Neue Rezepte

Putenfilets mit Shiitake-Pilzen in Kokossauce Rezept

Putenfilets mit Shiitake-Pilzen in Kokossauce Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke

Putenfilets in einer cremigen Pilz-Kokos-Sauce. Sie können dieses Gericht auch mit Hähnchenfilets zubereiten.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 20g getrocknete Shiitake-Pilze
  • Öl
  • 6 Puten- oder Hähnchenfilets
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 1 Chilipulver (möglichst Pigment d'Espelette)
  • 2 Würfel Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 (400ml) Dose Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Mascarpone-Käse
  • 1/2 Bund frische Petersilie, gehackt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:20min ›Fertig in:35min

  1. Pilze in einer Schüssel mit warmem Wasser einweichen, dann abtropfen lassen und in Scheiben schneiden; beiseite legen.
  2. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Truthahn mit Zwiebeln anbraten, bis sie gebräunt sind. Mit Chilipulver würzen und Hühnerbrühe hinzufügen, dann die reservierten Pilze hinzufügen. Zum Schluss mit Maisstärke bestreuen und Kokosmilch und Mascarpone unterrühren. Gut mischen.
  3. Hitze reduzieren und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt, abschmecken, gehackte Petersilie unterrühren und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)


Keto-Knoblauch-Pilz-Hähnchenschenkel

Zutaten

  • 2 Unzen. 55 g Butter
  • 3 3 Knoblauchzehe, gehackte Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ lb 220 g Champignons, grob gehackt
  • 1½ lbs 650 g Hähnchenschenkel ohne Knochen
  • 1 TL 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL 1 TL getrockneter Thymian
  • ½ TL ½ TL getrockneter Rosmarin
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL 2 EL Olivenöl
  • 1¼ Tassen 300 ml Schlagsahne oder Crème fraîche
  • 2 Unzen. 55 g Parmesankäse, gerieben

Unter 4 E% Kohlenhydrate oder 7 g Kohlenhydrate oder weniger, wenn es sich um eine Mahlzeit handeltWeiterlesen

Dieses Rezept wurde nicht nur vom Original-Rezeptersteller getestet, sondern auch von unserer Testküche geprüft und qualitätsgeprüft.

Anweisungen

Die Anleitung gilt für 4 Portionen. Bitte nach Bedarf ändern.

In diesem Rezept haben wir Hähnchenschenkelfilets ohne Knochen und Haut verwendet, die etwas fetter und schmackhafter sind als Hähnchenbrust. Natürlich können Sie auch Oberschenkel mit Knochen mit oder ohne Haut, Hähnchenbrust, Pute, Schweinefilet oder Schweinekoteletts verwenden. Passen Sie die Garzeit entsprechend an. Wenn Sie Hähnchenschenkel mit Haut verwenden, braten Sie, bis die Haut knusprig und innen gekocht ist.

Das könnte dir auch gefallen

Keto Indisches Butterhuhn

Low Carb Puten-Chili

Keto Putenburger mit Tomatenbutter

Gebratene Hähnchenschenkel und Kirschtomaten mit Knoblauchbutter

Lisas Keto-Hähnchenpfanne mit Champignons und Parmesan

Keto Buffalo Chicken mit Paprika-Mayo und in Butter gebratenem Kohl

Knusprige Keto-Hähnchenschenkel mit Zitronenbutter-Kapernsauce

Keto-Blauschimmelkäse-Hähnchen mit Walnusssalat

Low-Carb Chicken Milanese mit Rüben-Pommes und BBQ-Dip

Keto-Hühnchen mit Kräuterbutter

Keto-Huhn mit gebratenem Gemüse Tricolore

Low-Carb-Cashew-Hähnchen-Pfanne

Zitronengebackene Hähnchenschenkel mit Blumenkohlpüree

Italienische Hühnerfleischbällchen mit Sahnesauce und Brokkoli

Keto-Käse-gefüllte Hühnerbrust mit Guacamole

Keto Chicken Nuggets mit Pommes aus grünen Bohnen und BBQ-Mayo

Gefüllte Hähnchenbrust mit Zoodles und Tomatensauce

Tex-Mex Pulled Chicken Suppe

Keto Spinat-Artischocken gefüllte Hähnchenbrust

Kristie's Chicken Philly Cheesesteak Auflauf

Joghurt-Hähnchen-Spieße mit Rüben-Carpaccio

Keto-Pesto-Hähnchen-Auflauf mit Feta-Käse und Oliven

Keto-Zucchini-Roll-Ups mit Hühnchen-Kräuterbutter

Keto Hühnchen Alfredo Pasta

Probieren Sie unsere Keto- und Low-Carb-Mahlzeiten kostenlos aus!

Mit dem zeitsparenden Speiseplan-Tool von Diet Doctor können Sie Ihre eigenen Speisepläne von Grund auf neu erstellen – oder einen unserer über 200 thematischen Speisepläne anpassen. Noch kein Mitglied? Testen Sie es 1 Monat kostenlos.

Beginnen Sie mit unserer kostenlosen 2-wöchigen Keto-Challenge

Wollen Sie Gewichtsverlust ohne Hunger, vitale Gesundheit oder Diabetes-Umkehr mit Low Carb? Dann ist diese einfache und köstliche Herausforderung genau das Richtige für Sie. Alles, was Sie kaufen müssen, ist echtes Essen. Alles andere ist kostenlos.

Du möchtest mehr über Low Carb und Keto erfahren?

Ratgeber Eine Low-Carb-High-Fat (LCHF) oder Keto-Diät bedeutet, dass Sie weniger Kohlenhydrate und einen höheren Fettanteil zu sich nehmen. Hier erfahren Sie alles darüber und wie Sie damit Ihre persönlichen Gesundheitsziele erreichen.

29 Kommentare

Jawohl. Die Sahne kann beim Wiedererhitzen "brechen" oder sich etwas lösen, aber der Geschmack wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Was ist mit den Pilzen? Ich nehme an, Sie geben sie wieder in die Sahnesauce mit dem Hühnchen.

Du kannst sie entweder wieder in die Sauce mit dem Hühnchen geben oder sie auf die Teller geben.

Ein tolles Essen, sowohl mein Mann als auch ich haben es sehr genossen. Nur ein Fehler an deinen Rezepten und hindert mich daran sie auszuprobieren. die Aufrufe Kohlenhydrate, Fette und Proteine ​​sind nicht eingeschrieben. Ich finde es schwierig, sie herauszufinden, da ich noch ein Neuling bei Keto bin. Vielen Dank für das Rezept.

Die Zahl im farbigen Kreis ist die Menge der Netto-Kohlenhydrate im Rezept. Um die Menge an Protein und Fett anzuzeigen, klicken Sie auf die Registerkarte Ernährung+ unter der Zutatenliste.


Lachs mit Rotwein-Shiitake-Sauce

Das langsame Backen bei niedriger Temperatur ist eine Technik, die Michel Richard verwendet, um sicherzustellen, dass Lachs, Thunfisch und Schwertfisch feucht bleiben und dennoch gleichmäßig garen. Er schlägt vor, dass frische Pilze mit Ausnahme von Steinpilzen (Steinpilzen) sofort nach dem Schneiden sautiert werden sollten, um ihren Saft zu versiegeln.

Die Sauce kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Die Pilze können während des Tages, an dem der Lachs serviert werden soll, jederzeit sautiert werden. Kochen Sie den Fisch kurz vor dem Servieren. Wenn Sie beim Anbraten des Fisches einen Teelöffel Zucker in die heiße Pfanne geben, erhalten die Filets ein knusprigeres, karamellisiertes Äußeres.

Portionen: 4
Zutaten
Richtungen

Für die Sauce: In einer schweren mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze den Essig und die Schalotten zum Kochen bringen. Brühe, Wein, Knoblauch und Thymian hinzufügen. 15 Minuten kochen lassen, bis sich die Flüssigkeit auf 1 Tasse reduziert hat. Von der Hitze nehmen. Abdecken und beiseite stellen. (Dies kann 1 Tag im Voraus zubereitet und gekühlt werden.)

In einer schweren, mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze das Erdnuss- und Sesamöl mischen, bis sie rauchen. Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie 4 bis 5 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie goldbraun sind. Fügen Sie die Sojasauce hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. In einen Schüsseldeckel locker umfüllen und beiseite stellen.

Für den Lachs: Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer großen ofenfesten beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erhitzen. Den Lachs dazugeben und 1 Minute leicht anbraten und auf der zweiten Seite 1 Minute anbraten. Bringen Sie die Pfanne in den Ofen und backen Sie sie etwa 15 Minuten lang oder bis der Lachs ganz undurchsichtig ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und locker mit Alufolie abdecken, während die Sauce fertig ist.

Zum Servieren: Erwärmen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze. Entsorgen Sie den Thymianzweig, falls verwendet, und fügen Sie die Pilze hinzu und rühren Sie vorsichtig um, um sie mit der Sauce zu überziehen. Jeweils ein Stück Lachsfilet in die Mitte von vier Tellern legen und die Soße darüberlöffeln, bis sie vollständig bedeckt ist. Sofort servieren.


Langwierig – aber wiederholend!

Es ist nicht zu leugnen, dass dieses Rezept mehr Komponenten enthält als meine schnellen, einfachen Eintopfgerichte, da alle Beläge separat gewürzt und gekocht werden.

Aber die einfachen Gewürze wiederholen sich größtenteils und es ist ein sehr einfaches, gemütliches Rezept, das Sie nach Belieben beginnen und aufhören können, weil es soll bei Zimmertemperatur serviert werden!

Ich werde hier alle Komponenten durchgehen, aber wenn Sie ungeduldig sind, einfach weiter zum Rezept!


Gebratener Lachs mit Pilzen und Spargel über Kokosnudeln

Montag, Montag (ba daaaa, ba da da da), so gut zu meeee (ba daaaa, ba da da da).

Keine Sorge, gute Freunde. Ich werde dein Leben nicht ruinieren, indem ich den Text zu einem weiteren Song zerschmettere, in dem erbärmlichen Versuch, irgendwie mit dem Essen in Verbindung zu treten, während ich gleichzeitig den Verkehr in meinem Kopf beruhige. Obwohl ich das natürlich jetzt wirklich will. Lawk roh bawd.

Aber ich muss mit einer sehr wichtigen Frage beginnen. Eine sehr, sehr, sehr, sehr, sehr wichtige Frage. Eine Frage, die tief im Innern brennt. Eine Frage, die mich von der Ruhe abhält. Vom Essen. Von Die Carrie-Tagebücher. (Ja, okay DAS war eine totale Lüge. Nichts konnte mich von Carrie und Sebastian und seinen blonden Haaren abhalten, in denen ich nur ein Nickerchen machen möchte.)

Schaust du auch The Carrie Dairies? Ich mache nur Spaß, magst du Lachs?

Sie machen? Hey, das ist großartig, denn ich habe einen Beitrag darüber, gerade jetzt in diesem Blog, auf dem du bist!

Ich habe dieses schnelle Abendessen neulich aus einer Laune heraus gemacht. (Ich spreche das H über wie Stewie in Family Guy. Erinnerst du dich an diese Folge? OMG. Cooler Whip. Sag es noch einmal. Cooler Whip. Warum sagst du das so? Sag es wie was? Cooler Whip. Ich liebe es so sehr, dass ich nur daran knabbern möchte. Die Show, keine coole Peitsche.)

Neulich Nacht, aus einer skurrilen Laune, habe ich das aufgepeppt, während ich wHacky WHatnots geflüstert habe, wie wHoa.

Okay, tut mir leid. Ich konzentriere mich jetzt. Schwöre es.

Also ja, das ist toll! Lass uns das ganz schnell durchgehen. Echter qHuick. Nein, das hat nicht funktioniert.

Die Pilze in diesem, nimm einfach das, was du am meisten gräbst. Shiitake, Auster, Cremini, alles ist möglich. Dies war ein Gourmet-Sampler von Whole Foods, den ich wegen der Formen der Pilze immer wieder kaufe. Alter, sie sind wie . . . waldig aussehend. Ich kann nicht wegbleiben.

Es ist also im Grunde nur Lachs in etwas Butter angebraten, ommmface. Und dann wieder Spargel und Pilze in der Butter sautiert. ommmmyourface.

Und dann, würden Sie glauben, Sie werden einfach ein paar Fadennudeln in etwas Kokosmilch kochen, um Ihr Leben noch schöner zu machen.

Dann garnieren Sie alles mit gehacktem rotem Pfeffer und schwarzem Sesam und Sie werden zu Ihrem eigenen Frickin ’ Lou springen, soweit ich weiß.

Gebratener Lachs mit Pilzen und Spargel über Kokosnudeln:

Was es brauchte für 2:

* 2 EL Butter
* 2 (6 oz) Lachsfilets
* 2 Tassen Gourmet-Pilze, leicht gespült
* 1/2 Bund Spargel, diagonal in 1-Zoll-Stücke geschnitten
* 1 Dose Kokosmilch
* 2 Bündel Fadennudeln
* 1 Prise grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
* 2 EL. frisch gehackte rote Paprika
* 1 TL schwarzer Sesam zum Garnieren (ganz optional)

Schmelzen Sie die Butter in einem Gusseisen oder Ihrer Lieblingspfanne bei mittlerer Hitze. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jeder Seite 3-4 Minuten anbraten, oder bis sie leicht gebräunt, knusprig und durchgegart sind. Aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm halten.

In die Pfanne die Champignons und den Spargel anbraten, bis der Spargel Farbe bekommt und die Champignons weich werden und etwas dunkler werden, 3 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In der Zwischenzeit die Kokosmilch in einem Topf leicht zum Kochen bringen. Fügen Sie die Fadennudeln hinzu und kochen Sie etwa 3 Minuten, bis sie weich sind. Die Kokosmilch abgießen (sie wird ziemlich dick!) und die Nudeln auf jedem Teller anrichten.

Mit Lachs-Pilz-Spargel-Mischung belegen. Mit gehackter roter Paprika und schwarzem Sesam garnieren.


Putenfilets mit Shiitake-Pilzen in Kokossauce Rezept - Rezepte

Meine liebsten Paleo-Rezepte

Meine liebsten Paleo-Rezepte ist eine regelmäßige Ergänzung der Website. Dies sind die Rezepte, die ich am häufigsten für meine Frau und mich mache. Einige sind komplett original —, während andere an meine spezifischen Ernährungsbedürfnisse angepasst wurden. Alle basieren auf meiner Philosophie, entzündungshemmende, nährstoffreiche Lebensmittel zu essen, um die allgemeine Gesundheit sowie die Gesundheit des Zahnfleisches zu verbessern. Außerdem sind alle Zutaten biologisch und alle tierischen Produkte werden, wann immer möglich, entweder wild gefangen oder auf der Weide gehalten.
Guten Appetit!

Wenn Sie keine neuen Beiträge verpassen möchten, melden Sie sich für meine E-Mail-Benachrichtigungsliste an Hier .

Okra, Kielbasa, Shiitake-Suppe

Okra ist ein beliebtes Gemüse des Südens. Es ist verfügbar, wo ich in Charleston, SC, während der Frühlings- und Sommermonate lebe. Viele Ballaststoffe und Nährstoffe, aber etwas „schleimig“. Der „Schleim“ wirkt tatsächlich als Verdickungsmittel. Hier ist eine großartige Möglichkeit, Okra in einer Suppe zusammen mit einigen anderen Leckereien zu essen.

Ich liebe diese Suppe. Es ist einfach und gesund. Grundsätzlich verwende ich meine hausgemachte Knochenbrühe, frische Okra, natürliche polnische Kielbasa, Shiitake-Pilze und süße Zwiebeln. Holen Sie sich einen Esslöffel und probieren Sie es aus.

Cashewbutter

Kinder lieben Erdnussbutter, aber Erdnüsse sind Hülsenfrüchte und haben ihre Probleme. Also bevorzuge ich Nuss-/Samenbutter wie Mandelbutter oder Cashewbutter.

Es ist einfach für mich, Bio-Mandelbutter (die meinen Standards entspricht) online und in meinen gesünderen Lebensmittelgeschäften zu finden. Aber ich konnte keine Bio-Cashewbutter finden, die glatt und cremig ist, ohne dass ungesunde, überverarbeitete Samenöle in die Butter gemischt werden. Also habe ich mit großem Erfolg versucht, meine eigenen zu machen. Ich verwende nur drei Zutaten: rohe Bio-Cashewnüsse, Bio-Avocadoöl und Himalaya-Meersalz.

Al’s Cashewbrot

Mein liebstes getreidefreies Brot ist mein Rezept, Al’s Mandelbrot. Dieses Cashew-Brot ist jedoch mein zweiter Favorit. Es ist saftig und lecker, hat aber mehr Netto-Kohlenhydrate als Al’s Mandelbrot.

Dieses Rezept enthält nur 6 Zutaten. Wie bei meinem Mandelbrot füge ich Kelp-Granulat hinzu. Diese liefern die notwendigen Mikronährstoffe, die in Seetang-Algen enthalten sind. Sie liefern vor allem Jod, das in Meersalz und den meisten Rezepten fehlt. ich benutze Maine Coast Sea Seasonings Kelpgranulat, die bei Amazon in einer Packung mit 6 „Shakers“ zu einem günstigen Preis erhältlich sind.

Süßer & herzhafter Rosenkohl

Dieses Gericht hat einige tolle Aromen. Ein bisschen süß von der Melasse und ein bisschen Brennen von den roten Paprikaflocken. Es vereint auch drei nährstoffreiche Lebensmittel an einem Ort – Rosenkohl, Shiitake-Pilze und hausgemachte Knochenbrühe.

Al’s Mandelbrot

Ich habe viele Paleo-Brotrezepte ausprobiert. Die meisten sind zu trocken und bröselig für Sandwiches. Obwohl sie als Ersatz für "Korn" -Brot geeignet sein können, entsprechen sie nicht meinen Standards in Bezug auf Geschmack, Textur und Nettokohlenhydrate. Jetzt habe ich ein Brot geschaffen, das meiner Meinung nach über allen steht. Jede Scheibe enthält 5 Gramm Protein und 2 Gramm Netto-Kohlenhydrate.

Einfacher, nährstoffreicher Salat

Ich sage allen meinen Patienten, dass ein gesunder Teller mit mehr als 50 % nicht stärkehaltigem Gemüse, weniger als 25 % gesundem tierischem Eiweiß mit seinem gesunden Fett und weniger als 25 % Nüssen, Samen, kleinen stärkehaltigen Gemüsesorten und/ oder gesundes Obst. Hier ist eine perfekte Mahlzeit, die einfach zuzubereiten, farbenfroh und sehr gesund ist.

Kürbisgewürz Latte

Ich liebe meinen Kaffee. Und ich liebe es, es zu „würzen“. Dies ist zu jeder Jahreszeit ein großartiger Kaffeegenuss, aber Oktober und November scheinen die Monate zu sein, in denen jeder an Kürbisse denkt.

Grüntee-Avocado-Kokos-Eiscreme

Fast jeder liebt Eis. Obwohl es glatt, cremig und erfrischend ist, ist traditionelles Eis keine gesunde Wahl. Hier also mein Rezept für ein relativ gesundes Eis. Zuerst verwende ich Bio-Kokoscreme anstelle von pasteurisierter Kuhmilch und Sahne. Außerdem füge ich Avocados hinzu. Dann erhöhe ich die Nährstoffliste mit Matcha-Grüntee-Pulver. Um es zu süßen, kombiniere ich eine Banane, lokalen Rohhonig und Vanilleextrakt.

Austernpastete

Austern sind voller Nährstoffe – insbesondere Zink, Vitamin B12 und Kupfer. Aber viele Leute würden nie daran denken, sie zu essen. Wie können Austern für diejenigen getarnt werden, die es vielleicht noch einmal überdenken würden, wenn sie in einer anderen Form wären? Austern mit Oliven mischen und zu einem Pastetenaufstrich verarbeiten. Diese Idee habe ich von Mark Sisson gelernt, der eine meiner wichtigsten Quellen für gut recherchierte Weisheitsperlen ist. Ich habe das Rezept optimiert und Kelp-Granulat hinzugefügt, das Spurenelemente enthält – insbesondere Jod. Hier ist ein Austernpastetenaufstrich – eines dieser perfekten „nährstoffreichen Lebensmittel“.

Gebratener Bok Choy, Shiitakes, Karotten und Zwiebeln

Dies ist eine nährstoffreiche, leckere und farbenfrohe Gemüsebeilage. Meine Kombination bietet eine Vielzahl von Texturen. Darüber hinaus sorgen gekochte Karotten und Zwiebeln für einen süßen Geschmack. Ich mische Seetang-Granulat unter das Gemüse, was Spurenelemente – insbesondere Jod – hinzufügt. Sie können fast jedes Gemüse verwenden, das Sie möchten. Seien Sie kreativ. Die Aromen stammen offensichtlich von dem von Ihnen ausgewählten Gemüse, aber die Kokosnuss-Aminos fügen einen einzigartigen Geschmack hinzu, den ich köstlich finde.

Blaubeerwegerich-Pfannkuchen

Ich habe vor einigen Jahren mein Rezept für Paleo-Pfannkuchen gepostet. Traditionelle Pfannkuchen waren eines meiner Lieblingsspeisen zum Frühstück, bevor ich vor fast fünf Jahren einen Primal Lifestyle annahm. Pfannkuchen werden jedoch aus Weizenmehl hergestellt. Es gibt Kokosmehl- und Mandelmehlrezepte, die Weizenmehl vermeiden, aber sie hatten nie den Geschmack und die Textur von echten, zähen, weichen Pfannkuchen. Dieses Rezept hat für mich alles verändert, wenn es um leckere Pfannkuchen ging – die Paleo-Art! Und jetzt habe ich einen super leckeren und nahrhaften Leckerbissen hinzugefügt – frische Bio-Heidelbeeren. Sie müssen diese ausprobieren und selbst beurteilen.

Putenflügel im Topftopf

Ich kaufe Rindfleisch, Hühnchen, Schweinefleisch, Eier, Innereien und eine ganze Reihe von Obst und Gemüse von meinem örtlichen Bauernmarkt. Ich habe das Glück, Zugang zu einigen unglaublichen Landwirten zu haben, die ökologische und nachhaltige Landwirtschaft verstehen. Einer der Verkäufer bietet Bio-Weidetruthähne an. Er lieferte mir einen riesigen Putenflügel und schlug vor, wie man ihn zubereitet.

Heidelbeer-Chutney

Chutney hat seinen Ursprung als indisches Gericht, das auf der ganzen Welt verfeinert wurde. In den Vereinigten Staaten ist es normalerweise ein scharfes Gewürz aus Obst oder Gemüse mit Essig, Gewürzen und Zucker. Mein Rezept hat keinen Zuckerzusatz, aber ich habe Bio-Datteln in die Zutaten aufgenommen. Wie bei allen meinen Rezepten verwende ich nach Möglichkeit immer Bio-Zutaten.

Heidelbeer-Rind

Dies ist ein großartiges Gericht. Sobald Sie die „Grundlagen“ gemacht haben, können Sie jedes beliebige Protein hinzufügen. In diesem Rezept habe ich gekochtes Brisket hinzugefügt. Sie können Flankensteak, jede Art von Braten, Schweinebutt, sogar Rinderhackfleisch verwenden – Sie haben die Wahl.

Gesündere Schokoladenmilch

Kinder lieben Schokoladenmilch. Im Allgemeinen haben Sie als Elternteil die Wahl zwischen pasteurisierter konventioneller Milch (Vollmilch, 2 % oder Magermilch) mit übermäßig verarbeitetem Schokoladensirup oder pasteurisierter Biomilch (Vollmilch, 2 % oder Magermilch) mit übermäßig verarbeitetem Schokoladensirup. Keine dieser Optionen ist meiner Meinung nach akzeptabel. Ich glaube, ich habe eine gesündere Wahl für Schokoladenmilch.

Knochenbrühe Fusion

Gesunde Leckereien in einem einfachen Getränk! Ich verwende mein Rezept für Knochenbrühe mit rohem Honig, gemahlenem Ingwer und Kokoscreme, um eine Knochenbrühe-Fusion zu schaffen. Ich kaufe Rohhonig von einem lokalen Imker und verwende meinen Rezept für Knochenbrühe. Ich verwende auch ein Eigelb, das als Emulgator fungiert, um die Knochenbrühe gründlich mit der Kokoscreme zu verbinden.

Austern-Kokos-Chowder

Austern sind ein nährstoffreiches Lebensmittel. Sie sind eine bedeutende Quelle für Protein, Omega-3-Fettsäuren, Zink, Vitamin B12, Kupfer, Selen, Vitamin D und Eisen. Mein Rezept für Austern-Kokos-Chowder enthält auch Kelp-Granulat, die verschiedene Spurenelemente, insbesondere Jod, liefern.

Saftiges Kalbsbries

Wenn Sie in der Vergangenheit über Innereien geschrieben haben. Innereien sind die nährstoffreichsten Lebensmittel der Welt. Mein Favorit ist Hühnerleber. Dieses Rezept verwendet Kalbsbries, das entweder Thymus oder Pankreas sein kann. Thymus ist mein zweitliebstes Organfleisch.

Entzündungshemmendes Apfelmus

Äpfel wurden auf ihre entzündungshemmende Wirkung und ihre Fähigkeit, das Darmmikrobiom zu verbessern, untersucht. Dieses Rezept ist so einfach. Ich mache eine große Menge davon, indem ich die Zutaten verdreifachte. Das essen meine Frau und ich sehr gerne. Eine Tasse entspricht etwa zwei Äpfeln, was die ideale Menge ist, um im Körper entzündungshemmende Wirkungen zu erzielen. Als Garnitur habe ich geschnittene Birnen und Wassermelone hinzugefügt.

Muscheln & Speck über Spaghettikürbis

Meine Frau und ich lieben es, mit Lebensmitteln zu experimentieren – natürlich paläotypische Lebensmittel. Wir sind auf ein Rezept für Muscheln und Specksauce über Spaghetti gestoßen – sicherlich ein No-Go für Paleo-Liebhaber. Also haben wir es manipuliert, um es zu Paleo zu machen. Das Ergebnis war fantastisch: Muscheln & Speck über Spaghettikürbis. Meiner Meinung nach haben wir einen Gewinner geschaffen.

Beste Rübensuppe

Rote Bete ist unglaublich gesund! Neben anderen Nährstoffen enthalten sie Phytonährstoffe namens Betalaine, die Rüben rot machen und antioxidative, entzündungshemmende und entgiftende Unterstützung bieten. Rüben haben auch eine erhebliche Menge an Ballaststoffen sowie Folsäure.

Tomaten-, Kokos-, Basilikumsuppe

So einfach! Cremig! So gut! Alle Zutaten sind biologisch und gesund. Dies ist zu jeder Jahreszeit eine großartige Suppe. Da Tomatensuppen für den Geschmack vieler Menschen zu sauer sein können, habe ich etwas Backpulver hinzugefügt, um einen Teil der überschüssigen Säure zu neutralisieren. Meine Frau und ich lieben das. Sie können auch.

Kürbis, Nuss, Schoko-Chips-Brot

Ich habe meine veröffentlicht Rezept für Bananen-Nuss-Schokoladenbrot in der Vergangenheit. Es war und ist unglaublich. Jetzt ist meine Kürbis-Edition da. Dies ist auch feucht und perfekt für meinen Geschmack, genau wie sein Bananen-Cousin. Sehen Sie, was Sie denken. Denken Sie daran, dies ist ein Genuss. Sie können nicht das ganze Brot essen und Ihre Ernährung trotzdem als „gesund“ bezeichnen.

Hühnerleberpastete

Ich habe schon über Innereien geschrieben. Sie sind nährstoffreich und sollten mindestens ein- bis zweimal pro Woche auf jedem Speiseplan stehen. Hühnerleber ist einer meiner Favoriten. Dieses Rezept verwendet sautierte Leber und kombiniert Kräuter und andere Zutaten zu einer glatten und streichfähigen Vorspeise oder Hauptspeise.

Schokolade-Avocado-Pudding

Für meine Geschmacksnerven ist Schokoladenpudding das ultimative Geschmackserlebnis, das ich mir vorstellen kann. Ich bin ein Liebhaber von dunkler Schokolade. Aber Schokoladenpudding nach einem traditionellen Rezept wäre relativ ungesund. Hier ist eine leckere Alternative.

Leckeres Caesar Salatdressing

Wenn es darum geht, einen Salat mit einem Dressing zu versehen, ist dies ohne Frage mein Favorit. Es ist cremig, würzig und universell. Das unbenutzte Dressing lagere ich im Kühlschrank in einer Silikon-Salatdressing-Flasche, aber innerhalb einer Woche ist es weg.

Weichschalenkrabben

Ich wohne in Charleston, SC. Der zeitige Frühling ist die Zeit, in der Weichschalenkrabben nur für wenige Wochen verfügbar sind. Blaue Krabben lösen ihre harte Schale, dehnen ihren Körper aus, um zu wachsen, und lassen dann eine weitere harte Schale nachwachsen. Weichschalenkrabben sind die Zeit zwischendurch, bevor die Schale wieder aushärtet. Sie sind eine Delikatesse.

Kokos-Kürbis-Smoothie PLUS

Dies ist eine andere Art von Smoothie. Ich glaube nicht, dass du alleine darüber nachdenken würdest. Eine der Zutaten wird Sie überraschen – warten Sie einfach, bis Sie das Ende der Zutatenliste erreicht haben. Ich habe auch ein ungewöhnliches Gewürz hinzugefügt – Kardamom wird oft mit indischen Gerichten in Verbindung gebracht. Es hat einen sehr starken Geschmack und wurde beschrieben, um süße und herzhafte Gerichte hervorzuheben. Es hat einen minzigen, blumigen und leicht bitteren Geschmack in einem.

Fruchtauflauf-Muffins

Ich dachte, ich würde das nur Muffin nennen, aber das würde den Eindruck erwecken, dass es aus einer Art Mehl besteht. Es ist nicht. Dann dachte ich, ich würde es Soufflé nennen, aber das würde den Eindruck erwecken, dass es ein flauschiges Dessert ist. Es ist nicht. Der Name „Soufflé-Muffin“ beschreibt also am besten, was es ist. Tatsächlich sind die einzigen Zutaten frische Beeren, Eier und Bananen.

Zerlegtes Omelett

Wenn Sie Eier vertragen, sind sie lecker und nährstoffreich. Sie müssen sein, sie haben alles in sich, um ein Huhn zu machen. Ich bekomme meine Eier von meinem lokalen Bauernmarkt. Eines meiner Lieblingsfrühstücke ist ein vegetarisches Omelett mit frischen Beeren als Beilage. Aber mein zerlegtes Omelett ist meine Meinung für etwas anderes. Das sautierte Gemüse ist unten und die Eier (jede Art) oben.

Ich liebe Avocados. Sie sind reich an gesunden Fetten, Ballaststoffen und Mikronährstoffen. Ich esse sie am liebsten roh mit etwas Seetang-Granulat darüber, zerschneidet sie in jedem Salat, immer in meinen Smoothies, um sie cremig zu machen, oder in diesem Rezept unten.

Gebratene Garnelen “Reis” a la Danenberg

Das erste Mal, dass ich gebratenen Garnelenreis aß, war, als ich mit meiner Freundin, die schließlich meine Frau wurde, in einem chinesischen Restaurant zu Mittag aß. Nehmt eure Plätze fest, aber das war, als ich sie um 1962 in der 9. Klasse traf! Und noch eine Tatsache, dass wir seit 1969 verheiratet sind! Aber das ist eine andere Geschichte. Natürlich wurde (und wird immer noch) gebratener Shrimps-Reis mit echtem Reis und ungesunden Fetten hergestellt. Jetzt mache ich es mit Blumenkohl Reis und gesundes Öl. Eigentlich ist es toll.

Perfekte hartgekochte Eier & beste Methode zum Schälen

Hartgekochte Eier sind nicht immer so einfach perfekt zuzubereiten. Und dann kann das Schälen eine Katastrophe sein, wenn ein Teil der Schale am Eiweiß klebt und als Endergebnis ein mazeriertes Durcheinander eines Eies hinterlässt.

Ich glaube, ich habe die Lösung gefunden, um das perfekte Ei zu machen und die Schale zu entfernen, ohne das Eiweiß zu beschädigen. Weiter lesen!

Paleo-Pizza

Lass uns ernst werden. Ich rede von Pizza. Viele Experten in der Welt der Ahnenernährung halten grasgefütterte Rohmilchprodukte für gesund für diejenigen, die sie effektiv verdauen können. Einige Urgesellschaften haben Rohmilchprodukte gegessen. Dieses Pizzarezept verwendet grasgefütterten Rohmilch-Mozzarella-Käse.

Tomaten mit Öl, Knoblauch und Basilikum

Super Geschmack, gesund und einfach zuzubereiten. Ich stelle sie in eine Schüssel zum Naschen oder als Beilage zu einer Mahlzeit. Das Kelp-Granulat fügt einige wichtige Spurenelemente hinzu.

Mein bester Paleo Burger ist gerade gesünder geworden

Dieses Rezept ist immer noch mein Lieblingsburger-Rezept. Es ist saftig und würzig. Aber jetzt habe ich eines der nährstoffreichsten Lebensmittel der Welt hinzugefügt – Hühnerleber. Ich schleiche es für diejenigen ein, die nicht glauben, dass sie gerne Leber essen. Sie können die Leber nicht schmecken, aber Ihr Körper wird wissen, dass die zusätzlichen Nährstoffe da sind. Hier ist, wie ich es mache.

Nahrhafte Soße

Dicke Soße ist köstlich, aber normalerweise wird sie aus ungesundem Mehl hergestellt und enthält wenig Nährstoffe. Diese Soße ist nicht so. Leber- und Knochenbrühe fügen wichtige Nährstoffe hinzu, was sich von der traditionellen Soße abhebt. Experimentieren Sie, wie Sie dies verwenden möchten. Verwenden Sie mehr oder weniger Knochenbrühe, je nachdem, wie flüssig die Soße sein soll. Probieren Sie es mit Hühnchen, Truthahn oder Hackbraten.

Banane, Nuss, Schoko-Chips-Brot

Ich habe viele Bananenbrotrezepte ausprobiert, aber dieses ist das Beste. Die meisten Rezepte vom Paleo-Typ waren für meinen Geschmack normalerweise sehr trocken. Dies ist feucht und erinnert an die Bananenbrote, die ich vor dem Kauf von Primal genossen habe. Und was kann man falsch machen, wenn es dunkle Schokoladenstreusel enthält? Gehen Sie einfach. Dies ist ein Leckerbissen, das kein regelmäßiger Bestandteil einer Diät ist.

Cremige Pilzsuppe

Mein Rezept für cremige Pilzsuppe ist samtig und sättigend. Selbst wenn Sie die Kokosmilch oder Sahne weggelassen haben, ist es immer noch dick und cremig. Es hat auch einen gewissen Kick durch den Jalapeño-Pfeffer und die roten Paprikaflocken. Sie können die Hitze anpassen, indem Sie diese Paprika reduzieren oder erhöhen. (Hinweis: Ich habe einige wichtige Spurennährstoffe aus Algen in das Rezept eingeschleust, indem ich Seetang-Granulat eingearbeitet habe.) … KLICKEN SIE HIER FÜR DAS REZEPT.

Thanksgiving wieder besucht

Die Ferien kommen, fertig oder nicht! Letztes Jahr habe ich zwei Rezepte gepostet, die ich gerne für Thanksgiving zubereite. Ich habe beide gemacht, um sie meinen Kindern und ihren Kindern zu bringen. Sie waren ein Hit. Die Zubereitung dauert zwar etwas, ist aber die Mühe wert. Hier ist der Link zu MEINE ZWEI LIEBLINGS-PALEO-REZEPTE ZUM DANKESCHÖN.

Apfelchips mit Honig

Desserts können dekadent und ungesund sein. Dies ist weder. Es ist Paleo, lecker und sättigend – zumindest für meinen Geschmack. Das könnte man sich als Füllung für einen Apfelkuchen ohne Teig und ohne Kram vorstellen.

Garnelen & Wurst Gumbo

Dies ist ein cremiges Gumbo, weil ich eine Mehlschwitze aus Mandelmehl, Pfeilwurzmehl und Ghee verwendet habe. Was kann man mit Okra, Wurst und Garnelen falsch machen? Denken Sie daran, dass alle Zutaten biologisch sind. Die Wurst wird aus Schweinefleisch von einer lokalen Farm hergestellt und die Garnelen werden frisch aus den Gewässern von Charleston, SC, gefangen.

Leber & Zwiebeln mit Rotweinreduktion

Leber ist eines der nährstoffreichsten Lebensmittel überhaupt und enthält viele Nährstoffe, die anderswo schwer zu bekommen sind. Ich habe darüber geschrieben, als ich vor einigen Monaten mein Rezept für knusprig gewürzte Hühnerleber veröffentlicht habe. Leber ist eine wichtige Quelle für Retinol, das vorgebildetes Vitamin A ist. Auch Folsäure, Cholin und Vitamin B12 sind in der Leber reichlich vorhanden.

Knusprige Austern

Austern sind sehr gesund und nährstoffreich. Wenn Sie eine Auster essen, essen Sie „das ganze Tier von Kopf bis Schwanz“. Hier in Charleston, SC, sind Austern während der Saison (die Monate mit einem „r“ darin) leicht erhältlich. Normalerweise esse ich sie roh. Aber hier ist meine Art, sie knusprig zu machen.

Lachs-Krabben-Kroketten mit würziger Honig-Senf-Sauce

Ich habe zwei meiner Lieblings-Meeresfrüchte (Lachs und Krabben) in einem Gericht kombiniert. Die Gewürze und Texturen vereinen sich zu einer schmackhaften Mahlzeit. Viele Nährstoffe und Spurenelemente machen dies zu einem nährstoffreichen Hauptgericht. Ich lege die Kroketten auf ein Bett aus Gemüse und Avocados und kröne es mit meiner würzigen Sauce für ein sättigendes und gesundes Paleo-Abendessen.

Al’s bester Paleo-Burger

Ich habe in meiner Zeit viele Burger gemacht, aber ich glaube, das ist mein Bestes. Es ist saftig, lecker und vielseitig für viele Präsentationen. Ich mache diesen Burger auf einer dicken Scheibe einer Erbstücktomate und garniere ihn dann mit Avocadoscheiben und schwarzem Rettich.

Kraftpaket Salat

Der folgende nährstoffreiche Salat enthält viele Phytonährstoffe, von denen die meisten neben anderen biochemischen Stoffwechselwegen auch den Nrf2-Weg stimulieren. Es ist nicht nur lecker, sondern auch „medizinisch“. Das ist mein Favorit geworden gehe zu gesunder Salat. Spielen Sie mit den Zutaten und deren Mengen herum und sehen Sie, ob es zu Ihren Favoriten wird.

Französische Zwiebelsuppe – Fast

Das erste Mal, dass ich französische Zwiebelsuppe gegessen habe, war, als meine Frau und ich in den 1970er Jahren in Montreal waren. Was für ein Vergnügen! (Da hatten wir unsere ersten Crepe Suzettes – definitiv lange vor meiner Primal-Ausbildung.) Nach der Rückkehr aus unserem Kanada-Urlaub suchten wir nach dem besten Rezept für französische Zwiebelsuppe. Wir fanden es in Julia Childs Kochbuch…

Thailändische Garnelen- und Kokosnusssuppe

Ich genieße den Geschmack von Kokos – ganz zu schweigen von Garnelen. Die thailändisch inspirierte Kokossuppe ist für mich besonders in den Wintermonaten genau das Richtige. Aber für mich ist Suppe jederzeit gut – vor allem, wenn die Basis ist hausgemachte Knochenbrühe.

Sardinen für Sardinenhasser

Sardinen sind so gesund. Eine 4,375-Unzen-Dose wild gefangene Sardinen mit Haut und Knochen enthält etwa 310 mg EPA und 685 mg DHA Omega-3-Fettsäuren. Außerdem enthält eine Dose reichlich Vitamin B12 und D sowie Selen und Coenzym Q10.

Knusprig gewürzte Hühnerleber

Innereien sind nährstoffreich und sollten mindestens ein- bis zweimal pro Woche auf jedem Speiseplan stehen. Leber ist eine der besten. Dieses Rezept bringt die Leber auf ein knuspriges Niveau, das für diejenigen schmackhafter sein kann, die noch nicht den Geschmack anderer Leberrezepte erworben haben.

Gewürzter kugelsicherer Matcha

Matcha ist steingemahlene Grünteeblätter und eine japanische Delikatesse. Er bietet ein leistungsstarkes Arsenal an Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, Ballaststoffen, Chlorophyll und Aminosäuren, wie es kein anderer grüner Tee kann. Ein Glas Matcha entspricht in Bezug auf Nährwert und Antioxidantiengehalt 10 Gläsern Grüntee. Es hat einen einzigartigen Spinat-ähnlichen Geschmack.

Brokkoli-Kokos-Püree

Suppe und Wintermonate passen so gut zusammen. Eigentlich ist jeder für eine Suppe großartig. Dieses Püree kann heiß oder kalt serviert werden. Wenn es um Ernährung geht, ist Brokkoli eines dieser nährstoffreichen Lebensmittel. Es enthält viele Ballaststoffe (sowohl löslich als auch unlöslich) und ist eine reiche Quelle für Vitamin C.

Kickin’ Grüner Blattsalat

Sie müssen zu jeder Mahlzeit stärkefreies Gemüse essen. Ein großer Salat dient dem Zweck. Ich bin sicher, Sie haben eine Tüte vorgewaschenes Bio-Gemüse genommen, in eine Schüssel geworfen, etwas Salz und Pfeffer und Olivenöl darauf gegeben und es Salat genannt. Ja, das ist ein Salat. Aber hier ist ein Kickin 'Salat. Einfach, grün, gesund und mit etwas Wärme.

Erinnern Sie sich daran, an einem kalten Tag heiße Schokolade getrunken zu haben, um die Kälte zu vertreiben? Was für eine tolle Ausrede für eine heiße Schokolade. Die meisten heißen Schokoladengetränke waren mit Haushaltszucker, Milch und einer Art verarbeiteter Schokoladenmischung gefüllt, die künstliche und nicht so gesunde Zutaten enthielt. Hier ist ein Rezept, das echt ist.

Knusprige Lachsfilets

Wild gefangener pazifischer Lachs ist einer meiner Lieblingsfische. Lachs ist voller gesunder Nährstoffe. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und hält die Haut knusprig. Es sollte ein echter Publikumsmagnet werden. Da Sie die Filets in heißes Butterfett legen, wird es Spritzer geben. Ein Spritzschutz über der Pfanne ist eine gute Möglichkeit, dich vor dem Knallen heißer Butter zu schützen.

Burger, Pommes und eine Soda

Bevor ich etwas über grundlegende Ernährung und Lebensweise gelernt habe, war meine schnelle Mahlzeit normalerweise ein Burger, Pommes und eine Limonade – eine Junk-Food-Mahlzeit mit wenig bis gar keiner Nahrung. Hier ist eine gesündere Paleo-Idee ohne Müll, viele Nährstoffe und befriedigenden Geschmack und Knirschen.

Slow Cooker Hackbraten im Speckmantel

Hackbraten war schon immer eine Grundnahrungsmittel, schnelle Mahlzeit in meinem Haus, während ich aufwuchs. Natürlich enthielt der traditionelle Hackbraten Brot und andere Zutaten, die nicht einem Paleo-kompatiblen Gericht ähnelten. Hier ist ein Rezept, das nicht nur Paleo ist, sondern auch Organfleisch – Herz enthält.

Gebratene Supergrüns

Blattgemüse sollte zu jeder Mahlzeit hinzugefügt werden. In diesem Rezept habe ich Mangold verwendet, aber was auch immer Sie wollen, ist in Ordnung. Blattgemüse ist nährstoffreich und unterstützt gesunde Zellen und ihre Mitochondrien. Sie können roh oder in Smoothies gegessen oder gedünstet oder sautiert werden.

Trockene Rippen im Slow Cooker

Ich liebe Rippchen – trockene, würzige, zerfallende Rippchen, die im Mund zergehen. Aber ich möchte nicht die Kohlenhydrate aus Zucker oder anderen unnatürlichen Zutaten, die häufig in kommerziellen Rubs enthalten sind. Hier ist also ein Rezept, das alles bietet, was ich mir von meinen Rippchen wünsche. Sehen Sie, ob dies für Sie funktioniert.

Blaubeer-Muffins

Wenn ich einen Muffin hätte, wäre es ein Blaubeer-Muffin mit einem Haufen praller Blaubeeren, die aus allen Richtungen herausquellen. Dies ist ein großartiges Paleo-Rezept mit vielen Blaubeeren, aber es enthält viele Kohlenhydrate – etwa 35 Gramm Kohlenhydrate pro Muffin. Sie sind als Leckerbissen zu verzehren. Dieses Rezept ergibt 6 Muffins.

Französischer Zwiebel-Ochsenschwanz-Eintopf im Slow Cooker

Dies ist ein super herzhaftes und gesundes Gericht. Es ist zu einem meiner Lieblingsessen geworden. Ochsenschwänze sind reich an Nährstoffen wie Glucosamin, Chondroitin, Magnesium, Glycin und Phosphor, die zur Bildung von Knochenzellen, Bindegewebe und Kollagen beitragen. Along with the bone broth as a base, you can see how healthy this stew is for joint and bone health.

Blumenkohlpüree

Mashed potatoes used to be a great side dish for me. But, it was not Paleo since potatoes are high in carbs, relatively low in nutrients, and contain high levels of glycoalkaloids. Then I discovered mashed cauliflower, which could be made with the consistency and satisfaction of mashed potatoes without the bad stuff.

Spiced Bulletproof Coffee

Dave Asprey introduced his BulletProof Coffee several years ago, and it has become extremely popular. Here is a link to his website . Below is my spiced version that I love and drink almost every morning. There are interesting health benefits from coffee, coconut oil, ghee from the butter of grass-fed cows, cinnamon, and organic cocoa.

Chewy, Chocolaty Brownies

My weakness forever has been chewy, yummy, rich, chocolate brownies. In the past, these were very unhealthy and definitely not Paleo. Then I found a recipe that I tweaked to make it my favorite brownie recipe – even better than the non-Paleo types. So, if you love brownies as I did and still do, then you must try this recipe. Remember, this is an indulgence – not meant to be eaten everyday.

Mushroom & Seaweed Soup

This is an extremely healthy soup. It incorporates the many benefits of bone broth and the unique combination of the trace minerals and micronutrients found in a variety of seaweeds as well as the health benefits from mushrooms, onions, garlic, and fresh ginger. Some of the seaweeds and mushrooms you might find in the store or online dried, which will need to be reconstituted before using the suggested measurements below.

Pumpkin Muffins

Although these muffins are moist and delicious, they do have fructose in the form of honey for sweetness (total carbs about 11 grams per muffin). So, discretion is important. You could leave out the honey or reduce the quantity, but you will sacrifice sweetness. You need to experiment. This recipe should make 12 muffins.

Bone broth has been called the miracle drink. It is loaded with healing nutrients – some of which you only can get from homemade bone broth. Be sure to use only grass-fed/grass-finished beef bones and/or pastured chicken or pork bones and/or venison bones (ideally marrow, oxtail, knuckles, and feet bones). Here are just a few of the benefits …

Crab Imperial In Portobello Mushroom Caps

One of my favorite seafood dishes has been crab imperial. In Baltimore where I grew up, great crab dishes were common. Unfortunately, most crab imperial recipes use breading and other non-Paleo ingredients in the mixture. Here is my arrangement to fit my Paleo lifestyle.

Paleo Chili With 4 Meats

I often make this dish on the weekend and freeze portions to use during the week. I created this, and I must confess that it is delicious. It combines some of the best tastes of several meats with healthy ground beef heart – this is a great way to include organ meats for those who are not used to them. The black garlic is fermented garlic that adds a unique sweet taste.

Wild Caught Salmon Slow Baked In Parchment

Salmon is very healthy, but make sure your salmon is not farm raised. Wild-caught Pacific Northwest salmon is my choice. This recipe allows the salmon to be especially moist because the parchment paper allows the steam to remain in the pouch. Make sure all the bones are removed. Even though it is a “fillet”, I have always found at least one annoying bone.

Plantain Pancakes

Pancakes were one of my favorite foods for breakfast before embracing a Primal Lifestyle. But, pancakes are made with wheat flour. There are coconut flour and almond flour recipes that avoid wheat flour, but they never had the taste and texture of real, chewy, soft pancakes. This recipe changed everything for me when it came to delicious pancakes – the Paleo way!

Yummy & Oh-So-Healthy Smoothie

Leafy greens are so important for the micro-nutrients your body’s cells require to function efficiently and effectively. Sometimes it may seem difficult to eat prepared or raw greens with every meal, as you should. However, if the greens are reduced into a drink, it might be easier to include them with meals. This may become your kids’ favorite drink!

Perfect Healthy Mayo

Look at the ingredients in the mayonnaise you purchase from the store – a lot of additives are pumped into the jar. Especially troublesome are the seed and vegetable oils that make up most of the mayo. These oils have high levels of omega-6 fatty acids, are overly processed and easily oxidized, and are very unstable when they are incorporated into our human cells.

No-Oat Oatmeal

I used to love oatmeal in the morning – warm, nutty, yummy. Now I have a healthy Paleo substitute for an occasional splurge. Remember, the dates and any fruit toppings add fructose.

Homemade Ghee The Easy Way

I love Ghee. It is delicious. No milk solids and all butter fat – full of fat-soluble vitamins only if you use grass-fed cow butter. Anyplace where you would use butter, you could substitute Ghee. I also use it with my Bulletproof Coffee, which has been popularized by David Asprey. I will post that recipe in the near future.

Crispy Italian-Spiced Chicken Thighs

Pastured chicken is healthy and tastes great. And, the thighs are juicy. This recipe gives you crisp skin and tender meat. If you ever craved conventional, unhealthy fried chicken, then you are in for a treat with this recipe. The red pepper flakes add some heat.


Mittagessen

MLTs
Turmeric Chicken Salad Sandwiches
Egg Salad Sandwiches with Radishes and Watercress
Chickpea Salad Sandwiches
Curried Chickpea Salad Sandwiches
Pinto Bean&ndashBeet Burgers
Super Greens Soup
Turkish Tomato, Bulgur, and Red Pepper Soup
Garlic-Chicken and Wild Rice Soup
Mushroom and Wheat Berry Soup
Red Lentil Soup with North African Spices
Hearty 15-Bean and Vegetable Soup
Shiitake, Tofu, and Mustard Greens Soup
Italian Wedding Soup with Kale and Farro
Caesar Salat mit Grünkohl
Mediterraner gehackter Salat
Super Cobb Salad
Asparagus, Arugula, and Cannellini Bean Salad with Walnuts
Pesto Farro Salad with Cherry Tomatoes and Artichokes
Three-Bean Salad with Arugula
Quinoa Taco Salad
Raw Beet and Carrot Noodle Salad with Almond-Sesame Dressing
Chinese Chicken Salad
Chicken and Arugula Salad with Figs and Warm Spices
Salmon, Avocado, Grapefruit, and Watercress Salad
Fennel and Apple Salad with Smoked Trout
Summer Rolls with Spicy Almond Butter Sauce


Salmon in a Sea of Coconut From 'Marcus Off Duty'

Maggie Mariolis is a freelance writer and recipe wrangler. A pastry gal by training, she spent three years at Essen & Wein Zeitschrift.

Marcus Samuelsson is downright obliged to love salmon, having grown up on the coast of Sweden. And he has a thing for the flavors of Southeast Asia, choosing the foods of that region to be his desert-island pick, so to speak. In this dish from his new cookbook, Marcus Off Duty, he combines both cuisines into one weird and weirdly wonderful bowl. The noodle soup starts off recognizably Asian enough, with coconut milk, miso, ginger, shiitakes, and Chinese egg noodles forming the base. Then things start to get a little funny. Water chestnuts are not totally out of place, with their unmistakeable crunch, but hearts of palm come as something of a surprise. However, their slightly meaty, slightly silky texture works with the shiitake and against the water chestnuts in a pleasant way. And then come the cubes of avocado, which are definitely a wonky addiction, but darn if their creaminess doesn't add something that I'd miss if it was gone. To go on top of the concoction, Samuelsson sears salmon with a crust of wasabi powder and sesame seeds, which adds just enough heat and crunch to keep it distinctive against the components of the soup, and then he sprinkles over mint and dill, because—I don't know—he's Marcus Samuelsson, and he can. And it's good.

Warum ich dieses Rezept ausgewählt habe: Oh heck, I trust the man.

Was hat funktioniert: Pretty much everything. The treatment of the salmon is one I'll stash in my repertoire to uses time and again, and the soup is unusual, rich, and memorable.

Was nicht: I didn't love the avocado added to the soup as early as he adds it. There's seasoning and stirring required after that point, and the avocado sort of melts into the broth, muddying it up a bit. (And again with my pet peeve, but the soup in the photo is sprinkled with what looks like cilantro, while the recipe calls for mint and dill. Just, why? Though cilantro would be good here, too. )

Vorgeschlagene Optimierungen: I'd disperse the avocado over each bowlful of soup when you add the salmon. And be forewarned that the noodles soak up much of the broth, so expect that 'sea' to be at low-tide.

Excerpted from Marcus Off Duty: The Recipes I Cook at Home © 2014 by Marcus Samuelsson. Reproduziert mit Genehmigung von Houghton Mifflin Harcourt. Alle Rechte vorbehalten.


Grilled Pizza Burgers

Waterbury Publications, Inc.

Same principle applies to this juicy burger topped with pizza sauce, cheese, and pepperoni. Make the patties and freeze two for later, or simply grill all four at once, and keep the extra meat in the fridge for next day. These pizza burgers are sooo good, you won't mind eating them two days in a row.

Get our recipe for Grilled Pizza Burgers.


Braised ginger meatballs in coconut broth

I’ve become the kind of person (a grandmother, perhaps you can say it) who always implores you to stay for dinner. But it’s less benevolent than it sounds. I mean, yes, absolutely I’d love your company and not just because it will provide a welcome break from our usual dinner conversations of “Please take a bite. Von irgendetwas.” “No, I promise, that’s not a parsley fleck.” Or “But you liked roasted carrots last week!” And not just because I’ve found it takes 47 group texts to make dinner plans but if I say “just swing by at 6,” the answer is far more often a simple “Yes!” Not just because it’s part of my ongoing ulterior agenda to make entertaining less fussy — nobody is imagining you’d bring out a tray of hor d’oeuvres on a Tuesday night, thus nobody has to be disappointed that that will literally never happen — and therefore a more frequent thing in our lives. And not just because once you’re already making dinner, accounting for a serving or two extra is barely a hurdle.

Or, it’s not exclusively for these reasons. Mostly, I find it makes weeknight cooking more fun. I usually use it as an excuse to try something new that is maybe a step more effort than I’d usually put in, not entirely sure my family will receive it with the standing ovation and outpouring of gratitude that I believe each and every one of my cooking efforts are owed. (I’m kidding. Probably.)

It’s one of these evenings a couple years ago that led me to this soup. It seemed to have an element for everyone. Meatballs go over well with both kids and adults, keep well (when dinner isn’t going to start on time), and warm up well when there are leftovers. The broth is rich and quick no bag of food scraps or chicken bones required. We served it with rice on the side, so that people who wanted to could add as much as they wanted (ahem, kids) and people who were not eating rice could skip it and still have a great soup. I couldn’t find lemongrass that day and added some spinach instead, but ended up keeping the spinach in in later rounds. We served it with lightly pickled red chiles, fresh mint and cilantro, and a lot of lime on the side and it was so good, I’ve made it many times since.


How rude of me to hold out on you, then. I’d hoped to give it more context, but didn’t get terribly far. The flavors here are reminiscent of a Thai green curry — green curry paste often includes chiles chiles, shallots, garlic, lemongrass, makrut lime, and cilantro — but also a jok, if the rice was cooked long enough to get porrige-y. Eggs might be added too. In reality, it’s more of a simplified mash-up of all of the above, and it’s wildly delicious. I hope you love it too.