Neue Rezepte

Mexikanische Mini-Quiches mit grünem Chili

Mexikanische Mini-Quiches mit grünem Chili

Backen Sie am Wochenende eine Menge davon für ein Frühstück zum Mitnehmen die ganze Woche

© Iuliia Nedrygailova/Dreamstime.com

Versuchen Sie, diese Miniaturversion eines Frühstücksfavoriten zu backen, und Sie haben den perfekten Snack für die Lunchbox und ein köstliches Frühstück, wenn Sie zur Arbeit aus der Tür eilen. Sie sind teilbar, beruhigend und voller Geschmack, dank des geschmolzenen Käses, der verschiedenen Gewürze, des herzhaften Fleisches und der Chilischoten.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Tiffany Accardi, Gals That Brunch

Zutaten

  • 1 Kuchenkruste
  • 8 Eier
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/3 Tasse halb und halb
  • 1 Dose gehackte grüne Chilis
  • 1/4 Tasse grüne Chili-Salsa
  • 8 Unzen Colby-Monterey Jack-Käse, gerieben
  • 1/4 Tasse Speck, Chorizo ​​oder Frühstückswurst, zerbröselt
  • 1 Teelöffel Speckfett
  • Prise Paprika, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Petersilie
  • Sour Cream, Avocadoscheiben und extra Salsa, zum Topping

Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen schön aus, wenn sie serviert werden, sind ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und für ein schnelles Aufwärmen Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen gießen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen schön aus, wenn sie serviert werden, sind ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und für ein schnelles Aufwärmen Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Gießen Sie die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen beim Servieren schön aus, eignen sich ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und zum schnellen Aufwärmen sind. Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen gießen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen schön aus, wenn sie serviert werden, sind ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und für ein schnelles Aufwärmen Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen gießen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen schön aus, wenn sie serviert werden, sind ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und für ein schnelles Aufwärmen Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Gießen Sie die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen beim Servieren schön aus, eignen sich ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und zum schnellen Aufwärmen sind. Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Gießen Sie die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen beim Servieren schön aus, eignen sich ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und zum schnellen Aufwärmen sind. Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen gießen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen schön aus, wenn sie serviert werden, sind ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und für ein schnelles Aufwärmen Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400 °F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Gießen Sie die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Einzelne Quiches sind aus so vielen Gründen großartig – sie sind einfach zuzubereiten, sehen schön aus, wenn sie serviert werden, sind ideal zum Servieren einer Menschenmenge und können auch eingefroren werden, sodass Mini-Quiches bequem zu greifen und für ein schnelles Aufwärmen Frühstück oder Snack gehen. Wir denken, dass Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili besonders lecker finden werden, mit einer köstlichen Kombination aus Mais, grünen Chilis, frischem Schnittlauch, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack. Seien Sie nur gewarnt, dass dieses Rezept nur 12 Portionen ergibt und da wir vermuten, dass diese Mini-Quiches schnell verschwinden, möchten Sie vielleicht eine doppelte oder dreifache Charge zubereiten! Teilen Sie das Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter, während Sie dabei sind.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Kombinieren Sie die Eier und die Hälfte und die Hälfte in einer mittelgroßen Schüssel oder einem großen Messbecher. Aufgetaute gelbe Maiskörner, gewürfelte grüne Chilis, gehackten Schnittlauch und Cabot Cottage Cheese unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Sprühen Sie jede Dose einer 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein. Den zerkleinerten Cabot New York Extra Sharp Cheddar und Cabot Pepper Jack gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen. Die Eiermasse über den geriebenen Käse gießen und gleichmäßig auf alle 12 Muffinformen verteilen. Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.

15 Minuten bei 400°F backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 °F und backen Sie weitere 20-23 Minuten oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Notiz: Wenn Sie keine Menschenmenge bedienen und zusätzliche Mini-Quiches übrig haben, ist die gute Nachricht, dass sie gut einfrieren! Auf einem Backblech einfrieren und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben. In einem warmen Ofen aufwärmen oder in eine Mikrowelle stellen.

Kann&rsquot genug Mini-Quiche-Rezepte bekommen? Wir auch nicht! Probieren Sie als nächstes unsere Mini-Quiches mit krustenlosem Spargel und Rosmarin! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von über 800 Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wenn Sie dieses Quiche-Rezept mit grünem Chili, Mais und Schnittlauch genauso lieben wie wir, freuen wir uns sehr, wenn Sie es bei Gelegenheit bewerten und bewerten könnten!

Zutaten

4 große Eier
½ Tasse halb & halb
1¼ Tassen gefrorene gelbe Maiskörner, aufgetaut
1 (4-Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 Unzen Cabot Hüttenkäse (ca. 1 Tasse)
¼ Tasse King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
Kochspray
4 Unzen Cabot New York Extra Sharp Cheddar, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
4 Unzen Cabot Pepper Jack, zerkleinert (ca. 1 Tasse)

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F.

KOMBINIEREN Eier und die Hälfte und die Hälfte in eine mittelgroße Schüssel oder einen großen Messbecher geben. Mais, grüne Chilis, Schnittlauch und Hüttenkäse unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

SPRÜHEN jede Dose einer Muffinform mit Kochspray. Den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen verteilen. Gießen Sie die Eiermischung über den geriebenen Käse gleichmäßig auf 12 Muffinformen. (Die Mischung sollte jede Dose fast bis zum Rand füllen.)

BACKEN bei 400 °F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze für weitere 20-23 Minuten auf 350 ° F backen oder bis die Quiches aufgebläht und golden sind. Etwas abkühlen lassen, warm servieren.


Schnittlauch, Cheddar & Green Chili Corn Mini-Quiches

Individual quiches are terrific for so many reasons – they&rsquore easy to make, look lovely when served, are ideal for serving a crowd and can also be frozen, making mini quiches convenient to grab and heat up for a quick, on-the-go breakfast or snack. We think you&rsquoll find this green chile quiche recipe especially tasty, with a delicious combination of corn, green chiles, fresh chives, Cabot Cottage Cheese, Cabot New York Extra Sharp Cheddar and Cabot Pepper Jack. Just be warned that this recipe only makes 12 servings and, since we&rsquore guessing these mini quiches will disappear quickly, you may want to make a double or triple batch! Share the recipe with friends and family on Facebook, Pinterest, Instagram, and Twitter while you&rsquore at it.

Backofen auf 400 °F vorheizen. Combine the eggs and half & half in a medium bowl or a large measuring cup. Stir in thawed yellow corn kernels, diced green chiles, chopped chives and Cabot Cottage Cheese. Add the flour, baking powder, salt and pepper, stirring well with a wire whisk.

Spray each tin of a 12-cup muffin pan with cooking spray. Evenly divide the shredded Cabot New York Extra Sharp Cheddar and Cabot Pepper Jack between the muffin tins. Pour the egg mixture over the shredded cheese, dividing evenly among all 12 muffin tins. Mixture should fill each tin almost to the top.

Bake at 400°F for 15 minutes. Reduce heat to 350°F and bake for an additional 20-23 minutes, or until quiches are puffed and golden. Allow to cool slightly and serve warm.

Notiz: If you’re not serving a crowd and have extra mini-quiches left over, the good news is that they freeze nicely! Freeze on a baking sheet and transfer to a zip-top freezer bag. Reheat in a warm oven or pop in a microwave.

Can&rsquot get enough mini quiche recipes? Neither can we! Try our Crustless Asparagus & Rosemary Mini-Quiches next! Did you know Cabot is a co-operative of over 800 farm families who continuously strive to produce the best dairy products around? If you love this green chile, corn and chive quiche recipe as much as we do, we&rsquod really appreciate it if you could rate and review it when you have the chance!

Zutaten

4 große Eier
½ cup half & half
1¼ cups frozen yellow corn kernels, thawed
1 (4-ounce) can diced green chilies, drained
2 EL gehackter frischer Schnittlauch
8 ounces Cabot Cottage Cheese (about 1 cup)
¼ cup King Arthur Unbleached All-Purpose Flour
½ teaspoon baking powder
½ Teelöffel Salz
¼ teaspoon pepper
Kochspray
4 ounces Cabot New York Extra Sharp Cheddar, shredded (about 1 cup)
4 ounces Cabot Pepper Jack, shredded (about 1 cup)

Interested in creating this tasty recipe?

Get the ingredients you need at a convenient nearby location.

Richtungen

VORHEIZEN oven to 400°F.

COMBINE eggs and half & half in a medium bowl or large measuring cup. Stir in corn, green chilies, chives and cottage cheese. Add flour, baking powder, salt and pepper stir well with a wire whisk.

SPRAY each tin of a muffin pan with cooking spray. Evenly divide shredded cheese between 12 muffin tins. Pour egg mixture over shredded cheese evenly among 12 muffin tins. (Mixture should fill each tin almost to the top.)

BACKEN at 400°F for 15 minutes. Reduce heat to 350°F bake for an additional 20-23 minutes, or until quiches are puffed and golden. Allow to cool slightly serve warm.


Schau das Video: Selbstgemachte Chili Sauce - Fettverbrenner und Gesundmacher (November 2021).