Neue Rezepte

Zucchinibrot

Zucchinibrot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemüse gut waschen, nach Belieben schälen oder nicht, dann in dünne Scheiben schneiden (ich bevorzuge es dünner).

Streuen Sie Salz und Pfeffer auf jede Scheibe.

Dann geben wir jede Scheibe durch Mehl, dann durch Ei und dann durch Semmelbrösel. Ich mag es auch mit Paniermehl und ohne und mache es immer in beiden Varianten.

In heißem Öl auf beiden Seiten braten und auf Küchenpapier entfernen, um überschüssiges Öl aufzusaugen.

Mit Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Gurken oder einem Salat servieren.

Ich könnte jeden Tag so etwas zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen :)

Großer Appetit!


Gebackene Parmesan-Zucchini

Ertrag: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Knusprige, zarte Zucchini-Sticks, perfekt im Ofen geröstet. Es ist gesund, nahrhaft und macht süchtig!

Zutaten:

  • 4 Zucchini, längs geviertelt
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 EL gehackte frische Petersilienblätter

Richtungen:

  1. Backofen auf 350 Grad F vorheizen. Ein Kühlregal mit Antihaftspray besprühen und auf ein Backblech legen.
  2. In einer kleinen Schüssel Parmesan, Thymian, Oregano, Basilikum, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen.
  3. Zucchini auf das vorbereitete Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Parmesan-Mischung bestreuen. In den Ofen geben und backen, bis sie weich sind, etwa 15 Minuten. Dann 2-3 Minuten grillen, oder bis sie knusprig und goldbraun sind.
  4. Sofort servieren, nach Belieben mit Petersilie garniert.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @damn_delicious auf Instagram und hashtag it #verdammtlicious.


Wie man gebratene Zucchini auf dem Herd macht

Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, nehmen Sie sich die Zeit, alle Zucchini zu reinigen und trocken zu tupfen.

Nachdem Sie mit der Reinigung fertig sind, schneiden Sie die Zucchini in 1/2-Zoll-Stücke.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Gehackte Zucchini in die Pfanne geben.

Kochen Sie das Gemüse unter Rühren alle 2 Minuten für 7 Minuten (oder bis zur gewünschten Zartheit).

Fügen Sie Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver hinzu und kochen Sie unter Rühren eine weitere Minute.

Sautierte Zucchini vom Herd nehmen und servieren.

Kochtipps:

  • Wenn Sie nach einer anderen Möglichkeit suchen, Ihre Zucchini zuzubereiten, werfen Sie einen Blick auf dieses Heißluftfritteuse-Rezept für geröstete Zucchini und Pilze! Du kannst es einfach mit der Zucchini machen, aber ich liebe die Kombination mit Pilzen.
  • Mischen Sie die Gewürze! Ich habe mein übliches Salz-, Pfeffer- und Knoblauchpulver verwendet, aber Sie können Paprika-, Cayennepfeffer- oder Zwiebelpulver leicht austauschen oder hinzufügen.

Was man mit sautierter Zucchini servieren sollte

Wenn ich dieses einfache Rezept für sautierte Zucchini mache, serviere ich es gerne mit etwas Instant Pot Eye aus rundem Roastbeef und etwas Röstkartoffel mit Haut. Manchmal serviere ich es gerne mit ein paar Luftfritteusen-Hähnchenschenkeln für ein schnelles und einfaches Abendessen!

Möchten Sie vegetarisch bleiben? Machen Sie daraus eine Gemüseschüssel! Ich koche etwas weißen Reis im Instant Pot (oder Blumenkohlreis, wenn Sie ihn kohlenhydratarm halten) und stapeln dann das Gemüse, das Sie mögen.


So bereiten Sie Meerrettichbrot zu in knuspriger Kruste

Die Dame, die mich in der Fischerei bediente, empfahl mir, die Stöcker in Öl zu braten, weil das am leckersten ist. Vom Fischereipersonal wurde ich immer gut beraten und auch dieses Mal hatten sie Recht: Die gebratene Stöcker war ausgezeichnet!

Ich entschied mich, die einfache Stöcker nicht zu braten, sondern paniert zu machen, das heißt, sie zuerst durch das Ei zu geben und in Semmelbrösel zu legen.

Entgegen der landläufigen Meinung nimmt die krümelige Kruste kein heißes Öl aus der Pfanne auf, sondern wird im Gegenteil schnell braun und lässt es nicht durch. Wir werden tatsächlich einen Fisch haben, der mit weniger Öl gekocht wird und der praktisch dort kocht, in der dicken und knusprigen Kruste, die sich um ihn herum bildet.

Ich lasse unten das Rezept Schritt für Schritt geschrieben, das Sie ausdrucken können, wenn Sie es zur Hand haben oder in der Sammlung behalten möchten.

Unmittelbar unter dem geschriebenen Rezept finden Sie das Video-Rezept, in dem Sie genau sehen können, wie ich den Fisch in Eiersauce mit Mehl angezogen habe und wie knusprig die Semmelkruste nach dem Frittieren ist.

Wenn dir Videorezepte nützlich sind, abonniere den YouTube-Kanal, denn dort poste ich jede Woche 2 oder 3 neue Rezepte. Um sicherzustellen, dass Sie sie nicht verpassen, klicken Sie hier, um sich zu abonnieren!


Machen Sie im Voraus Tipps für Zucchini-Lasagne

Die Zubereitung dieser Zucchini-Lasagne dauert etwa 45 Minuten, das Backen 40 Minuten und das Sitzen 15 Minuten. Also, machen Sie es, wenn Sie genügend Zeit haben! Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um die 45-minütige Vorbereitungszeit zu verkürzen.

  • Die Zucchini-Nudeln vorher anrösten. Eine der größten Zeitersparnisse ist das Rösten der Nudeln im Voraus. Braten Sie sie und kühlen Sie sie dann bis zum Backen. Sie sammeln Feuchtigkeit im Kühlschrank, also tupfen Sie sie trocken, bevor Sie sie zusammenbauen.
  • Bereiten Sie die Tomatensauce vor. Es ist ganz einfach, die Tomatensauce köcheln zu lassen, während Sie den Ofen vorheizen. Aber Sie können es auch im Voraus machen! Bis zum Servieren einfach in den Kühlschrank stellen: Der Geschmack wird mit der Zeit besser.

Zu einem Glas kühlem Bier geht nichts besser als eine Brotzubereitung und Kürbisse sind dafür ideal. Zwei oder drei Runden gebratene Zucchini werden Ihre Ernährung nicht durcheinander bringen. Die Herausforderung besteht jedoch darin, bei einer so kleinen Portion aufzuhören, wenn man bedenkt, wie lecker das Gericht ist.

Zutat:

- 1 Zucchini
- Pflanzenöl zum Braten (vorzugsweise Palmöl)
- 60 g Weißmehl für die Zucchinischeiben.

Für den Teig:
- 125 g Mehl für den Teig
- 1 geschlagenes Ei
- ein Teelöffel Knoblauchpulver
- ein halber Teelöffel schwarzer Pfeffer
- ein halber Teelöffel Salz
- ein halber Teelöffel Paprikapulver
- 1 Glas Bier.

Zubereitungsart:

1. Alle Zutaten für den Teig mischen und beiseite stellen.

2. Schneiden Sie die Zucchini in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben.

3. In einer Pfanne das Öl sehr stark erhitzen lassen.

4. Das Mehl in eine Schüssel geben, die Kürbisscheiben durchstreichen und dann durch den Teig streichen.

5. Legen Sie sie vorsichtig in Öl, damit sie nicht spritzen, und lassen Sie sie mindestens vier Minuten auf jeder Seite stehen. Wenn sie fertig sind, legen Sie sie auf ein Papiertuch, das das überschüssige Fett aufnimmt.

Wenn Sie Saucen lieben, können Sie optional eine aus Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, ein paar Teelöffeln Mayonnaise und etwas Joghurt herstellen.

Das ist gar nicht schwer Kürbisbrot mit Knoblauch, die jeder im Handumdrehen verschlingen wird!


Zucchinibrot

Ich benutzte:
& # 8211 2 Stk. Zucchini & #8211 bekomme ich 2 Tage und esse nur mich
& # 8211 Sar
& # 8211 Pfeffer
& # 8211 3 Eier
& # 8211 100 gr Mehl
& # 8211 100 gr Pesmet
& # 8211 Öl zum Braten

Das Gemüse gut waschen, nach Belieben schälen oder nicht, dann in dünne Scheiben schneiden (ich bevorzuge es dünner).
Streuen Sie Salz und Pfeffer auf jede Scheibe.

Dann geben wir jede Scheibe durch Mehl, dann durch Ei und dann durch Semmelbrösel. Ich mag es auch mit Paniermehl und ohne und mache es immer in beiden Varianten.

In heißem Öl auf beiden Seiten braten und auf Küchenpapier entfernen, um überschüssiges Öl aufzusaugen.

Mit Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Gurken oder einem Salat servieren.

Sowas könnte ich jeden Tag zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen
Großer Appetit!


Für die Montage und das Kochen

Methode

Schritt 1

Den Teig nach 30 Minuten in 14 gleich große Portionen teilen. Jeden Teig platt drücken und in eine handtellergroße Hülle rollen.

Schritt 2

Legen Sie einen Esslöffel der Füllungsmischung in die Mitte und falten Sie die Ränder ein, drehen Sie den mit der Füllung umwickelten Teil in Ihrer Hand und entfernen Sie die Luft aus dem Brötchen. Den Boden verschließen und bis zum Garen mit einem Handtuch abdecken. ⁣

Schritt 3

Um das Brötchen zu backen, heizen Sie eine beschichtete Pfanne mit 1 Teelöffel Öl vor. Legen Sie die Brötchen mit der versiegelten Seite nach unten leicht auseinander und braten Sie sie 1 Minute lang oder bis der Boden goldbraun wird.⁣

Schritt 4

Fügen Sie langsam 1/2 Tasse Wasser hinzu, drehen Sie die Hitze auf niedrig-mittel und legen Sie einen Deckel darauf. Kochen, bis das gesamte Wasser absorbiert ist und die Brötchen vollständig durchgegart sind. Mit Sesam bestreuen und mit Chiliöl servieren. Viel Spaß!


Gegrillte Zucchini & # 8211 Sommerrezept

Zucchini ist eine Art Zucchini. Das ist nicht dasselbe wie die Zucchini, die meine Mutter macht, also werden wir sie nicht Zucchini nennen, um nicht zu verwirren. Wenn Sie sich an einem Sommertag gesund und sehr lecker ernähren möchten, empfehle ich folgende Schritte:

& # 8211 Einen Löffel Petersilienblätter, einen Esslöffel Minzblätter und einen Esslöffel Basilikumblätter in eine Schüssel geben

-Gießen Sie drei Esslöffel Olivenöl darüber

- Zwei Esslöffel Semmelbrösel und einen Teelöffel geriebenen Parmesan darüber geben

- gut mischen und durch einen Mixer geben

-Zucchini in Scheiben / 1 cm dicke Scheiben schneiden

-Mischen Sie die Scheiben mit der obigen Mischung

-Stellen Sie die Unterlegscheiben auf den heißen Grill, eine Minute auf jeder Seite


1 von 16

Kitt's ofengebratene Zucchini

Speisekammer und Kühlschrank-Grundnahrungsmittel wie Semmelbrösel nach italienischer Art und Parmesan sind nur zwei der sechs Zutaten, die für dieses universelle Rezept für gebackene Zucchini benötigt werden. Solange Sie sie also zur Hand haben, können Sie diese Zucchini-Beilage jeden Abend backen der Woche in knapp einer Stunde. Mischen Sie die Zutaten und geben Sie das Gemüse in den Ofen, um es zart zu machen, während Sie das Hauptgericht beenden, und alles wird perfekt zusammenpassen.