Neue Rezepte

Rezept für gemischtes Beeren- und weißes Pfefferkorn-Sorbet

Rezept für gemischtes Beeren- und weißes Pfefferkorn-Sorbet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Gefrorene Desserts
  • Sorbet

Einfaches und wunderbar leckeres Sorbet mit dem gewissen Extra an Interesse.


Midlothian, Schottland, Großbritannien

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 125g Puderzucker
  • 250ml Wasser
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 500 g Beeren (wie Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren)
  • 2 Handvoll weiße Pfefferkörner
  • 2 Eiweiß

MethodeVorbereitung:25min ›Extra Zeit:4h5min › Bereit in:4h30min

  1. Zucker und Wasser in einem Topf mischen und aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann den Saft einer halben Zitrone hinzufügen.
  2. Zellstoff oder Lebensmittel verarbeiten alle Beeren. Die Pfefferkörner mahlen und gleichmäßig unter die Beerenmischung mischen.
  3. Kombinieren Sie Frucht- und Zuckermischungen. In einen gefriersicheren Behälter füllen und einige Stunden einfrieren.
  4. Eiweiß schlagen, bis es steife Spitzen bildet. In die gefrorene Mischung einrühren und für ein paar Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  5. Gelegentlich umrühren, um die Mischung weich zu halten, wie es eine Eismaschine tun würde.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (2)

Ich habe das Eiweiß nicht hinzugefügt, schwarzen Pfeffer und einen Hauch Cassis zum Mix verwendet und die Mischung in einer Eismaschine umgerührt und die Mischung als Teil eines Trios von Desserts in einzelne Formen gegossen, die anderen aus Schokolade. Da ich eine Mischung aus roten Beeren verwendet habe, von denen einige Kerne (Himbeeren) hatten, passierte ich die Mischung durch ein Sieb. Das Sorbet war glatt, saftig und erfrischend mit einem Hauch von Alkohol und Hitze vom Pfeffer.-27. Dez. 2013