Farbton annimmt. Nachdem der Wein verdampft ist, fügen Sie einige Esslöffel heiße Suppe hinzu. Zugedeckt bei schwacher Hitze zwei Stunden ruhen lassen, ggf. Saft hinzufügen. Nehmen Sie es nach dieser Zeit in einer Yena-Schüssel heraus, um es warm zu halten.

So bereiten Sie Orangensauce zu: Die restliche Sauce nach dem Kochen der Ente abseihen und den flüssigen Teil zurück in die Pfanne geben. Geben Sie etwas Zucker und Orangenmark in Stücke geschnitten, ohne Kerne und Schalen. Die Sauce erhitzen, bis sie eine kleine Konsistenz hat, dann gleichmäßig auf den Entenstücken verteilen.

Warum ist es gut, Orangen zu essen?

Orangensaft ist tonisierend für das Nervensystem, mineralisierend, harntreibend. Der Verzehr dieser Frucht stärkt die Muskulatur und schützt das Gefäßsystem. Orange regeneriert Gewebe und Haut. Orangen können auch von Diabetikern gegessen werden. Im Fruchtfleisch der Frucht befinden sich Zucker, organische Säuren, Vitamine des B-Komplexes und solche aus dem P-Bereich. Vitamin C ist doppelt so häufig wie in Äpfeln enthalten.
Bei Übergewicht können Sie einen Sirup trinken, der aus einer Orange und drei Zitronen gewonnen wird. Sie werden in Scheiben geschnitten und in einem halben Liter Wasser 10 Minuten gekocht. Fügen Sie 2 Teelöffel Honig hinzu und kochen Sie erneut für 5 Minuten. Trinken Sie diesen Fruchtsirup verdünnt mit Wasser und eventuell mit ein paar Eiswürfeln.

Guten Appetit!
Für andere berühmte Rezepte lade ich Sie ein, Mozzarella-Kuchen zu entdecken.
Rezepte gesammelt, zubereitet und im Laufe der Zeit ausprobiert


Zubereitungsart

Zum Garen von Entenfleisch

  • Die Entenbrust mit Salz, Pfeffer und Orangensaft eine Stunde marinieren und in der Pfanne mit der Haut nach unten braten.
  • Anschließend im Backofen bei 90 Grad Celsius für 8-9 Minuten fertig backen.

Für die Zubereitung der Garnitur

  • Braten Sie rote Zwiebel und Rotkohl in der Pfanne an, in der Sie die Entenbrust gebraten haben. Mit Wein ablöschen, Zucker, Johannisbeersaft, Zimt hinzufügen und reduzieren.
  • Die geschälten Kartoffeln 30 Minuten bei 180 Grad Celsius backen. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken.
  • Die Milch erhitzen, 200 g Butter hinzufügen und dann die entstandene Mischung über die Kartoffeln geben.
  • Rühren, bis ein feines Püree entsteht.

Für die Saucenzubereitung

  • Die Orangenschalen (zuvor in kaltem Wasser gewaschen, dann abgewischt) in 100 g abgeschreckter Butter mit Brandy anschwitzen, Knorr Professional Beef Liquid Bouillon und 600 ml heißes Wasser hinzufügen, um die Sauce zu reduzieren, dann abseihen und hautlose Orangenscheiben hinzufügen. Fügen Sie während des Kochens etwas Zucker hinzu.

Was wirst du bekommen

  • Zugang zu kostenlosen Kochkursen
  • Rezepte und Tipps von Köchen aus aller Welt
  • Die neuesten kulinarischen Trends

Melden Sie sich jetzt an und genießen Sie Rezepte, internationale Trends und viele andere Neuigkeiten!

& kopieren 2021 Unilever Food Solutions | Alle Rechte vorbehalten

Installieren Sie die App auf Ihrem iPhone Installieren Sie die App auf Ihrem iPad Installieren Sie die App auf Ihrem Android-Telefon Installieren Sie die App auf Ihrem Windows-Telefon

Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen.

Melden Sie sich jetzt an und genießen Sie Rezepte, internationale Trends und viele andere Neuigkeiten!


Entenbrust mit karamellisierten Karotten und Orangensauce

Das Entenbrust mit karamellisierten Karotten und Orangensauce Rezept ist, wenn man sich zu Hause verwöhnen oder beeindrucken möchte, muss man natürlich nicht unbedingt in ein teures Restaurant gehen, wenn man gerne kocht  I Werde ich das Rezept für eine Portion schreiben, weil ich mich selbst verwöhnt habe 

Zutat:

  • 1 Entenbrust
  • 150 g Karotten
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Orangen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 50 g Butter
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Thymian

Zubereitungsart:

  1. Bereiten Sie das Fleisch vor: Waschen und reinigen Sie es gut von Flocken und überschüssigem Fett, dann wachsen Sie auf der Hautseite tief
  2. Mit Pfeffer und Thymian statt auf der Hautseite würzen, aber die Kerben gut einmassieren, dann in einer gut erhitzten Pfanne ohne Fett für feste 12 Min. Das Geheimnis besteht darin, das Fleisch auf eine feste 6 Min., geeignetes Feuer zu drehen
  3. In der Zwischenzeit kümmern wir uns um die Karotten, die wir putzen, waschen und in passende Stifte schneiden (die hatte ich schon im Gefrierschrank fertig).
  4. Olivenöl und Butter erhitzen, Karotten und 1 EL Zucker dazugeben, maximal 15 Minuten bei richtiger Hitze unter gelegentlichem Rühren halten.
  5. Wir bereiten die Orangensauce zu, nachdem das Fleisch fertig ist, denn wir brauchen das Fett, das in der Pfanne verbleibt!
  6. Aus einer Orange den Saft auspressen, die andere schälen und in Filets schneiden.
  7. Das Entenfett in einem Topf erhitzen, die Orangenfilets und den restlichen Löffel Zucker dazugeben und 1 Minute anbraten, dann mit dem Orangensaft abschrecken und einige Minuten unter Rühren kochen.
  8. Den Herd ausschalten, die Sauce durch ein Sieb passieren und das Entenfleisch für 5 Minuten in die Sauce geben, um den Orangengeschmack aufzunehmen!
  9. Heiß servieren mit karamellisierten Karotten, Tomatensalat & einem guten Cocktail 

Im Video können Sie sich Schritt für Schritt die Bilder des Rezepts anschauen!


Entenbrust mit Orangen und Karamellsauce klassisches französisches Rezept

Entenbrust mit Orangen und Karamellsauce nach klassischem französischem Rezept. Wie kocht man Entenbrust mit Orange und Cointreau, Grand Marnier oder anderen Triple Sec? Wie braten Sie eine Entenbrust richtig, damit sie eine rötliche Kruste und ein rosafarbenes, zartes und saftiges Fleisch hat? Wie macht man Orangensauce mit Karamell? Entenbrust rezepte. Festliche Rezepte.

Entenbrust ist ein edles, feines und teures Fleisch, das als solches behandelt werden sollte. Ich bin entsetzt, wenn ich gehackte Entenbrust aus Sarmale oder Frikadellen sehe, die dann unwissentlich gekocht werden & # 8230 hast du wirklich kein Mitleid? Okay, du kannst einen Entenburger machen, aber er wird mit dem Kopf gebraten, damit das Fleisch zart und rosa bleibt. Ignoranz kann man heutzutage nicht wirklich tadeln, denn wir alle haben Zugang zu Informationen im Internet, wenn nicht gar zu Kochbüchern.

Ich mag Entenbrust (Entenbrust) sehr und koche sie ziemlich oft. Die Rede ist hier von den Entenbrustfilets ohne Knochen mit angehängter Haut und Fett. Diese beiden Elemente sorgen für die Schmierung und Zerbrechlichkeit des endgültigen Präparats. Ich habe lange darüber gesprochen, wie man eine Entenbrust richtig brät hier.

Diesmal habe ich eine Entenbrust nach dem klassischen französischen Rezept mit Orangen, Cointreau und Karamellsauce zubereitet. Entenbrust zu orange. Es ist verrückt! Okay, ich habe dieses Rezept im Laufe der Zeit ungefähr 20 Mal gemacht, aber bisher ist es nicht auf dem Blog erschienen, aus dem einfachen Grund, dass ich nicht für das Ende posieren konnte. Wieso den? Denn die Entenbrust wurde sofort gegessen!

Für zusätzliche Zartheit und Geschmack habe ich diese Entenbrust mariniert (gefärbt) für 24 Stunden in einer Mischung aus Orangensaft mit Cointreau (Grand Marnier oder ein anderer Triple Sec von Marie Brizard etc). Auf diese Weise wurde das Fleisch mit diesen tollen Aromen tief imprägniert!

Orangensauce nach französischer Art ist sehr einfach zuzubereiten: gebrannter Zucker (karamellisiert) mit frischem Orangensaft, Cointreau und einem Stück kalter Butter abgeschreckt. Am Ende habe ich orangefarbene Fruchtfleischsegmente (ohne weiße Membranen) eingefädelt. Die Säure der Orangen gleicht das Fett der Entenbrust und die Süße der Sauce perfekt aus. Eine Traumkombination!

Bei der gleichen Gelegenheit habe ich auch eine Entenbrust nach asiatischer Art zubereitet, mariniert mit Sojasauce, Ingwer, Anis und Knoblauch & # 8211 siehe das Rezept hier.

Beide Varianten waren bei mir sehr erfolgreich, sodass die Teller förmlich von ihnen geleckt wurden.

Ich gebe dir die Mengen für eine halbe Entenbrust und du kannst sie nach deinem Bedarf multiplizieren. Mein Stück war ziemlich groß (ca. 380 g), also habe ich es (nach dem Kochen) in 2 Portionen geteilt. Es gibt noch kleinere Entenbrustfilets mit 200-250 g und in diesem Fall wird 1 / Person berechnet. Auf den Bildern sehen Sie 2 Stück Entenbrust: dieses mit Orangen und das andere im asiatischen Stil.


Orangensauce

Aus den Früchten lassen sich auch Saucen zubereiten, die zu Grundgerichten, insbesondere Steaks, schmecken. Deshalb bieten wir Ihnen ein weiteres einfaches und leicht zuzubereitendes Saucenrezept an, nämlich Orangensauce. Bereiten Sie für Sie und Ihr Kleines je nach Sommersaison eine duftende und leichte Sauce zu, Orangensauce.


Video: Stekt andebryst fra Holte Gård med appelsinsaus (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Shalkis

    Schwacher Trost!

  2. Zulkimi

    Bitte! =))

  3. Brochan

    Es ist interessant. Sagen Sie mir nicht, wo ich weitere Informationen zu diesem Thema finden kann?

  4. Branden

    Das ist Macht !!!!



Eine Nachricht schreiben